Ihr Browser unterstützt keine IFrames, das Login kann deshalb nicht angezeigt werden.

Automobil- und Motorentechnik
in Kooperation mit

Auf der Agenda

Stadtverkehr Schanghai Fahrzeugtechnik

Vom Autobauer zum Mobilitätsanbieter

Autos alleine sind nicht genug: Wollen die Autobauer künftig bestehen, müssen sie nicht nur konkurrenzfähige Pkw, sondern auch Mobilitätskonzepte anbieten. Das Ziel: Ein passgenaues Reiseangebot für Kunden, das die verschiedenen Verkehrsmittel intelligent und nutzerfreundlich in der Smart City kombiniert.weiter

Elektronik

Autobranche kurbelt Markt für Leistungselektronik an

Das weltweite Marktvolumen der Leistungselektronik soll bis 2018 jährlich um 7 Prozent anwachsen - auf mehr als 200 Milliarden Dollar. Neben der Industrie 4.0 ist die Autoindustrie der Wachstumstreiber. Schon heute werden ein Viertel der Umsätze der Leistungselektronik im Automobilgeschäft generiert.weiter

Fahrzeugtechnik

"Mit höheren Automatisierungsgraden gibt es mehr Freiheiten für das Interior"

Unfall- und Pannenhilfe oder Fahrzeugdiagnose: Opel zeigt auf der IAA 2015 den Online-Service-Assistenten OnStar im neuen Astra. Im Interview sprachen wir mit Wolfgang Schwenk, General Director GME Vehicle Development bei Opel, über automatisiertes Fahren und Datenabsicherung bei OnStar.weiter

Werkstoffe

Produktionsphase wird in der Ökobilanz immer wichtiger

Rund 80 Prozent der Umweltlasten eines Fahrzeugs entfallen im Schnitt noch auf den Fahrbetrieb. Da dieser aber nur einer von mehreren Faktoren ist, richtet sich der Blick zunehmend auf die Produktionsphase und ihre vorgelagerten Prozesse. Eine Ökobilanz ist komplex, sie wird für OEMs aber immer wichtiger.weiter

Fahrzeugtechnik

Wie das Auto die digitale Selbstvermessung unterstützt

Fitness-Armbänder oder Apps, die die Vitalwerte kontrollieren: Die digitale Selbstvermessung liegt im Trend. Die Idee des quantifizierten Selbst erobert auch den Autobereich. Viele Autofahrer würden es begrüßen, ihren Puls oder ihre Pupillengröße während der Fahrt beobachten zu können.weiter

weitere Themen

Aus der Branche

Übergabe des Förderbescheids. 05.08.2015

Mai Cafee: Entwicklung einer Carbonfaser für thermoplastische Anwendungen

Mit einer Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Entwicklung einer besonderen Carbonfaser im Rahmen des Verbundprojekts Mai Cafee. Sie soll deutlich verbesserte Dehnungseigenschaften haben. Federführend ist SGL.weiter

04.08.2015

Elastomerlager verformen sich aktiv

Elastomere federn passiv Stöße bei Fahrzeugen ab und reduzieren Schwingungen in Maschinen. Aber sie können noch viel mehr als das, wie Forscher des Fraunhofer LBF nun zeigen: Sie haben die elastischen Komponenten smarter gemacht und ihnen beigebracht, sich aktiv zu verformen.weiter

04.08.2015

eMerge: Elektrofahrzeuge intelligent mit erneuerbarer Energie betanken

Unter dem Namen eMerge wurde die Elektromobilität erstmals ganzheitlich betrachtet. In dem Praxistest wurde gezeigt, dass es praktisch möglich ist, Fahrzeuge intelligent und ausschließlich mit zur Verfügung stehender erneuerbarer Energie aufzuladen.weiter

04.08.2015

Mit Tapelegemaschine Fertigungsprozesse für Bauteile aus Hochleistungskunststoffen erforschen

Leicht sind sie und gleichzeitig schadenstolerant: Bauteile aus kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen. Wie sie sich automatisiert und damit effizienter herstellen lassen, erforschen nun Wissenschaftler des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Stuttgart mithilfe einer neuen, hochmodernen Anlage.weiter

04.08.2015

Weltpremiere auf der IAA: Hengst zeigt Tellerseparator für Pkw-Anwendungen

Ingenieure des Unternehmens Hengst Automotive haben einen hydraulischen Tellerseparator für Pkw-Anwendungen entwickelt. Gezeigt wird das Produkt namens Blue.disc auf der IAA 2015 (Frankfurt am Main, 17. bis 27. September).weiter

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Fahrzeugtechnik

24th International Symposium on Dynamics of Vehicles on Roads and Tracks

Datum: 17.08.2015 - 21.08.2015 Ort: Graz, Österreich Veranstalter: IAVSD

weiter

Fahrzeugtechnik

Grundlagenwissen Tribologie im Antriebsstrang 2015

Datum: 09.09.2015 - 10.09.2015 Ort: Frankfurt Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH

weiter

Werkstoffe

Rostfreie Stähle 2015

Datum: 10.09.2015 - 11.09.2015 Ort: Bochum Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

weiter

Werkstoffe

Festigkeit und Langzeithaltbarkeit von Klebverbindungen 2015

Datum: 10.09.2015 - 10.09.2015 Ort: Köln Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

weiter

weitere Veranstaltungen
;