Ihr Browser unterstützt keine IFrames, das Login kann deshalb nicht angezeigt werden.

Automobil- und Motorentechnik
in Kooperation mit

Auf der Agenda

Methanflamme an dem durch eine Laserimpulskette erzeugten Plasma. Motorentechnik

Wann ersetzt die Laserzündung die konventionelle Zündkerze?

Die Laserzündung bietet die Chance, stickstoffhaltige Abgase um bis zu 70 Prozent zu reduzieren. Angesichts immer strengerer Vorgaben hinsichtlich der Fahrzeugemissionen, ist das eine gute Nachricht. Doch noch muss sich die Technik unter realen Bedingungen behaupten.weiter

Motorentechnik

Kommt eine energiebezogene Bewertung von Fahrzeugen?

Eine energiebezogene Bewertung von Fahrzeugen wird gegenüber einer emissionsbezogenen Bewertung zukünftig wichtiger. Um den Nutzen zu prüfen, hat das Umweltbundesamt eine Studie durchgeführt, um die Effizienz von Kraftfahrzeugen besser beurteilen zu können.weiter

Fahrzeugtechnik

So garantieren Algorithmen die Sicherheit im Straßenverkehr

Der Straßenverkehr wird erst dann sicher, wenn es gelingt, das System aus Fahrer, Fahrzeug und Umfeld als Ganzes zu berücksichtigen. Damit rücken Fahrerassistenzsysteme in den Mittelpunkt, die auch automatisch ausweichen. Zuvor muss aber darüber einer Ethikdebatte geführt werden.weiter

Fahrzeugtechnik

EU-Kommission setzt Ultimatum im Kältemittelstreit

Im Streit um das Kältemittel R1234yf in Mercedes-Klimaanlagen hat Brüssel den Druck auf Deutschland erhöht. Die Europäische Kommission hat heute, 25. September 2014, die nächste Stufe eines Verfahrens wegen Verletzung der EU-Verträge eingeleitet.weiter

Nutzfahrzeugtechnik

Innovationen für sparsamere Nutzfahrzeuge

Im Nutzfahrzeugbereich werden die Ziele immer öfter von der Gesetzgebung vorgeben. Strengere Vorgaben zur Emissionsreduzierung treiben dabei die Komplexität im Antriebsstrang ans Limit und damit die Kosten. Motorenentwickler reagieren darauf mit geschickten Maßnahmen.weiter

weitere Themen

Aus der Branche

Lamborghini Asterion LPI 910-4 02.10.2014

Lamborghini-Konzeptfahrzeug mit Plug-in-Hybridtechnik: der Asterion LPI 910-4

Der Lamborghini Asterion LPI 910-4 ist das erste Konzeptfahrzeug des italienischen Sportwagenherstellers mit Plug-in-Hybrid-Technik. Seine Weltpremiere begeht der Technikträger, der rein elektrisch 50 km weit fahren kann, auf dem Pariser Automobilsalon 2014.weiter

02.10.2014

Hybridspeicher vereint Vorteile von Batterien und Supercaps

Ein elektrischer Speicher mit der Leistungsdichte einer Batterie und der Schnellladefähigkeit eines Superkondensators: Im Projekt Fast-Storage-BW entwickeln Partner aus Forschung und Industrie einen leistungsstarken Hybridspeicher, der auch in Kraftfahrzeugen eingesetzt werden könnte.weiter

02.10.2014

Weltpremiere in Paris: VW XL Sport mit Ducati-Motor

Volkswagen zeigt in einer Weltpremiere auf dem Pariser Automobilsalon die Studie des XL Sport. 270 km/h schnell basiert das Konzept auf dem XL1. Angetrieben wird der XL Sport vom modifizierten V2-Motor der neuen Ducati 1199 Superleggera.weiter

02.10.2014

Audi TT Sportback Concept mit Vierzylinder-TFSI und 294 kW Leistung

Es soll die Neuinterpretation des Audi TT sein, ein schneller Sportwagen mit vier Sitzen und fünf Türen: Audi präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon den TT Sportback Concept. Angetrieben wird das Konzept von einem 2.0 TFSI mit 294 kW.weiter

02.10.2014

Ingenium-Motorentechnik für den neuen Jaguar XE

Zwei Dieselmotoren mit 120 kW Leistung und 380 Nm Drehmoment und mit 132 kW Leistung und 430 Nm treiben den neuen Jaguar XE an. Selektive Katalytische Reduktion und gekühlte Niederdruck-Abgasrückführung verringern Stickoxid-Emissionen und gewährleisten die neue Euro 6-Norm. Vorgestellt wird der neue XE in Paris.weiter

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Fahrzeugtechnik

Tag des Fahrwerks 2014

Datum: 06.10.2014 - 06.10.2014 Ort: Aachen Veranstalter: ika - Institut für Kraftfahrzeuge Aachen - RWTH Aachen University

weiter

Fahrzeugtechnik

23. Aachener Kolloquium „Fahrzeug- und Motorentechnik"

Datum: 06.10.2014 - 08.10.2014 Ort: Aachen Veranstalter: fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen

weiter

Fahrzeugtechnik

Auslegung von elektrischen Maschinen - Probleme, Ursachen und Abhilfen

Datum: 14.10.2014 - 15.10.2014 Ort: München Veranstalter: Haus der Technik e.V.

weiter

Fahrzeugtechnik

Fahrerassistenzsysteme

Datum: 14.10.2014 - 15.10.2014 Ort: Wolfsburg Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH

weiter

Fahrzeugtechnik

5. AutoTest Fachkonferenz

Datum: 15.10.2014 - 16.10.2014 Ort: Stuttgart Veranstalter: Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart

weiter

weitere Veranstaltungen