Ihr Browser unterstützt keine IFrames, das Login kann deshalb nicht angezeigt werden.

Automobil- und Motorentechnik
in Kooperation mit

Auf der Agenda

Carsharing Fahrzeugtechnik

Carsharing als Baustein für den Klimaschutz

Shared Mobility wird künftig deutlich zunehmen - vor allem in Großstädten. Gemeinsam genutzte Fahrzeuge und Mobilitätsangebote versprechen Kostenvorteile und mehr Flexibilität. Doch tragen Carsharing-Systeme auch zum Klimaschutz bei? Dieser Frage will das Forschungsprojekt Share nachgehen.weiter

Fahrzeugtechnik

"Emissionsfreie Mobilität durch intelligentes Thermomanagement"

Die ATZ sprach mit Achim Wiebelt, Leiter Thermomanagement in der Konzernvorausentwicklung bei Mahle, wie ein intelligenter Umgang mit Wärmeenergieströmen im Auto aussehen kann. Denn: Ein holistischer Ansatz des Thermo- und Energiemanagements wird auch durch Hybrid- und Batteriefahrzeuge immer drängender.weiter

Fahrzeugtechnik

Dicke Luft um Diesel-Abgase

Der Dieselmotor ist umstritten. Spart der Selbstzünder Kraftstoff oder verschmutzt er die Luft mit Rußpartikeln? Jedenfalls bekommen die Befürworter des Dieselmotos mit einer Studie der UNECE neuen Auftrieb: Demnach haben moderne Dieselmotoren nur einen geringen Einfluss auf die Feinstaubbelastung.weiter

Unternehmen + Institutionen

Wie Patentklau die Autoindustrie schädigt

Patentverletzungen und Innovationsdiebstahl kommen am häufigsten in der Automobilbranche vor. Mindestens jedes fünfte Unternehmen der Automotive-Industrie ist vom Patentklau betroffen. Insgesamt ist die Belastung durch Wirtschaftskriminalität aber zurückgegangen.weiter

Elektronik

Studie deckt Sicherheitsrisiken vernetzter Fahrzeuge auf

Eng mit der Außenwelt vernetzt: Connected Cars haben viele Vorteile, bergen aber auch verschiedene Sicherheitsrisiken. Schwächen gibt es vor allem beim Umgang mit Zugangsdaten sowie bei Apps, Updates und Verbindungen. Das hat jetzt eine Studie von Kaspersky Lab und IAB herausgefunden.weiter

weitere Themen

Aus der Branche

Intelligenter Einpark-Assistent - Einparken in Parkbuchten 25.07.2014

Volvo XC90: automatisches Einparken in Parkbuchten und parallele Lücken

Automatisch kann der neue XC90 von Volvo in parallel zur Straße liegende Lücken einparken, auch das rückwärts in Parkbuchten steuern ist möglich. Zwar stellt Hersteller Volvo das neue Fahrzeug erst im August vor, die Parkfähigkeiten des Wagens erklärt er aber schon jetzt.weiter

25.07.2014

Wissenschaftler erforschen Potenziale der Laserzündung

Im Rahmen eines neuen Forschungsprojektes an der Universität Bayreuth sollen die Potenziale der Laserzündung ausgelotet werden. Zugleich soll grundlegendes Knowhow für industrielle Anwendungen erarbeitet werden.weiter

25.07.2014

Pilotprojekt untersucht Einsatz von Orthesen für die Fahrzeugmontage

Im Rahmen eines Pilotprojekts in der Fahrzeugmontage kommt im BMW-Werk München seit kurzem ein neues ergonomisches Hilfsmittel zum Einsatz. Dabei handelt es sich um eine flexible Orthese, die die Mitarbeiter bei bestimmten Montagetätigkeiten vor einer übermäßigem Belastung der Daumengelenke schützen soll.weiter

24.07.2014

Sicher im Volvo-XC90-Sitz bei Unfällen durch Abkommen von der Straße

Ein System, das vor Verletzungen schützt, sollte das Fahrzeug von der Straße abkommen, sowie ein Notbremsassistent für Kreuzungsbereiche: Zwar enthüllt Volvo den XC90 erst im August, verrät jedoch bereits jetzt weitere Details zum neuen Siebensitzer.weiter

24.07.2014

Massivumgeformte Bauteile ermöglichen höhere Einspritzdrücke

Komponenten in modernen Downsizing-Ottomotoren sind besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Der Einsatz von massivumgeformten Werkstoffen bringt laut Automobilzulieferer Hirschvogel Vorteile für die Konstruktion dieser Bauteile.weiter

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Fahrzeugtechnik

DfT - Planung und Auswertung von Versuchen in der Technik

Datum: 01.09.2014 - 02.09.2014 Ort: Essen Veranstalter: Haus der Technik e.V.

weiter

Fahrzeugtechnik

Zerstörungsfreie Prüfung für die Mobilität und Energie der Zukunft

Datum: 11.09.2014 - 11.09.2014 Ort: Garching bei München Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH TUM

weiter

Fahrzeugtechnik

26th International AVL Conference "Engine & Environment"

Datum: 11.09.2014 - 12.09.2014 Ort: Graz, Austria Veranstalter: AVL LIST GMBH

weiter

Fahrzeugtechnik

10. Symposium Steuerungssysteme für automobile Antriebe

Datum: 11.09.2014 - 12.09.2014 Veranstalter: IAV GmbH

weiter

Fahrzeugtechnik

SIMPEP Kongress 2014

Datum: 17.09.2014 - 18.09.2014 Ort: Koblenz/Lahnstein Veranstalter: Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. - FVA

weiter

weitere Veranstaltungen