Ihr Browser unterstützt keine IFrames, das Login kann deshalb nicht angezeigt werden.

Automobil- und Motorentechnik
in Kooperation mit

Auf der Agenda

BMW-Cabrio, Fahrer und Dummy Fahrzeugtechnik

So garantieren Algorithmen die Sicherheit im Straßenverkehr

Der Straßenverkehr wird erst dann sicher, wenn es gelingt, das System aus Fahrer, Fahrzeug und Umfeld als Ganzes zu berücksichtigen. Damit rücken Fahrerassistenzsysteme in den Mittelpunkt, die auch automatisch ausweichen. Zuvor muss aber darüber einer Ethikdebatte geführt werden.weiter

Fahrzeugtechnik

EU-Kommission setzt Ultimatum im Kältemittelstreit

Im Streit um das Kältemittel R1234yf in Mercedes-Klimaanlagen hat Brüssel den Druck auf Deutschland erhöht. Die Europäische Kommission hat heute, 25. September 2014, die nächste Stufe eines Verfahrens wegen Verletzung der EU-Verträge eingeleitet.weiter

Nutzfahrzeugtechnik

Innovationen für sparsamere Nutzfahrzeuge

Im Nutzfahrzeugbereich werden die Ziele immer öfter von der Gesetzgebung vorgeben. Strengere Vorgaben zur Emissionsreduzierung treiben dabei die Komplexität im Antriebsstrang ans Limit und damit die Kosten. Motorenentwickler reagieren darauf mit geschickten Maßnahmen.weiter

Elektronik

Die Angst der Trucker vor dem Datenleck im Lkw

Echtzeit-Informationssysteme sind für einen Lkw-Fahrer Gold wert. So erhält er Verkehrs- und Wettersituationen, die ihn schneller ans Ziel bringen. Und dank einer vernetzten Telematik liegen benötige Ersatzteile schon bereit. Doch welchen Preis zahlen er und sein Auftraggeber, wenn unautorisiert Daten abgegriffen...  weiter

Nutzfahrzeugtechnik

Der Ein-Liter-Lkw ist Realität

Drei Zukunftsthemen stehen auf der IAA Nfz dieses Jahr im Vordergrund: Effizienz, Vernetzung und Flexibilität. Und damit die Frage: Wie sieht der Straßengüterverkehr der Zukunft aus? Eine Antwort darauf sucht Ulrich Eichhorn vom VDA. Ein Kommentar.weiter

weitere Themen

Aus der Branche

Veraschter Diesel-Partikelfilter 29.09.2014

Bewertung von Verfahren zur Veraschung von Partikelfiltern

Künftig sollen Partikelfilter nicht nur für Diesel, sondern möglicherweise auch für Ottomotoren zur Anwendung kommen. Für ihre Entwicklung und Zulassung müssen sie aufwendige Verfahren durchlaufen. Wissenschaftler vom IVB der TU Braunschweig wollen diese Verfahren in Zukunft effizienter gestalten.weiter

29.09.2014

Emitec zeigt Abgasreinigungskonzept für Euro VI

Emitec zeigt auf der 65. IAA Nutzfahrzeuge neue Konzepte zur Optimierung der Abgasnachbehandlung auf dem Stand der gültigen Euro VI Norm. Präsentiert wird als Studie ein Systemansatz, der Gewicht und Bauraumbedarf für die Abgasreinigung im Nutzfahrzeug signifikant verringert. Dies soll neue Möglichkeiten für Nutzlast...  weiter

29.09.2014

ZSW weiht Forschungsproduktionslinie für Lithium-Ionen-Zellen ein

Eine neue Forschungsplattform für Lithium-Ionen-Zellen ist am ZSW in Ulm offiziell eingeweiht worden. Auf der neuen Produktionslinie werden künftig deutsche Industrieunternehmen Verfahren zur Herstellung großer automobiltauglicher Lithium-Ionen-Zellen entwickeln.weiter

29.09.2014

TRW bringt Leichtbau-Achslenker für schwere Nutzfahrzeuge

TRW Automotive hat einen Leichtbau-Achslenker für schwere Nutzfahrzeuge entwickelt. Der Achslenker soll im Vergleich zur konventionellen Ausführung um bis zu 30 Prozent leichter sein und zudem eine kosteneffizientere Herstellung ermöglichen.weiter

29.09.2014

Zyklenstabile Lithium-Schwefel-Batteriezellen mit Energiedichten > 400 Wh/kg

Wissenschaftler des Fraunhofer IWS erwarten zukünftig hohe spezifische Energiedichten von über 600 Wh/kg für Li-S-Zellen. Das würde gegenüber der Li-Ionen-Technik mit maximal 250 Wh/kg einer erheblichen Steigerung der Reichweite für Elektrofahrzeuge gleichkommen.weiter

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Fahrzeugtechnik

10. Internationale Motorradkonferenz

Datum: 29.09.2014 - 30.09.2014 Ort: Köln Veranstalter: Institut für Zweiradsicherheit e.V.

weiter

Leichtbau

Schadensuntersuchungen an Aluminium-Bauteilen

Datum: 30.09.2014 - 30.09.2014 Ort: Nürnberg Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

weiter

Fahrzeugtechnik

23. Aachener Kolloquium „Fahrzeug- und Motorentechnik"

Datum: 06.10.2014 - 08.10.2014 Ort: Aachen Veranstalter: fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen

weiter

Fahrzeugtechnik

Tag des Fahrwerks 2014

Datum: 06.10.2014 - 06.10.2014 Ort: Aachen Veranstalter: ika - Institut für Kraftfahrzeuge Aachen - RWTH Aachen University

weiter

Fahrzeugtechnik

Fahrerassistenzsysteme

Datum: 14.10.2014 - 15.10.2014 Ort: Wolfsburg Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH

weiter

weitere Veranstaltungen