Ihr Browser unterstützt keine IFrames, das Login kann deshalb nicht angezeigt werden.

Automobil- und Motorentechnik
in Kooperation mit

Auf der Agenda

Prof. Dr.-Ing. Rolf Isermann leitet seit September 2006 die Forschungsgruppe Regelungstechnik und Prozessautomatisierung. Motorentechnik

"Modellbasierte Verbrennungsmotor-Steuerungen"

Steigende Anforderungen an Verbrennungsmotoren hinsichtlich Kraftstoffverbrauch, Emissionen und Fahrverhalten führen zu mehr Aktuatoren, Sensoren und komplexen Steuerungsfunktionen. Wie sich das elektronische Motormanagement weiterentwickelt, beschreibt Professor Dr.-Ing. Rolf Isermann im Interview.weiter

Fahrzeugtechnik

Ohne Hybridantrieb kommt die Elektromobilität nicht weit

Der Hybrid wird die Elektromobilität antreiben. Davon sind fast alle OEMs überzeugt. Weil aber ein übergreifendes Systemwissen zum Zusammenspiel der unterschiedlichen Energiespeicher- und Antriebssysteme nötig ist, wird es mit der modernen Mobilität noch dauern.weiter

Motorentechnik

Wirtschaftliche Motoren für Industrie, On- und Off-Highway

Immer wieder sind es die strengen gesetzlichen Emissionsvorschriften, die die Kosten für Motoren für Industrie, On- und Off-Highway nach oben treiben. Die Branche reagiert darauf mit unterschiedlichen Konzepten, etwa mit einem neuen Simulationsprozess oder einem hohen Gleichteileanteil.weiter

Elektronik

Automatisiertes Fahren kommt später

Nicht nur der zähe Weg zur Legitimierung von (hoch-) automatisierten Automobilen per Gesetz, sondern auch technische Hürden führen derzeit zu einer etwas konservativeren Einschätzung der Roadmap in Richtung des autonomen Fahrens. Die funktionale Sicherheit einiger Systeme steht mehr als zuvor auf dem Prüfstand.weiter

Forschung + Entwicklung

"Die Unsicherheit ist noch groß"

In der Automobilindustrie mangelt es an einem einheitlichen Management der Aktivitäten im Bereich der Elektromobilität. Hersteller sollten daher ihre Aktivitäten bündeln, sagt Springer-Autor Dr. Harald Proff. Wie ein Übergang in die Elektromobilität erfolgreich gelingen kann, erklärt er im Interview.weiter

weitere Themen

Aus der Branche

Klaus Deller 26.11.2014

Knorr-Bremse: Klaus Deller folgt auf Michael Buscher

Klaus Deller wird neuer Vorstandsvorsitzender von Knorr-Bremse. Er folgt auf Dr. Michael Buscher, der sein Mandat als Vorstand und Vorstandsvorstandsvorsitzender zum 31. Dezember 2014 aus persönlichen Gründen niederlegt. Das teilt das Unternehmen mit.weiter

26.11.2014

Gestanzte Metalldichtungen mit geringem Verschleiß

Ingenieure bei Freudenberg Sealing Technologies haben gestanzte Metalldichtungen mit geringem Verschleiß entwickelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Werkstoffen aus Edelstahl bietet die neue Dichtung bessere Korrosionsbeständigkeit, höhere Festigkeiten und eine längere Ermüdungsbeständigkeit.weiter

26.11.2014

Neuer Hybrid-Antriebstrang-Prüfstand an der Universität Kassel

Kasseler Wissenschaftler können von nun an das Zusammenspiel von Elektro- und Verbrennungsmotoren in einem Gesamtantriebssystem erfassen: An der Universität Kassel hat das Fachgebiet Mechatronik mit dem Schwerpunkt Fahrzeuge eine Erweiterung seines Motorenprüfstandes eingeweiht. Mithilfe dieser Ausbaustufe können...  weiter

26.11.2014

Auch für E-Fahrzeuge: DualRubber-Lager reduziert Schwingungen und Geräusche

Für das neue DualRubber-Lager von TrelleborgVibracoustic (TBVC) kommen zwei unterschiedliche Elastomermischungen zum Einsatz. So kann das Lager Achsschwingungen und Abrollgeräusche reduzieren. Damit eignet es sich sogar für leise Antriebskonzepte wie Hybrid- oder Elektrofahrzeuge. TBVC präsentiert das DualRubber-Lager...  weiter

25.11.2014

Wissenschaftler entwickeln Elektrolyt für Magnesium-Schwefel-Batterien

Eine Forschergruppe am Helmholtz-Institut Ulm (HUI) hat einen Elektrolyten entwickelt, der den Bau von Magnesium-Schwefel-Batteriezellen ermöglicht. Mit Magnesium lassen sich höhere Speicherdichten erreichen als mit Lithium.weiter

weitere Nachrichten

Veranstaltungen

Motorentechnik

Motortechnisches Seminar WS 2014/2015

Datum: 10.11.2014 - 26.01.2015 Ort: Aachen Veranstalter: Institut für Verbrennungskraftmaschinen (VKA)

weiter

Fahrzeugtechnik

Aachener Akustik Kolloquium - AAC 2014

Datum: 24.11.2014 - 26.11.2014 Ort: Aachen Veranstalter: fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH

weiter

Fahrzeugtechnik

Aachen Acoustics Colloquium - AAC 2014

Datum: 24.11.2014 - 26.11.2014 Ort: Aachen Veranstalter: Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen

weiter

Fahrzeugtechnik

Intelligente Beleuchtungssysteme mit LED

Datum: 25.11.2014 - 26.11.2014 Ort: Düsseldorf Veranstalter: VDI Wissensforum GmbH

weiter

Fahrzeugtechnik

Die neue S tronic von AUDI

Datum: 26.11.2014 - 26.11.2014 Ort: Graz, Österreich Veranstalter: FH JOANNEUM GmbH

weiter

weitere Veranstaltungen