Druckluft-Scheibenbremse der neuen Generation

 
25.08.2006 - 

Wabco präsentiert sich auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge vom 21. bis 28. September in Hannover mit einer weiterentwickelten Druckluft-Scheibenbremse für Nutzfahrzeuge der schweren Klasse. (Foto: Druckluftscheibenbremse - für leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge - vorgestellt auf der IAA 2004)

Die Scheibenbremse der neuen Generation  basiert auf einem Monoblock-Bremssattelkonzept mit versetzten Bremsbelägen, was den Wegfall des felgenseitigen Bremsenträgers ermöglicht. Nach Angaben des Anbieters für Brems- und Fahrzeugregelsysteme reduzieren der geringe Wartungsaufwand und die längere Lebensdauer die Betriebskosten der neuen Druckluft-Scheibenbremse. Ferner gehören zu den Neuheiten am Messestand Anhänger- und Diagnosesysteme sowie Services, die laut Wabco höhere Sicherheitsstandards und mehr Kosteneffizienz bieten können.

Quelle: Caterina Schröder | Redaktion ATZonline.de