Streiff wird neuer Konzernchef der PSA Peugeot Citroën

 
08.11.2006 - 

Christian Streiff wird zum 6. Februar 2007 Jean-Martin Folz als Konzernchef der PSA Peugeot Citroën ablösen. Dies beschloss der Aufsichtsrat der Peugeot SA unter dem Vorsitz von Thierry Peugeot auf seiner Sitzung am 7. November 2006. Streiff startete seine Karriere 1979 bei Saint-Gobain, wo er zuletzt er als stellvertretender Geschäftsführer tätig war. Mitte dieses Jahres übernahm der 52-jährige Manager den Vorsitz des Vorstandes der Airbus-Gesellschaft, trat jedoch Anfang Oktober 2006 zurück.

Quelle: Caterina Schröder | Redaktion ATZonline.de