Skip to main content

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

§ 14 Exkurs: „Unternehmensstrafrecht

verfasst von : Carsten Momsen, Adja Lea Niang, Philipp Bruckmann, Sebastian Laudien

Erschienen in: Wirtschaftsstrafrecht

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Das Bundesministerium der Justiz legte am 22. August 2019 einen ersten Referentenentwurf (RefE) für ein Unternehmenssanktionsgesetz vor. Der Entwurf führte strenge Sanktionen für Unternehmen bei Unternehmensstraftaten ein und enthielt Regelungen zu internen Ermittlungen, Compliance-Management-Systemen und dem Anwaltsprivileg. Dem RefE folgte nach langen Diskussionen über die Einführung einer Unternehmensstrafbarkeit am 20.04.2020 ein geringfügig veränderter Referentenentwurf des Bundesministeriums der Justiz und am 21.10.2020 ein inhaltsgleicher Regierungsentwurf (RegE, BT-Drs. 19/23568). Trotz dieser weit fortgeschrittenen Gesetzgebungsentwicklung ist der Entwurf zum Ende der 19. Legislaturperiode gescheitert.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Nachfolgend wird nur dort in Referentenentwurf und Regierungsentwurf differenziert, wo abweichende Regelungen enthalten waren, im Übrigen wird von dem Gesetzentwurf gesprochen.
 
2
Siehe zu früheren Entwürfen z. B. Köllner, NZI 2020, 60; Hoven/Wimmer/Schwarz/Schumann, NZWiSt 2014, 161; Beisheim/Jung, CCZ 2018, 63; Henssler/Hoven/Kubiciel/Weigend, NZWiSt 2018, 1; Jahn/Schmitt-Leonardy/Schoop, wistra 2018, 27; siehe zu älteren Entwürfen auch: Münchner Entwurf eines Verbandssanktionengesetzes vom 05.09.2019, https://​www.​familienunterneh​mer.​eu/​fileadmin/​familienunterneh​mer/​positionen/​unternehmernahe_​politik/​dateien/​famu_​muenchner_​entwurf_​eines_​versang_​inkl_​begruend_​11.​09.​2019_​final.​pdf, zuletzt abgerufen am 18.09.2021; Entwurf (2013) des Landes NRW, abrufbar unter https://​www.​justiz.​nrw.​de/​JM/​jumiko/​beschluesse/​2013/​herbstkonferenz1​3/​TOP_​II_​5_​Gesetzentwurf.​pdf, zuletzt abgerufen am 18.09.2021.
 
4
Porsche musste ein Bußgeld i. H. v. 535 Mio. zahlen, Süddeutsche Zeitung vom 07.05.2019, https://​www.​sueddeutsche.​de/​wirtschaft/​porsche-dieselskandal-strafe-1.​4435894, zuletzt abgerufen am 18.09.2021; Volkswagen musste fast eine Milliarde Euro Bußgeld zahlen, Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.06.2018, https://​www.​faz.​net/​-i9d-9b6ss, zuletzt abgerufen am 18.09.2021.
 
5
DPAs werden auf der Website des Serious Fraud Office veröffentlicht, https://​www.​sfo.​gov.​uk/​publications/​guidance-policy-and-protocols/​deferred-prosecution-agreements/​, zuletzt abgerufen am 18.09.2021.
 
Metadaten
Titel
§ 14 Exkurs: „UnternehmensstrafrechtUnternehmensstrafrecht“
verfasst von
Carsten Momsen
Adja Lea Niang
Philipp Bruckmann
Sebastian Laudien
Copyright-Jahr
2023
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-65503-0_14

Premium Partner