Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 4/2016

Cognitive Computation 4/2016

A Bio-inspired Parallel-Framework Based Multi-gene Genetic Programming Approach to Denoise Biomedical Images

Zeitschrift:
Cognitive Computation > Ausgabe 4/2016
Autoren:
Syed Gibran Javed, Abdul Majid, Safdar Ali, Nabeela Kausar

Abstract

The occurrence of noise is a common problem in biomedical imaging applications. The denoising of corrupted biomedical images is a challenging task. In this paper, we present a biologically inspired parallel-framework based multi-gene genetic programming (MGGP) approach for denoising biomedical images from mixed impulse noise. Our biologically inspired approach has achieved an improved denoising performance by exploiting its parallel framework of multiple genes modeling capability in noise detection and removal stages. In the detection stage, we developed MGGP-based noise detector using rank-ordered and robust statistical features to effectively locate the corrupted pixels and generate noise map. In the noise removal stage, the detected noisy pixels are denoised by developing a bio-inspired MGGP-based estimator using statistical features of only noise-free pixels in their neighborhood. Extensive experimentation is carried out to demonstrate the robust performance of the proposed approach on diverse types of biomedical images corrupted with different noise densities. As a test case, we evaluated the performance of the proposed bio-inspired approach for benchmark biomedical images of Algae, C05c, Celulas, Crm04280, Crm05210, Nemacb1, Nemacl2, MRI, X-ray, Heart and microscopic images of fungal spores causing wheat rust. The proposed parallel-framework based bio-inspired approach has demonstrated an improved performance over other existing conventional and bio-inspired learning approaches.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Cognitive Computation 4/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise