Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Ausgabe 3/2016

Artificial Intelligence Review 3/2016

A dominance based rough set classification system for fault diagnosis in electrical smart grid environments

Zeitschrift:
Artificial Intelligence Review > Ausgabe 3/2016
Autoren:
Sarvesh Rawat, Ahmed Patel, Joaquim Celestino Jr., André Luiz Moura dos Santos

Abstract

Nowadays, power grid monitoring systems are shifting towards more disseminating and distributive operations. The diagnosis of faults using knowledge discovery techniques has become an essential component of the process, accounting to the challenges faced by the electrical power monitoring systems. The system’s operators employ various energy management techniques which play important roles in the overall management, reliability and operational sustainability of smart grid utilities. Sometimes, these systems are disrupted by events like a short circuit in the system or any external incursion that could pose a threat to the public safety as well as to the critical infrastructure of the grid. This paper aims at providing a robust system for fault diagnosis using the status of an intelligent electronic device and circuit breakers which can be tripped by any kind of fault. To protect the system from vulnerabilities and different kinds of faults, a multilayered fault estimation classifier, based on the Dominance based rough set is proposed. This technique provides an effective solution to the system’s operator for the proper diagnosis of the faults and intrusions by classifying the state of the system. In addition to this, the operator can take preventative measures to protect the system from further damage.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

Artificial Intelligence Review 3/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise