Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.10.2018 | Original Paper

A heterogeneous binary solvent system for recyclable reactive dyeing of cotton fabrics

Zeitschrift:
Cellulose
Autoren:
Jiangbin Zhao, Aphra Agaba, Xiaofeng Sui, Zhiping Mao, Hong Xu, Yi Zhong, Linping Zhang, Bijia Wang
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s10570-018-2069-8) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Recyclable reactive dyeing of cotton fabrics was achieved in a heterogeneous non-aqueous binary solvent system. Ethyl octanoate (EO) and dimethyl sulfoxide (DMSO) were selected as exhaustion medium and solvating medium respectively. The solvents were immiscible at room temperature but formed a continuous phase upon heating and agitation, allowing for simple separation after dyeing. Sufficient swelling of the cotton fabric and excellent dye substantivity could be achieved by tuning ratio of the DMSO and EO. Compared with conventional aqueous dyeing, the solvent-based process required up to 40% less amount of dye and no inorganic salts. The dyeing sequence could be repeated 10 times. At the end of each dyeing cycle, 98.5 v% each of EO and DMSO was recovered and reused. The process was generally applicable to commercial monochlorotriazine dyes with consistently good shade build-up and colorfastness. Therefore, the heterogeneous DMSO/EO dyeing system provides a promising solution to the environmental problems associated with reactive dyeing of cotton in a source-controlled manner.

Graphical abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 2419 kb)
10570_2018_2069_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise