Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Ausgabe 5/2016

Foundations of Computational Mathematics 5/2016

A Laplace Operator on Semi-Discrete Surfaces

Zeitschrift:
Foundations of Computational Mathematics > Ausgabe 5/2016
Autor:
Wolfgang Carl
Wichtige Hinweise
Communicated by Wolfgang Dahmen.

Abstract

This paper studies a Laplace operator on semi-discrete surfaces. A semi-discrete surface is represented by a mapping into three-dimensional Euclidean space possessing one discrete variable and one continuous variable. It can be seen as a limit case of a quadrilateral mesh, or as a semi-discretization of a smooth surface. Laplace operators on both smooth and discrete surfaces have been an object of interest for a long time, also from the viewpoint of applications. There are a wealth of geometric objects available immediately once a Laplacian is defined, e.g., the mean curvature normal. We define our semi-discrete Laplace operator to be the limit of a discrete Laplacian on a quadrilateral mesh, which converges to the semi-discrete surface. The main result of this paper is that this limit exists under very mild regularity assumptions. Moreover, we show that the semi-discrete Laplace operator inherits several important properties from its discrete counterpart, like symmetry, positive semi-definiteness, and linear precision. We also prove consistency of the semi-discrete Laplacian, meaning that it converges pointwise to the Laplace–Beltrami operator, when the semi-discrete surface converges to a smooth one. This result particularly implies consistency of the corresponding discrete scheme.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2016

Foundations of Computational Mathematics 5/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise