Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

25.03.2015 | Ausgabe 8/2017

Journal of Intelligent Manufacturing 8/2017

A novel approach to wavelet selection and tree kernel construction for diagnosis of rolling element bearing fault

Zeitschrift:
Journal of Intelligent Manufacturing > Ausgabe 8/2017
Autoren:
Chenxi Wu, Tefang Chen, Rong Jiang, Liwei Ning, Zheng Jiang

Abstract

A novel methodology for early diagnosis of rolling element bearing fault is employed based on continuous wavelet transform (CWT) and support vector machine (SVM). CWT is especially suited for analyzing non-stationary signals in time–frequency domain where time information is retained as well as frequency content. To better approximate non-stationary vibration signals from rolling element bearing, a wavelet choice criterion is established to select an appropriate mother wavelet for feature extraction. The Shannon wavelet is picked out of several considered wavelets. The classification tree kernels (CTK) are constructed to address nonlinear classification of the characteristic samples derived from the wavelet coefficients. By using Fuzzy pruning strategy, a large variety of classification trees are generated. The trees with diverse structures can effectively explore intrinsic information among samples. Then, the tree kernel matrices can be acquired through ensemble statistical learning, which eventually reveal the similarity of samples objectively and stably. Under such architecture of kernel methods, a classification tree kernel based support vector machine (CTKSVM) is proposed to identify bearing fault. The performance of the methodology involving CWT and CTKSVM (CWT–CTKSVM) is evaluated by cross validation and independent test. The results show that the CWT–CTKSVM totally is superior to other SVM methods with common kernels. Therefore, it is a prospective technique for detection and identification of rolling element bearing fault.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2017

Journal of Intelligent Manufacturing 8/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise