Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

12.08.2016 | Original Article | Ausgabe 4/2018

Neural Computing and Applications 4/2018

A novel multi-population coevolution strategy for single objective immune optimization algorithm

Zeitschrift:
Neural Computing and Applications > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Jinke Xiao, Weimin Li, Bin Liu, Peng Ni

Abstract

A novel multi-population coevolution strategy for single objective immune optimization algorithm (MCIA) is proposed to solve numerical and engineering optimization problem in real world from the inspiration that how neuro-endocrine system affects T cells and B cells in immune system eliminate the danger. The main idea of MCIA is to promote three populations to coevolution through self-adjusted clone operator, the applied dislocation arithmetic crossover, cloud self-adapting mutation operator and local search operator to produce lymphocyte with high affinity, where several operators have the capability of broadening the elites search space, boosting the global and local search around elites in search space. The MCIA is population B, population T, and assistant population A carrying on parallel evolution in nature, which simulates the immune system more comprehensively and unique in the aspects: clone operator and selected elite elements in the memory population enable the search space be broadened and compressed, and with the help of the cloud model characterized with randomness and stable topotaxis and local search technique, the global and local search is integrated to find the global optima with high population diversity. The performance comparisons of MCIA with three known immune algorithms and three optimization algorithms in optimizing 12 benchmark functions indicate that MCIA is an effective algorithm for solving global optimization problems with high precision, good robustness and low time complexity.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Neural Computing and Applications 4/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise