Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2016 | Hauptbeiträge | Ausgabe 4/2016 Open Access

Österreichische Zeitschrift für Soziologie 4/2016

A preferred workforce? Employment practices of East–West cross-border labour commuters in the Central European Region

Zeitschrift:
Österreichische Zeitschrift für Soziologie > Ausgabe 4/2016
Autor:
Laura Wiesböck

Abstract

This paper deals with employment practices in the context of East–West cross-border commuting in the Central European Region (CENTROPE). The purpose of the analysis is to better understand the demand side of labour commuting from the border regions of the Czech Republic, Hungary and Slovakia to Austria. Methodologically, 20 expert interviews were conducted with mayors, business owners, European Employment Services (EURES) employees and trade unionists operating in the region between 2011 and 2013. The analysis provides comprehensive information about the practice of employers, in particular their preference towards commuters as a flexible workforce and their patterns of rationalization of this preference, e. g. by referring to the commuters’ specific work behaviour or differences in their local resident labour market in terms of income levels and employment opportunities.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Basis-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf die Inhalte der Fachgebiete Business IT + Informatik und Management + Führung und damit auf über 30.000 Fachbücher und ca. 130 Fachzeitschriften.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Österreichische Zeitschrift für Soziologie 4/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise