Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 4/2016 Open Access

Journal of Scheduling 4/2016

A Step Counting Hill Climbing Algorithm applied to University Examination Timetabling

Zeitschrift:
Journal of Scheduling > Ausgabe 4/2016
Autoren:
Yuri Bykov, Sanja Petrovic

Abstract

This paper presents a new single-parameter local search heuristic named step counting hill climbing algorithm (SCHC). It is a very simple method in which the current cost serves as an acceptance bound for a number of consecutive steps. This is the only parameter in the method that should be set up by the user. Furthermore, the counting of steps can be organised in different ways; therefore, the proposed method can generate a large number of variants and also extensions. In this paper, we investigate the behaviour of the three basic variants of SCHC on the university exam timetabling problem. Our experiments demonstrate that the proposed method shares the main properties with the late acceptance hill climbing method, namely its convergence time is proportional to the value of its parameter and a non-linear rescaling of a problem does not affect its search performance. However, our new method has two additional advantages: a more flexible acceptance condition and better overall performance. In this study, we compare the new method with late acceptance hill climbing, simulated annealing and great deluge algorithm. The SCHC has shown the strongest performance on the most of our benchmark problems used.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Journal of Scheduling 4/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Voraussetzungen für die wirtschaftliche additive Fertigung

Viele Unternehmen stellen die technische Umsetzbarkeit oder die Wirtschaftlichkeit additiv gefertigter Produkte in Frage und zögern bei der Anwendung. Mit einer neuen Denkweise führt die additive Fertigung jedoch zu höherer Wirtschaftlichkeit und Vorteilen im Wettbewerb, wie Kegelmann Technik in diesem Beitrag beschreibt.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise