Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.11.2018

A Study on Different User Interfaces for Teaching Virtual Borders to Mobile Robots

Zeitschrift:
International Journal of Social Robotics
Autoren:
Dennis Sprute, Klaus Tönnies, Matthias König
Wichtige Hinweise
This work is financially supported by the German Federal Ministry of Education and Research (BMBF, Funding Number: 03FH006PX5).

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Human-aware robot navigation is an essential aspect to increase the acceptance of mobile service robots in human-centered environments, e.g. home environments. Robots need to navigate in a human-acceptable way according to the users’ conventions, presence and needs. In order to address the users’ needs, we employ virtual borders, which are non-physical borders and respected by the robots while working, to effectively restrict the workspace of a mobile robot and change its navigational behavior. To this end, we consider different user interfaces, i.e. visual markers, a laser pointer, a graphical user interface and a RGB-D Google Tango tablet with augmented reality application, to allow non-expert users the flexible and interactive definition of virtual borders. These user interfaces were evaluated with respect to their correctness, flexibility, accuracy, teaching effort and user experience. Experimental results show that the RGB-D Google Tango tablet as user interface yields the best overall results compared to the other user interfaces. Apart from a low teaching effort and high flexibility and accuracy, it features the highest user ratings acquired from a comprehensive user study with 25 participants for intuitiveness, comfort, learnability and its feedback system.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise