Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2016 | Original Paper | Ausgabe 10/2016

Journal of Materials Science 10/2016

A theoretical study of the stability of anionic defects in cubic ZrO2 at extreme conditions

Zeitschrift:
Journal of Materials Science > Ausgabe 10/2016
Autor:
Amit Samanta

Abstract

Using first principles density functional theory calculations, we present a study of the structure, mobility, and the thermodynamic stability of anionic defects in the high-temperature cubic phase of ZrO2. Our results suggest that the local structure of an oxygen interstitial depends on the charge state and the cubic symmetry of the anionic sublattice is unstable at 0 K. In addition, the oxygen interstitials and the vacancies exhibit symmetry breaking transitions to low-energy structures with tetragonal distortion of the oxygen sublattice at 0 K. However, the vibrational entropy stabilizes the defect structures with cubic symmetry at 2600–2980 K. The formation free energies of the anionic defects and Gibbs free energy changes associated with different defect reactions are calculated by including the vibrational free energy contributions and the effect of pressure on these defect structures. By analyzing the defect chemistry, we obtain the defect concentrations at finite temperature and pressure conditions using the zero temperature ab initio results as input and find that at low oxygen partial pressures, neutral oxygen vacancies are most dominant and at high oxygen partial pressures, doubly charged anionic defects are dominant. The relevance of the results to the thermal protective coating capabilities of zirconium-based ceramic composites is elucidated.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2016

Journal of Materials Science 10/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise