Skip to main content
main-content

Additive Fertigung

Aus der Redaktion

21.03.2017 | Konstruktionslehre | Im Fokus | Onlineartikel

Software verzahnt klassische und additive Fertigung

3D-Druck verlangt nach neuen, den Möglichkeiten der Technologie entsprechenden Gestaltungstechniken. Entwickler von Software für die Produktentwicklung haben reagiert.

07.03.2017 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Ford testet 3-D-Großdruck-Verfahren

Ford testet die 3-D-Druck-Technik im großen Maßstab. Der Autobauer verspricht sich davon Effizienzsteigerungen bei gleichzeitiger Kostenreduzierung.

01.03.2017 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Additive Fertigung soll besser erschlossen werden

Mit additiven Verfahren können standortübergreifend individualisierte Produkte in kleinen Stückzahlen wirtschaftlich gefertigt werden. Allerdings sind Verständnis und Beherrschbarkeit der Technologie noch mangelhaft, so das Ergebnis einer Studie.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

16.02.2017 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2017 Open Access

Topologieoptimierung – Entwicklungswerkzeug für die additive Fertigung

Für die Verwendung von Optimierungsmethoden (Topologie-, Topographie-, Größen- und Formoptimierung) für die additive Fertigung ist die Kenntnis über die jeweiligen Vor- und Nachteile von zentraler Bedeutung. Zusätzlich ist für eine nachfolgende …

01.02.2017 | Serie | Ausgabe 1-2/2017

Duromere und thermoplastische Matrixmaterialien

Thermoplastische und duromere Matrixsysteme in Kombination mit Verstärkungsfasern liegen als Leichtbaualternative zu klassischen Metallbauweisen in der Flugzeug- und Automobilindustrie im Trend. Welchen Herausforderungen muss sich die Klebtechnik …

01.11.2016 | Sauberkeit | Ausgabe 4/2016 - Zusatz

Filmische Verunreinigungen von 100 mg bis 10 ng messen

Ein neues Sauberkeitsmessgerät ermöglicht eine spektrale und quantitative Messung von filmischen Verunreinigungen auf Bauteiloberflächen. Dabei wird der Effekt der vakuuminduzierten Desorption genutzt. Das mobile und kompakte Gerät ist vielseitig …

01.11.2016 | Teilereinigung | Ausgabe 11/2016

Filmische Verunreinigungen von 100 mg bis 10 ng messen

Ein neues Sauberkeitsmessgerät ermöglicht eine spektrale und quantitative Messung von filmischen Verunreinigungen auf Bauteiloberflächen. Dabei wird der Effekt der vakuuminduzierten Desorption genutzt. Das mobile und kompakte Gerät ist vielseitig …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Phase der Strategieformulierung und -bewertung

Die Phase der Strategieformulierung stellt den Kernbereich des Strategischen Managementprozesses dar. Ausgehend von den Informationen der Umwelt- und Unternehmungsanalyse gilt es, eine Strategie zu entwickeln, die der Erreichung der strategischen …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einkauf 4.0 – die Herausforderung des Wertschöpfungsmanagements im digitalen Zeitalter

Beschäftigt man sich erstmals mit der Thematik „Industrie 4.0“, ist oft nicht klar, was die Versionsbezeichnung „4.0“ eigentlich aussagt. Dabei ist die Herleitung des Begriffs nicht nur aufgrund digitaler Neuerungen entstanden. Vielmehr bezieht …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen Industrie 4.0

Was ist eigentlich Industrie 4.0? Eine Definition scheint schwer zu sein. Dieses Kapitel enthält einen Überblick über die relevanten Basistechnologien für diese umfassende Entwicklung.

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Werkstoff- und Halbzeugtechnologien für Leichtbau-Anwendungen

Eine Einteilung der Fertigungsverfahren ist in der DIN 8580 allgemeingültig beschrieben. Fertigungsverfahren werden in sechs Hauptgruppen eingeteilt. Jede Hauptgruppe basiert auf spezifischen Merkmalen. Im Falle einer Änderung der Form wird der …

weitere Buchkapitel

Bücher

Veranstaltungen

20.06.2017 - 22.06.2017 | Leichtbau | Basel | Veranstaltung

Step4Industries

Leichtbau | Klebtechnik | Additive Manufacturing | Robotik

Premium Partner

in-adhesivesMKVS

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Aus der Praxis: Wie der Maschinenbau von IoT profitiert

 Sie suchen zündende Ideen, wie Ihr Unternehmen vom Internet of Things profitiert? Lassen Sie sich inspirieren: Ihr eBook mit vielen Erfolgsprojekten steht zum Download bereit. Holen Sie sich über 60 Seiten Information und Inspiration für ihr IoT-Projekt.
Die Themenkomplexe Big Data, Internet of Things und Industrie 4.0 werden verständlich erklärt. Beispiele aus dem Maschinen- und Anlagenbau zeigen, was Unternehmen heute schon umsetzen und wo die Reise hingeht. Zusätzlich gibt das eBook handfeste Empfehlungen zu IT-Architekturen und widmet sich ausführlich dem Thema Cloud-Computing. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise