Skip to main content
main-content

Additive Fertigung

Aus der Redaktion

15.05.2020 | Spanen + Trennen | Infografik | Onlineartikel

Die Medizintechnik ist verheißungsvoll, aber komplex

Unter den derzeit gebeutelten Abnehmerindustrien für Werkzeugmaschinen verspricht die Medizintechnik noch Wachstum. VDMA und Fraunhofer IWU warnen jedoch vor einem überstürzten Einstieg.

15.05.2020 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Additive Fertigung wird Teil der automatisierten Produktion

Eine im Projekt Polyline entwickelte Selektive-Lasersinter-Anlage soll sich nahtlos in die konventionelle, automatisierte Fertigung von Automobilbauteilen einbinden lassen.

11.05.2020 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Maximale Strahlungsintensität zur Lichthärtung von Klebzonen

Bei der flächenorientierten UV-Lichthärtung von Klebzonen werden häufig Glasfaserbündel oder Flüssiglichtleiter zur Strahlungsübertragung eingesetzt. Anwender mussten bisher bei beiden Komponenten spürbare Nachteile in Kauf nehmen. Endverschmolzene Faserbündel ermöglichen es, die volle Leistungsintensität der Strahlquelle zu nutzen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.05.2020 | Entwicklung | Ausgabe 5/2020

Skalierbares Batteriegehäuse für variantenintensive Bodengruppen

Eine wichtige Rolle bei der Auslegung elektrischer Antriebe spielt der Energiespeicher Batterie: Mit ihrer Integration steht und fällt das technische Leistungsvermögen des Fahrzeugs und die Wirtschaftlichkeit für den Hersteller. Einen …

01.05.2020 | Forschung | Ausgabe 5/2020

Zukunftsorientierte Forschung an Motoren mit Selbstzündung

Aufgrund des sehr guten Wirkungsgrads hat sich der Dieselmotor in vielen kommerziellen Anwendungen eine führende Rolle erarbeitet. Neue Technologien wie künstliche Intelligenz oder additive Fertigung können helfen, erhöhte Anforderungen an …

01.03.2020 | Forschung | Ausgabe 1/2020

Ressourceneinsparung durch additiv gefertigte Umformwerkzeuge und Schweißvorrichtungen

Das technische und wirtschaftliche Potenzial von additiven Fertigungstechnologien in der Betriebsmittelbereitstellung wird im Rahmen derzeitiger Forschungsaktivitäten der Abteilung Fahrzeugproduktion am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen …

18.02.2020 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2020 Open Access

Study on The Influence of the Blade on Powder Layers Built in Powder Bed Fusion Processes for Additive Manufacturing

For Additive Manufacturing (AM) performed by the laser powder bed fusion process, important aspects are not only powder characteristics such as flowability but also the morphology of the top layer itself. In the present study, the quality of the …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Innovationen jenseits des Kerngeschäfts

Zur Sicherung des nachhaltigen Bestands von Unternehmen sind diese gefordert, sich in gewissen Zeitabständen zumindest teilweise neu zu erfinden, d. h. ihre Geschäftsfelder zu ergänzen, neu auszurichten bzw. wenigstens zu überdenken. Unternehmen …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Der Wert der Simulation

In diesem Buch haben wir acht Rezepte zum besseren Konstruieren anhand von konkreten Beispielen vorgestellt. Das Physics Driven Design hilft, die Anforderungen an Produkte und Prozesse – wie Qualität, Sicherheit und Effizienz – besser zu erfüllen …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ein Vorgehensmodell für die Praxis

Wie geht man nun konkret vor? Das Internet ist voll von Ratgebern, Blogs und Methodensammlungen, die den heiligen Gral der Digitalisierung versprechen. Innerhalb von Minuten kann man seinen „Digitalen Reifegrad“ ermitteln und es wird einem gesagt …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitalisierung verstehen

Nachdem sich Kap. 1 zunächst mit der aktuellen Lage und allgemeinen Herausforderungen der Digitalisierung auseinandergesetzt hat, soll in diesem Kapitel ein Vorschlag gemacht werden, wie man die Digitalisierung letztendlich in ihrer Gesamtheit …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 18.05.2020 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Springer Professional und Octimine starten PatentFit

    Intuitive Patentsuche ist ab sofort auch für Ingenieure möglich: Die Springer Wiesbaden Fachmedien GmbH startet gemeinsam mit dem Münchner Softwareentwickler, der Dennemeyer Octimine GmbH, ihr neues Angebot PatentFit. 

Bücher

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

    Bildnachweise