Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.07.2017 | Hauptbeiträge | Ausgabe 3/2017

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3/2017

Ähnlich, aber anders

Zum Verhältnis von Gruppendynamik und Organisationsdynamik

Zeitschrift:
Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Prof. Dr. Babette Brinkmann, Michael Faßnacht, Margarete Gerber-Velmerig, Irmengard Hegnauer-Schattenhofer, Wolfgang Weigand
Wichtige Hinweise
Die Deutsche Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsdynamik DGGO führt beide Begriffe in ihrem Namen. Sie erhebt den Anspruch die Bereiche Gruppendynamik und Organisationsdynamik fachlich angemessen zu erfassen und Ausbildungen anzubieten, die in die Lage versetzen, Prozesse in Gruppen und Organisationen konstruktiv und sachlich fundiert begleiten und beraten zu können. In einem längeren internen Prozess ist ein Positionspapier entstanden, das die Grundlage für diesen Artikel bildet. Ebenfalls in dieser Ausgabe erscheint als zweiter Artikel ein Beitrag der sich mit Konsequenzen der hier getroffenen Überlegungen für die Beratungsarbeit in Organisationen beschäftigt.

Zusammenfassung

Organisationsdynamik und Gruppendynamik existieren nebeneinander und miteinander und nehmen aufeinander Einfluss. Dieser Artikel beschäftigt sich mit Überlegungen zum Verhältnis von Gruppendynamik und Organisationdynamik. Es werden acht wesentliche Unterschiede von Gruppen und Organisationen beschrieben, die sich auch auf die jeweilige Dynamik auswirken. Dabei werden die Wechselwirkungen zwischen Gruppe und Organisation deutlich. Um in der Rolle der BeraterIn Wirksamkeit in organisationsdynamischen Prozessen zu gewinnen, ist es notwendig einen Zugang zur Organisation zu bekommen. Vier Wege der Annäherung stehen zu Verfügung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie

Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 3/2017 Zur Ausgabe

Hauptbeiträge

Was ist hier los?

Premium Partner

    Bildnachweise