Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

04.06.2019 | Hauptbeiträge - Thementeil | Ausgabe 2/2019

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 2/2019

Aktuelle Herausforderungen im internen Change Management der Commerzbank und der Deutschen Bahn

Zeitschrift:
Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) > Ausgabe 2/2019
Autoren:
Simone Steinberg, Erich Pfarr

Zusammenfassung

Dieser Artikel der Zeitschrift „Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO)“ beschäftigt sich mit der Frage, wie sich die interne Change-Beratung in der VUKA-Welt verändert. Wo sowohl das klassische Geschäft, das die Säule der Erträge darstellt, stabil zu halten ist und gleichzeitig neue Antworten auf die sich immer stärker digitalisierende Umwelt zu finden sind, ist Change an der Tagesordnung. Um solche Veränderungsprozesse zu begleiten und effizient und effektiv im Sinne betriebswirtschaftlichen Ertragsdenkens zu erleichtern, sind die internen Change Management-Abteilungen gefordert, sich selbst zu wandeln und die Brücke zwischen der alten, noch vorhandenen und der neuen, im Aufbau begriffenen Welt zu schlagen. Die beiden Unternehmen Commerzbank und Deutsche Bahn verfolgen dabei unterschiedliche Ansätze, die anhand von Praxisbeispielen dargestellt werden. Deutlich wird, dass die Zeiten eines von Anfang bis Ende durchorchestrierten Change-Prozesses vorbei sind und neben den klassischen Change-Ansätzen neue agile Ansätze entstehen. Um solchen Anforderungen gewachsen zu sein, verändern sich auch die Kompetenzanforderungen an Change-Berater/-innen der Zukunft. Neben den systemischen Beratungsansatz und das klassische Change-Wissen treten Kompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, Agilität und Lean Management.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie

Die Zeitschrift beleuchtet organisationspsychologische Fragestellungen an den Schnittstellen von Organisation, Team und Individuum.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO) 2/2019 Zur Ausgabe

Hauptbeiträge - Thementeil

Upgrading change management

Premium Partner

    Bildnachweise