Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Wie funktioniert die Mediawelt genau, wohin wandern Werbebudgets und warum sind die Vergütungsmodelle so kompliziert? Welche Rolle spielen Mediaagenturen innerhalb des komplexen wirtschaftlichen Dreiecks, welche grauen Zonen gibt es und warum sind die klassischen Medien ohnmächtig geworden? In diesem Buch erhalten Werbebudgetverantwortliche Antworten auf Fragen, die keiner offen stellt. Dieses Buch ist ein Ruck-Buch, ein lautstarkes Plädoyer von Autoren, die aufrütteln wollen, in der Hoffnung, dass alle Beteiligten ihre Werte und Kompetenzen wiederentdecken und auch in der neuen, digitalen Welt anwenden. Außerdem gibt es praktische Handlungsempfehlungen und Wissenswertes zu neuen Technologien, fragmentierten Zielgruppen und datenbasierter Intelligenz.Kurzum: Die Autoren erklären pointiert, was Werbungtreibende in ihrem routinierten Alltag und in der Zusammenarbeit mit Medien und Mediaagenturen stets bedenken sollten.




Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Executive Summary: Wo liegt das Problem?

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Die Rollen und ihre Darsteller

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Die Spur des Geldes

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Agenturvergütung auf dünnem Seil

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Die Hybris des Mediageschäfts

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Blick in die Wunderkammern der Medien

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Falsche Annahmen und neue Entwicklungen – Raus aus der Komfortzone

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Blick in die Werkzeugkiste

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 9. Und jetzt? Sie haben es in der Hand

Matthias Süßlin, Heinz-Michael Bache, Kim Sen-Gupta

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Denkfallen vermeiden: Dysfunktionale Denkmuster

Gerade zu Beginn eines neuen Jahres möchte man viele Dinge anders, vor allem besser machen. Dies gilt im beruflichen Umfeld ebenso wie im privaten. Ein wichtiger Bestandteil des Erfolges bei der Umsetzung guter Vorsätze ist die richtige Einstellung. Diese jedoch kann durch sog. Denkfallen leider sehr leicht sabotiert werden - und dann ist der Frust vorprogrammiert.  Das Fachbuch "Design your mind – Denkfallen entlarven und überwinden" (Springer Gabler) liefert praktische Hilfe, Denkfallen zu umgehen. Lesen Sie in diesem Auszug, wie Sie dysfunktionale Denkmuster zunächst identifizieren können. Mit Selbsttest. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise