Skip to main content

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Allgemeine Regeln über Handelsgeschäfte

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Handelsgeschäfte sind die professionellen Rechtsgeschäfte der Kaufleute und Handelsgesellschaften. Das fünfte Kapitel erläutert die Bedeutung der einseitigen und beiderseitigen Handelsgeschäfte, beschreibt die Besonderheiten von Handelsbräuchen und Handelsklauseln, erklärt das kaufmännische Bestätigungsschreiben, die kaufmännische Bürgschaft, Zinsfragen, den besonderen gutgläubigen Erwerb bei Handelsgeschäften und manche weitere Besonderheit.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Allgemeine Regeln über Handelsgeschäfte
verfasst von
Justus Meyer
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-19983-8_5