Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

28.10.2020 | Angewandte Geographie | Ausgabe 1/2021 Open Access

Standort 1/2021

Altersgerechtes Wohnen im Quartier

Das Beispiel Margaretenau Regensburg

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 1/2021
Autoren:
Prof. Dr. Sonja Haug, Miriam Vetter
Wichtige Hinweise
Die Originalversion des Beitrags wurde geändert: Die Quelle in Abbildungslegende 1 wurde ergänzt.
Zu diesem Beitrag ist ein Erratum online unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s00548-020-00687-2 zu finden.

Zusammenfassung

Im Alter nimmt das Quartier aufgrund geringerer Aktionsradien an Bedeutung zu. Der Beitrag befasst sich mit der Frage, welche Besonderheiten sich bei Senioren-Haushalten im Hinblick auf Wohnen und soziale Teilhabe zeigen. Aus dem Projekt Energetische Modernisierung des genossenschaftlichen Wohnquartiers Margaretenau in Regensburg (MAGGIE) werden Ergebnisse einer schriftlichen Haushaltsbefragung (N = 195) in der Wohngenossenschaft Margaretenau Regensburg dargestellt. Hierbei wird auf die aktuelle und zukünftige Wohnsituation, den Veränderungsbedarf, den Wunsch nach Gemeinschaftsangeboten und die soziale Einbettung eingegangen. Es zeigt sich eine geringe Veränderungsbereitschaft und ein überdurchschnittlich hohes Maß an lokalem Sozialkapital. Am Ende werden Schlussfolgerungen für das Sanierungs- und Quartiersmanagement gezogen.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Standort 1/2021 Zur Ausgabe

Campus und Karriere

Campus und Karriere

Organe des Verbandes

Organe des Verbandes