Skip to main content
main-content

Altersvorsorge

Aus der Redaktion

25.03.2020 | Altersvorsorge | Im Fokus | Onlineartikel

Betriebsrente braucht in Krisenzeiten neue Konzepte

Vor allem große Unternehmen haben 2019 die Belastungen aus der betrieblichen Altersversorgung ausgleichen können, so eine Analyse. Doch Pensionsrückstellungen drücken infolge der wirtschaftlichen Talfahrt nun noch stärker auf die Bilanzen.

28.02.2020 | Arbeitsrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Wirds jetzt leichter?

Die Zuwanderung von ausländischen Arbeitnehmern soll mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz ab 1. März 2020 leichter werden. Ob sich die Verbesserungen für Unternehmen in der Praxis bewähren, muss sich noch zeigen.

24.02.2020 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Vertrauen in staatliche Rente sinkt weiter

Obwohl die meisten Deutschen das Gros ihrer Altersbezüge vom Staat erhalten, vertrauen sie der betrieblichen und der privaten Vorsorge mehr. Dennoch sind immer weniger bereit, selbst für das Alter vorzusorgen, so eine aktuelle DIA-Umfrage.

17.02.2020 | Versicherungsmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Niedrigzins beutelt die Lebensversicherer

Vier Haupttrends wirken laut einer aktuellen Studie auf Lebensversicherer ein. Trotz Faktoren wie Niedrigzins und gebotener Umschichtung der Investments ist von Hoffnung in der Branche die Rede.

14.02.2020 | Aktie | Nachricht | Onlineartikel

Finanzbranche fordert Förderung des Aktienbesitzes

Die Führungskräfte im Finanzbereich rechnen vorerst nicht mit einer Änderung der europäischen Geldpolitik. So werden Minuszinsen und Verwahrgebühren Privatanleger weiter belasten - mit negativen Folgen für die Altersvorsorge. Hier sollte die Politik gegensteuern.

12.02.2020 | Wertpapiergeschäft | Nachricht | Onlineartikel

Immobilien- und Mischfonds auch 2019 auf Höhenflug

Anleger haben 2019 vor allem in Immobilien- und Mischfonds investiert. Das Gesamtvolumen der Publikumsfonds stiegt um 14,5 Prozent auf 1,1 Billionen Euro. Der Fondsverband BVI rechnet weiterhin mit einer positiven Entwicklung. 

05.02.2020 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Die Finanztransaktionssteuer spaltet die Gemüter

Die Bundesregierung plant, noch in diesem Jahr eine Finanztransaktionssteuer auf den Weg zu bringen. Die Einnahmen sollen vor allem in die Grundrente fließen. Doch die Vorschläge zur so genannten Börsensteuer stoßen auf teilweise heftige Kritik.

31.01.2020 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Banken belegen beim pAV-Vertrieb Spitzenplatz

Was den Vertrieb von Produkten für die private Altersvorsorge (pAV) betrifft, stehen Banken ganz weit oben - noch vor Vermittlern, Maklern und Mehrfachagenten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Willis Towers Watson. 

20.01.2020 | Steuerrecht | Kommentar | Onlineartikel

Steuererleichterungen machen die Aktie wieder attraktiv

Wertpapier-Sparen in Deutschland: Da läuft ziemlich viel schief. Für viele privaten Anleger ist die Aktie keine Option. Warum es für die angekündigten Steuererleichterungen Zeit wird, erklärt Oliver Mihm in seinem Kommentar.

15.01.2020 | Informationsmanagement | Nachricht | Onlineartikel

Hochschulprojekt bezieht Studenten in Finanzbildung ein

Bei Themen wie Kredit, Altersvorsorge oder Geldanlage fühlen sich viele unsicher. Vor allem sozial benachteilligten Menschen fehlt es häufig an finanziellen Kompetenzen. Mehr Finanzwissen wollen nun drei Hochschulen vermitteln - über ihre Studenten. 

13.01.2020 | Sozialversicherung | Im Fokus | Onlineartikel

Die Welle der Altersarmut rollt an

Das Thema Altersarmut ist auch durch die öffentliche Diskussion um die Grundrente in den vergangenen Wochen in den Mittelpunkt gerückt. Und dabei schwant vielen Bundesbürgern, wie wenig auskömmlich ihre gesetzliche Rente allein sein wird.

17.12.2019 | Altersvorsorge | Interview | Onlineartikel

"Unterstützungskassen lohnen auch im Mittelstand"

Mit der pauschaldotierten Unterstützungskasse haben Unternehmen eine Alternative für die Altersversorgung ihrer Mitarbeiter. Wo ihr Einsatz Sinn macht und was Betriebe beachten müssen, erläutern Steuerfachmann Manfred Baier und Vorsorgeexperte Karl-Heinz Gambeck.  

25.11.2019 | Kapitalmarkt | Nachricht | Onlineartikel

Pensionswerke trotzen Wirtschaftsschwäche

Trotz niedriger Zinsen und globaler, wirtschaftlicher Unwägbarkeiten sind die Kapitalanlagestrategien deutscher Unternehmen im Hinblick auf ihre Pensionsverpflichtungen bislang aufgegangen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Modellrechnung.

22.11.2019 | Immobilienfinanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Zwischenbilanz beim Baukindergeld

Seit September 2018 können Familien mit Kindern für den Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum Baukindergeld beantragen. Ein Jahr später zog das zuständige Bundesministerium eine erste Bilanz.

21.11.2019 | Bankstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Banken müssen Kunden in die digitale Welt migrieren

Enorme Summen fließen in Projekte zur digitalen Transformation der Banken. Doch zahlen sich diese Bemühungen nur langsam aus, zeigt eine aktuelle Studie. Ein Grund liegt in der unzureichenden Mobilisierung der Kunden.

19.11.2019 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Vielen Deutschen fehlt Geld zur Vorsorge

Mehr als einem Viertel der Deutschen fehlt am Monatsende das Geld, um für das Alter ausreichend vorzusorgen. Das befeuert bei vielen Menschen die Angst, in der Rentenphase mit finanziellen Lücken leben zu müssen.

19.11.2019 | Finanzbranche | Interview | Onlineartikel

"Das Gesamtpaket lockt Fachkräfte, kein Wechsel-Bonus"

Vor allem in den USA zahlt die Finanzbranche gerne Wechselprämien, um Top-Manager und Führungskräfte zu werben. Wie in Deutschland Banken und die Assekuranz Fachkräfte überzeugen, erläutert Recruiting-Experte Marco Hermle.

30.10.2019 | Individualversicherung | Infografik | Onlineartikel

Konsum statt Rentenversicherung

Wer sich im Alter auf die gesetzliche Rente verlässt, nimmt erhebliche finanzielle Rückschritte in Kauf. Doch die Bereitschaft, privat vorzusorgen, mischt sich mit der Unsicherheit, welche Maßnahmen der Vorsorge die geeigneten sind. 

22.10.2019 | Altersvorsorge | Im Fokus | Onlineartikel

Viele Arbeitnehmer und KMU sind bAV-Muffel

Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz wollte der Gesetzgeber die betriebliche Altersvorsorge anschieben – ohne großen Erfolg. Sowohl bei den Beschäftigten als auch bei den Unternehmen herrscht Desinteresse.

07.10.2019 | Altersvorsorge | Infografik | Onlineartikel

Privatinsolvenz trifft immer mehr Ältere

Die Zahl privater Pleiten liegt in der ersten Jahreshälfte mit 42.235 Fällen auf dem niedrigen Niveau von 2004. Doch das Schuldenbarometer von Crifbürgel zeigt auch eine Trendwende, die vor allem ältere Verbraucher trifft.

04.10.2019 | Versicherungsmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche übernehmen immer weniger Eigenverantwortung

Datenschutz ist den Deutschen keinen Cent wert, die Angst vor Unwettern und Naturkatastrophen löst die Angst von Gewalt und Krieg ab. Eine aktuelle Studie beleuchtet die Risikokompetenz hierzulande.

26.09.2019 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Nullzinspolitik beunruhigt deutsche Sparer

Die deutschen Sparer haben Sorgen. Doch es sind nicht Inflationsängste oder Kursverluste, die sie plagen. Laut einer aktuellen Umfrage beunruhigen die Verbraucher vor allem anhaltend niedrige Zinsen und Strafgebühren für Vermögen.

26.09.2019 | Marketingkommunikation | Kolumne | Onlineartikel

Mit intelligenten Botschaften gewinnen Robos Kunden

Für digitale Anlageberater gilt ein gutes Storytelling als das Gebot der Stunde. Der Begriff Robo Advisor verschwindet dagegen langsam. Was eine gute Kommunikation ausmacht, zeigt der Marktüberblick von Digitalexperte Arne Bippes.

11.09.2019 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Sparda Bank BW kooperiert mit R+V Versicherung

Beim Thema Altersvorsorge hat sich die Sparda Bank Baden-Württemberg für den R+V-Versicherungskonzern als exklusiven Partner entschieden. Sie nimmt in ihrer Gruppe damit eine Vorreiterrolle ein.

28.08.2019 | Bankvertrieb | Nachricht | Onlineartikel

Dekabank setzt auf langsame Auskühlung

Der Vertrieb von Fonds und Zertifikaten ist ins Stocken geraten. Dennoch konnte der Wertpapier-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe sein Provisions-, Zins- und Finanzergebnis im ersten Halbjahr 2019 deutlich steigern.

16.08.2019 | Anlageberatung | Infografik | Onlineartikel

Junge Menschen sparen überdurchschnittlich viel Geld

85 Prozent der Deutschen im Alter von 14 bis 25 Jahren sparen ihr Geld, statt es auszugeben, sagt eine aktuelle Online-Befragung. Ihre Sparquote liegt mit 29 Prozent deutlich über dem Mittel privater Haushalte.

12.08.2019 | Finanzen | Im Fokus | Onlineartikel

Deutsche wollen mehr Finanzbildung in der Schule

Kinder und Jugendliche sollen besser in der Schule auf alltägliche Finanzfragen vorbereitet werden, so eine aktuelle Umfrage. Auf den Stundenplan gehören Themen wie Rente, Verträge und Finanzprodukte.

05.08.2019 | Filiale | Infografik | Onlineartikel

Für KMU bleibt die Filiale wichtig

Die Daten einer Sonderauswertung des KfW-Mittelstandspanels zeigen, dass der persönliche Kontakt von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu ihrer Bank eine hohe Priorität besitzt. Das gilt vor allem für komplexe Finanzdienstleistungen.

29.07.2019 | Leitzins | Kommentar | Onlineartikel

Die Notenbanken sind erpressbar

Mit ihrer Entscheidung, den Leitzins auf dem Rekordtief von null Prozent zu belassen, hat die EZB niemanden überrascht. In seinem Kommentar erläutert Finance-Experte Martin Faust, warum die Europäische Zentralbank in einer Sackgasse steckt.

19.06.2019 | Rentenversicherung | Nachricht | Onlineartikel

bAV-Zuschuss verunsichert Arbeitgeber

Seit Anfang des Jahres müssen Unternehmen einen maximal 15-prozentigen Arbeitgeberzuschuss für neue und ab 2022 auch für bereits bestehende bAV-Verträge ihrer Mitarbeiter zahlen. Das stellt viele Unternehmen vor Probleme. 

21.05.2019 | Altersvorsorge | Im Fokus | Onlineartikel

Junge Deutsche wollen bessere Rentenpolitik

Junge Erwachsene gehen davon aus, nicht nur länger arbeiten zu müssen, sondern rechnen auch mit finanziellen Engpässen im Alter. Den Grund sehen sie in fehlendem politischen Handeln, sagt eine aktuelle Studie.  

21.05.2019 | Aktie | Nachricht | Onlineartikel

Finanztransaktionsteuer schießt am Ziel vorbei

Die Finanztransaktionsteuer ist ein ökonomisch verfehlter Ansatz, meint die FDP-Fraktion in einem Antrag an die Bundesregierung. Gründe seien negative Auswirkungen auf Kleinanleger, Realwirtschaft und die Altersvorsorge.

30.04.2019 | Immobilienfinanzierung | Infografik | Onlineartikel

Wohnen in Deutschland

Die Mehrzahl der Deutschen wünscht sich ein Leben in den eigenen vier Wänden. Für die Erfüllung dieses Traums würden sie vieles in Kauf nehmen. Trotzdem ist Deutschland hinsichtlich der Eigentumsquote Schlusslicht in Europa.

24.04.2019 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Die Fondsbranche wächst, muss aber die Kosten im Blick behalten

Das Volumen der Fondsbranche ist unter anderem in Deutschland im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Dennoch steht die Branche europaweit vor großen Herausforderungen, von denen der Brexit nur eine ist.

23.04.2019 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Jeder Zweite fürchtet einen geringeren Lebensstandard im Alter

Die Hälfte der deutschen Bevölkerung rechnet damit, als Rentner weniger Geld zur Verfügung zu haben. Dennoch wird Erspartes vor allem in Produkten wie Tagesgeld angelegt. Hier ist auch die Politik gefragt.

25.03.2019 | Bank-IT | Nachricht | Onlineartikel

Sparkassen streiten über Standardisierung

Die öffentlich-rechtlichen Institute wissen, dass sie ihre Prozesse vereinheitlichen müssen. Doch über das Tempo herrscht in der Finanzgruppe keine Einigkeit.

12.03.2019 | Bankstrategie | Kolumne | Onlineartikel

Die Bank der Zukunft rückt den Kunden ins Zentrum

Der Kunde stand im vergangenen Jahrzehnt den Banken eher im Weg als im Fokus. Doch nach einer Phase der Selbstbeschäftigung kann sich kein Institut mehr eine Nabelschau leisten, meint Kolumnist Thomas Honold-Reichert.

11.03.2019 | Rentenversicherung | Nachricht | Onlineartikel

Frauen bangen um finanzielle Sicherheit im Alter

Viele künftige Rentnerinnen sorgen sich um ihre finanzielle Unabhängigkeit am Lebensabend. Sie fürchten laut einer aktuellen Umfrage Vorsorgelücken vor allem als Folge der Familienphase.  

05.03.2019 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

"Armutsgefährdung nicht instrumentalisieren"

Das Armutsrisiko für Rentner ist nicht so hoch, wie es die aktuelle Diskussion vermuten lässt. IW-Rentenexperte Jochen Pimpertz sagt, dass Armutsgefährdungs- und Grundsicherungsquoten weit auseinander fallen. 

25.02.2019 | Vermögensaufbau | Infografik | Onlineartikel

Ein Drittel der Deutschen hat nichts auf der hohen Kante

Die Bundesbürger fürchten, im Ruhestand weniger Rente zu bekommen, als sie eingezahlt haben. Dennoch haben mehr als 30 Prozent keine Ersparnisse, zeigt eine aktuelle Umfrage. 

23.01.2019 | Beteiligung | Interview | Onlineartikel

"Mitarbeiterkapitalbeteiligung ist auch etwas für Mittelständler"

Deutschland braucht eine Aktienkultur, fordert Springer-Autor Hans-Jörg Naumer. Die Mitarbeiterkapitalbeteiligung wäre ein Einstieg dazu, sagt er im Gespräch und erklärt die Vorteile für Arbeitnehmer und Unternehmen.

18.01.2019 | Versicherungsvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen profitieren von digitalen Versicherern

Wenn Versicherungsunternehmen sparen wollen, gelingt das nicht in jedem Bereich gleich gut. Besonders effektiv lassen sich Kosten in der Administration mit den richtigen digitalen Tools senken.

27.12.2018 | Employer Branding | Kolumne | Onlineartikel

Employer Branding mit Bleisure Travel

Im Wettbewerb um die talentiersten Köpfe müssen Unternehmen neue Wege gehen. Althergebrachte Benefits, wie etwa der Dienstwagen, locken die Generationen Y und Z nicht an. Eine neue Möglichkeit ist Bleisure Travel, schreibt Gastautor Lars Golestan.  

23.11.2018 | Unternehmensgründung | Nachricht | Onlineartikel

Berlin ist Gründerhauptstadt

Berlin ist bei der Gründung von GmbH und Unternehmergesellschaften (UG) absoluter Favorit. Die Stadt kommt vor der Finanzmetropole Frankfurt und Düsseldorf, die Rang zwei und drei belegen. Das sagt eine aktuelle Foris-Analyse.

19.11.2018 | Immobilienfinanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche sparen wieder mehr für die eigene Immobilie

Noch zu Jahresbeginn war eigener Wohnraum als Sparziel so unattraktiv wie in den vergangenen 20 Jahren nicht. Nun zeigt eine aktuelle Umfrage des Verbandes der Privaten Bausparkassen eine Trendwende. 

19.10.2018 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Co-Management durch den Betriebsrat

Betriebsräte bestimmen aktiv viele Bereiche der Unternehmensführung mit. Um vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammenzuarbeiten, sollten die Rollen Geschäftsführung und Betriebsrat klar definiert werden, rät Springer-Autor Heinz-Günther Dachrodt in seinem Gastbeitrag.

15.10.2018 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Mittelstand geht Sicherheit bei Kapitalanlagen vor Ertrag

Gut die Hälfte der Mittelständler in Deutschland sucht eine passende Geldanlage. Die Unternehmer erwarten von ihrem Investment an erster Stelle Sicherheit und setzen vor ihrer Entscheidung häufig auf eine persönliche Beratung, wie eine Studie zeigt.

11.10.2018 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Whisky und Currywurst Kunden locken

Seit Jahren bieten Kreditinstitute Vorträge und Veranstaltungen zu klassischen Finanz-Themen an. Doch auch Whisky, Currywurst und Start-ups als Themen sollen die Kunden in die Filialen locken.

01.10.2018 | Altersvorsorge | Im Fokus | Onlineartikel

Finanzbranche vorne bei der betrieblichen Altersversorgung

Vor dem Hintergrund des sinkenden gesetzlichen Rentenniveau müssen sich die Deutschen Gedanken um ihre Altersvorsorge machen. Besonders die Finanzdienstleister positioniert sich mit ihren betrieblichen Lösungen unter anderem bei Führungskräften.

18.09.2018 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Deutschen Lust auf Geldanlage machen

Deutsche Verbraucher sind bei Kapitalanlagen zurückhaltend. Doch wie weckt die Branche das Interesse an entsprechenden Produkten, etwa als Teil der Altersvorsorge? Beim Deutschen Derivate Tag in Frankfurt haben Referenten wie Teilnehmer nach Antworten gesucht.

07.09.2018 | Unternehmensgründung | Nachricht | Onlineartikel

Bereitschaft zur Unternehmensgründung steigt

Gerade Jüngere können sich mit der Idee, selbst Unternehmer zu werden, sehr gut anfreunden. Doch unabhängig vom Alter fühlen sich viele Gründer und Selbstständige bei der Altersvorsorge allein gelassen, wie eine aktuelle Studie zeigt.

27.07.2018 | Kredit | Nachricht | Onlineartikel

Kein Darlehen für ältere Kunden

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) beklagt die zunehmende Altersdiskriminierung in der Gesellschaft. So werden ältere Kunden auch bei Finanzdienstleistern immer wieder benachteiligt. 

26.07.2018 | Multikanal-Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Online-Beratung die Filiale unterstützt

Über die Videoberatung und externe Beratungscenter können Geldhäuser Kunden flexiblere Beratungstermine anbieten. Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis.

02.07.2018 | Aktie | Nachricht | Onlineartikel

Jüngere Männer nutzen Aktien zur Altersvorsorge

Bei der Wahl der Altersvorsorge spielt neben dem Geschlecht und dem Einkommen auch das Alter eine wichtige Rolle. Wie eine aktuelle Umfrage zeigt, sind vor allem ältere Menschen und Frauen eher skeptisch, wenn es um Aktien als Vorsorgealternative geht. Offen sind dagegen gutverdienende Männer in jüngerem Alter.

28.06.2018 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Geldanlage für Frauen steckt in den Startschuhen

Finmarie – eine Finanzberatung nur für Frauen – bereitet derzeit ihren Marktstart vor.  Die beiden Gründerinnen sehen enormen Bedarf, denn nur eine persönliche Beratung könne Frauen dabei unterstützen, ihre vielen unterschiedlichen Anlageziele zu erreichen.

22.05.2018 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Jeder Fünfte versteht Renteninformation nicht

Berufstätige erhalten jährlich eine Renteninformation der Gesetzlichen Rentenversicherung. Doch jeder Fünfte weiß nicht, was diese Auskunft ihm über die Höhe seiner späteren Altersversorgung sagt. Das zeigt eine aktuelle Studie von Fidelity International.

15.05.2018 | Risikomanagement | Interview | Onlineartikel

"Betriebliche Altersversorgung ist ein Instrument der Personalgewinnung"

Die betriebliche Altersversorgung sichert bei Insolvenz eines Arbeitgebers der Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG) auf Gegenseitigkeit. PSV-Vorstand Hans H. Melchiors spricht im Interview über geeignete Instrumente der strategischen Personalentwicklung – und über Krisenfälle.

03.05.2018 | Honorarberatung | Interview | Onlineartikel

Makler sollten über die unabhängige Honorarberatung nachdenken

Das Inkrafttreten der Vermittlerrichtlinie IDD in Deutschland hat die Diskussion pro oder contra Provisionen befeuert. VDH-Geschäftsführer Dieter Rauch glaubt, dass das Honorarmodell für Vermittler und Kunden das Beste ist.

25.04.2018 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Riester-Rente braucht Neuanstrich

Die aktuelle Ausgestaltung der Riester-Rente schränkt die Verbraucher bei der Auswahl geeigneter Produkte deutlich ein. Wer chancenorientiert anlegen möchte, findet unter den Angeboten keinen geeigneten Tarif, der seine Bedürfnisse abdeckt.

24.04.2018 | Entrepreneuership | Im Fokus | Onlineartikel

Nachfolger verzweifelt gesucht

So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

17.04.2018 | Bankprodukte | Nachricht | Onlineartikel

Deka spart sich schlank

Das Geschäft mit Fonds und Zertifikaten in Deutschlands Sparkassen brummt. Die Aussichten trüben könnte eine neue europäische Vorgabe für Garantieprodukte.

16.04.2018 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

05.04.2018 | Employer Branding | Infografik | Onlineartikel

Das sind Deutschlands beste Arbeitgeber

In Zeiten des Fachkräftemangels ist ein gutes Arbeitgeberimage Gold wert. Wer dabei die Nase vorn hat und weshalb zeigen diverse Rankings. Die bestplatzieren überzeugen nicht nur mit einer guten Unternehmenskultur. 

29.03.2018 | Konsumentenkredit | Im Fokus | Onlineartikel

Gewinnspiele mit Krediten

Online-Kreditplattformen stehen in hartem Wettbewerb untereinander. Dieser gipfelte in einem absurden Gewinnspiel, in dem nicht rückzahlbare "Kredite" sozusagen verlost wurden. Auch Check24 warb aktuell wieder mit Krediten zu minus fünf Prozent. Die Zinsspirale dreht sich weiter.

13.03.2018 | IT-Management | Im Fokus | Onlineartikel

So viel verdienen freiberufliche IT-Spezialisten

Die Auftragsbücher sind gut gefüllt, die Zukunftsaussichten rosig: Den Freiberuflern in der IT-Branche geht es blendend. Für Unternehmen sind die Freelancer oft Retter in der Not. 

12.03.2018 | Börsengang | Im Fokus | Onlineartikel

Immer weniger Börsengänge deutscher Unternehmen

Der Deutsche Aktienindex (DAX) hat ein überaus starkes Jahr hinter sich und damit seinen langjährigen Aufwärtstrend fortgesetzt. Eigentlich optimale Voraussetzungen für neue Börsengänge. Doch deutsche Unternehmen zeigen wenig Neigung, den Schritt auf das Börsenparkett zu wagen.

15.02.2018 | Kapitalmarkt | Nachricht | Onlineartikel

Warnungen vor Risiken bei Cyberwährungen reißen nicht ab

Nach den gewaltigen Kurssprüngen beim Bitcoin werden Investitionen in virtuelle Währungen bei Investoren immer beliebter. Von dieser Entwicklung halten die weltweiten Aufsichtsbehörden und zahlreiche Branchenexperten allerdings wenig.

07.02.2018 | Wertpapiergeschäft | Nachricht | Onlineartikel

Deutscher Fondsmarkt knackt Drei-Billionen-Marke

Dass es in Deutschland keine richtige Aktienkultur unter Anlegern gibt, ist nichts Neues. Das spielt aber den Fondsanbietern in die Hände, die in diesem Jahr einen neuen Höchststand zu verkünden haben. Die größten Gewinnersparten im Überblick.

31.01.2018 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

2018 bringt Anpassungen in mehreren Bereichen

Zum 1. Januar wurden im Investmentbereich einige Vorschriften reformiert. Zudem gelten in der Sozialversicherung neue Beitragsbemessungsgrenzen. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

14.12.2017 | Versicherungsvertrieb | Nachricht | Onlineartikel

Hypovereinsbank und Allianz kooperieren im Vertrieb

Ab 1. Januar 2018 starten Hypovereinsbank und Allianz eine Vertriebskooperation im Privat-und Firmenkundengeschäft. 

06.12.2017 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Millennials sparen besser für die Rente als Ältere

Die Generation der Millennials legt weltweit 11,2 Prozent ihres Gehalts für den Ruhestand zurück. Die Altersvorsorge haben sie besser im Blick als Ältere, wie eine Studie offenlegt. Das bietet Banken Beratungspotenzial.

30.11.2017 | Finanzen | Infografik | Onlineartikel

Deutsche sind Vorsorgemuffel

Beim Sparen, der Altersvorsorge und in Sachen Finanzwissen gibt es europaweit bei Kunden noch viel Nachholbedarf. Das zeigen Untersuchungen zu Finanzen und Sparverhalten.

21.11.2017 | Ruhestandsplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Was für die Rente wichtig wird

Immer mehr Bundesbürger sorgen privat für ihr Alter vor. Doch die Wahl des passenden Produkts fällt ihnen schwer. Welche Alternativen sie kennen sollten. 

09.11.2017 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

PEPP und was das europäische Projekt kostet

Die EU-Kommission möchte die private Altersvorsorge attraktiver machen. Sie hat daher den Mitgliedstaaten kürzlich einen Verordnungsvorschlag für ein europaweites Altersvorsorgeprodukt (Pan European Pension Product – PEPP) vorgelegt. 

26.10.2017 | Versicherungsvertrieb | Nachricht | Onlineartikel

Versicherer kämpfen um "abgespeckte" Garantie

Sind Garantien in der Niedrigzinsphase noch sinnvoll? Darüber wurde auf der Branchenmesse DKM in Dortmund heftig gestritten. Die Versicherer möchten ihren Kunden weiterhin Garantien versprechen, auch wenn klassische, lebenslange Anrechte längst ausgedient haben.

25.10.2017 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Wechselangebot bei Riesterverträgen sorgt für Wirbel

Die Privatbank Donner & Reuschel hat kürzlich Kunden nahegelegt, ihre Riesterverträge zu ändern oder diese außerordentlich zu kündigen. Was es damit genau auf sich hat.

25.10.2017 | Vermögensaufbau | Nachricht | Onlineartikel

Signal zur Stärkung der Sparkultur

Mit einer Forderungsliste an die neue Bundesregierung für mehr Sparkultur in Deutschland wandte sich am 24.10.2017 der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, an die Öffentlichkeit. Anlass war die Vorstellung des aktuellen Vermögensbarometers am Weltspartag.

11.10.2017 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Wie es um die Rente der Deutschen steht

Je jünger ein Bundesbürger heute ist, desto weniger kann er sich allein auf die gesetzliche Versorgung im Alter verlassen. Was die 20- bis 65-Jährigen in Zukunft erwartet, zeigt der Vorsorgeatlas 2017.

26.09.2017 | Bonität | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Banken von Netzwerken profitieren

Der Finanzsektor nutzt soziale Medien bislang nur für Marketing und Vertrieb. Im Kreditgeschäft befi€nden sich viele Banken und Sparkassen hingegen noch in der Beobachtungsphase. 

25.09.2017 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche wissen zuwenig über Altersvorsorge und Finanzen

Die Finanzbildung vieler Deutscher lässt zu wünschen übrig. Das zeigen neue Ergebnisse einer Studie von Union Investment.

07.09.2017 | Finanzbranche | Infografik | Onlineartikel

Wie Bundesbürger ihr Geld anlegen

Die Konsumlaune der Deutschen ist ungebremst – entsprechend sinkt die Sparquote. Freie Gelder werden, wenn überhaupt, auf dem Girokonto geparkt.

28.06.2017 | Finanzbranche | Im Fokus | Onlineartikel

Omnikanal ist der neue Benchmark

Digitale Angebote und intelligente Omnikanal-Konzepte von Banken und Sparkassen sollen Kunden binden. Die Filiale wird dabei zum Premiumvertriebskanal, wie der Retailbankentag in Frankfurt am Main deutlich machte.

07.06.2017 | Finanzbranche | Infografik | Onlineartikel

Wie junge Sparer Vermögen aufbauen

Der Aufbau von eigenem Vermögen beginnt meist mit der ersten Berufstätigkeit. In welche Sparformen junge Deutsche investieren.

05.04.2017 | Bilanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Unternehmen müssen hohe Pensionsverpflichtungen stemmen

Die Pensionsverpflichtungen von Dax-Konzernen sind gestiegen. Das liegt vor allem am gesunkenen Rechnungszins. Viele Firmen können die steigenden Lasten unternehmensintern finanzieren.

29.03.2017 | Reputationsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn Topmanager das Vertrauen verspielen

Die Reputation des Topmanagers ist das wertvollste Gut, das er besitzt. Warum aber gibt es immer wieder Unternehmer, die mit unmoralischem Verhalten ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nicht gerecht werden?

10.03.2017 | Anlageberatung | Nachricht | Onlineartikel

Weibliche Anleger gehen lieber auf Nummer sicher

Frauen gehen bei der Geldanlage weniger Risiken ein als männliche Anleger. Das zeigt eine neue Studie.

24.02.2017 | Vermögensaufbau | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Sparverträge sich noch lohnen

Die anhaltend niedrigen Zinsen machen viele Sparverträge unattraktiv. Die Produkte reichen mittlerweile nicht einmal an die Konditionen für Tages- und Festgelder heran. Doch nicht alle Varianten sind schlecht.

01.02.2017 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Ombudsstelle des BVI wird private Schlichtungsstelle für Verbraucher

Die Ombudsstelle für Investmentfonds des Bundesverbands für Investment und Asset Management (BVI) ist seit dem 1. Februar 2017 als private Verbraucherschlichtungsstelle anerkannt.

30.01.2017 | Anlageberatung | Nachricht | Onlineartikel

Kunden wünschen sich robotergestützte Beratung

Sieben von zehn Verbrauchern weltweit wünschen sich eine Beratung, die im Banking, bei Versicherungen und der Altersvorsorge durch Roboter unterstützt wird. Doch ganz wollen sie nicht auf menschlichen Kontakt verzichten, wie eine Accenture-Studie zeigt.

26.01.2017 | Privatkunden | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche wollen 2017 mehr sparen

Das neue Jahr starten viele Verbraucher mit guten Vorsätzen. Ein Klassiker ist der Plan, mehr zu sparen. Welche Personengruppe am meisten auf die Seite legen möchte, ist überraschend.

20.01.2017 | Multikanal-Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Welche Filialkonzepte Zukunft haben

Jede dritte Bank plant im Jahr 2017, Filialen abzubauen. Wie Kreditinstitute dennoch das Bankgeschäft erneuern und Mehrwert in der Beratung erzielen können, erläutert Oliver Kapahnke im Gastbeitrag.

05.01.2017 | Filiale | Im Fokus | Onlineartikel

Die Filiale wird zum Omnikanal

Die Bankfiliale wird auch 2017 ein Sorgenkind für viele Retailbanken bleiben. Hohe Kosten, zu wenige ertragreiche Kundenkontakte und der digitale Wandel zwingen die Geldhäuser dazu, bestehende Geschäftsstellen noch stärker unter die Lupe zu nehmen.

04.01.2017 | Finanzbranche | Im Fokus | Onlineartikel

Allfinanzhäuser suchen Wachstumschancen

Niedrigzins, Regulierung und Prozessoptimierung bei gleichzeitiger Kostenreduktion. Diese Faktoren müssen auch Allfinanzunternehmen bei strategischen Vertriebsentscheidungen berücksichtigen. Welche Weichen die Großvertriebe 2017 stellen, um Wachstumschancen zu nutzen. 

20.12.2016 | Multikanal-Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Generation Y legt Wert auf persönliche Beratung

Ein Großteil der Digital Natives denkt in Finanzfragen deutlich analoger als bisher angenommen. Trotzdem dürfen Banken und Sparkassen bei der Verknüpfung ihrer Kanäle keine Zeit verlieren.

13.12.2016 | Bankausbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie wird man eigentlich Privatkundenbetreuer?

Jedes Jahr starten viele Nachwuchskräfte ihre Bankausbildung und werden nach dem Abschluss unter anderem als Privatkundenbetreuer eingestellt. Was auf die Nachwuchsbanker zukommt.  

02.12.2016 | Immobilienfinanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Kaufen ist rentabler als mieten

Ein aktueller Report kommt zu dem Ergebnis: Der Erwerb von Wohneigentum ist durchschnittlich rund 41 Prozent günstiger als das Mieten.

22.11.2016 | Kredit | Nachricht | Onlineartikel

Deutsche vertrauen bei Schulden auf ihre Bank

Jeder fünfte Bundesbürger hat manchmal Probleme, seine Schulden zu bezahlen. Laut einer Studie wenden sich Verbraucher dann am liebsten an ihr Geldhaus.  

16.11.2016 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Wie innovative Anlagekonzepte den Wettbewerb verändern

Geldanlage und Altersvorsorge sind in der Niedrigzinsphase in Deutschland zum Problem geworden. Diese Entwicklung führt dazu, dass viele Anleger über Alternativen zur klassischen Anlage nachdenken. ...

08.11.2016 | Altersvorsorge | Nachricht | Onlineartikel

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Betriebsrenten liegt auf dem Tisch

Die von der Bundesregierung angestrebte Reform der betrieblichen Altersversorgung (bAV) nimmt Gestalt an. Die geplanten Gesetzesänderungen wirken sich unter anderem auf die Riester-Rente aus. 

02.11.2016 | Fintechs | Im Fokus | Onlineartikel

Konsolidierung ist bei Fintechs noch nicht in Sicht

Die Geschäftsmodelle von Fintechs sind derzeit noch nicht ausgereizt. Gute Chancen bieten sich für Aggregatoren und Regulatorik-Unterstützer, meint Matthias Hübner, Partner beim Beratungshaus Oliver Wyman. 

18.10.2016 | Finanzbranche | Nachricht | Onlineartikel

Mängel bei Finanzinformationen

Deutsche Verbraucher informieren sich gerne zu Finanz- und Anlagefragen im Internet. Doch nicht immer treffen sie dort auf qualitativ gute Informationen, wie eine Studie zeigt. 

11.10.2016 | Private Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Den Kundenwert bei vermögenden Kunden steigern

Wohlhabende Kunden haben besondere Investmentbudgets, aber auch höhere Ansprüche und benötigen spezielle Beratung. Wie sich Private Banking mit systematischem Kundenwertmanagement rechnet. 

05.10.2016 | Bankprodukte | Nachricht | Onlineartikel

Die Deutschen sind vermögend, aber anlagescheu

Das Vermögen der deutschen Haushalte steigt erneut an. Die Investmententscheidungen bleiben aber die gleichen. 

28.09.2016 | Bankprodukte | Im Fokus | Onlineartikel

Riester-Verträge sind weniger gefragt

Der Run auf Riester-Verträge ist erst einmal vorbei. Ein Produkt der Riester-Palette hat allerdings weiterhin einen starken Zuwachs. 

17.08.2016 | Bilanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Steuern auf Pensionsrückstellungen kosten Unternehmen Milliarden

Viele Firmen müssen für Pensionsverpflichtungen tief in die Tasche greifen. Laut einer aktuellen Studie bezahlen Unternehmen dafür zu viel Steuern.

18.07.2016 | Altersvorsorge | Im Fokus | Onlineartikel

Was vor Altersarmut schützen soll

Deutschlands Rentensystem hat Reformbedarf. Doch die Vorschläge der Bundesarbeitsministerin stoßen auf Kritik. Abhilfe schaffen könnten steuerliche Anreize für die Riester-Rente schaffen. Um der Alt ...

10.06.2016 | Mifid II | Im Fokus | Onlineartikel

Mifid-Reform soll Verbraucher schützen

Zu wenige Kundengespräche in Banken führen zu einem Vertragsabschluss. Gerade in Finanzfragen fällt die Entscheidung für oder gegen ein Anlageprodukt zurzeit schwer. 

03.06.2016 | Privatkunden | Im Fokus | Onlineartikel

Sparer schließen weniger Versicherungen ab

Der Garantiezins auf Lebensversicherungen wurde gesenkt. Vielen Bankkunden erscheint diese Sparform daher unattraktiv. Sie setzen stattdessen auf fondsgebundene Policen.

29.04.2016 | Bankstrategie | Nachricht | Onlineartikel

Sparkassen setzen sich neue Ziele

Der Deutschen Sparkassentag war bestimmt von Kundennähe, niedrigen Zinsen und regionalen Stärken. Die Zukunft wird schlankere Prozesse und neue digitale Dienste bringen. 

15.04.2016 | Fintechs | Kommentar | Onlineartikel

Fintechs werden erwachsen

Die Fintechs wollen ernst genommen werden. Auf dem #Fin Camp BMF, einer Veranstaltung des Bundesfinanzministeriums, war das deutlich zu spüren. 

07.04.2016 | Bankvertrieb | Nachricht | Onlineartikel

Sparpläne zahlen jetzt auch aus

Die Sparkassen führen eine neue Auszahlfunktion ein, die monatliche Anteilsverkäufe möglich macht. Anleger sollen so Gewinne aus den vergangenen Jahren mitnehmen können.

01.04.2016 | Personalmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Warum Diensthandys als Benefit nichts taugen

Arbeitnehmer müssen nicht mit Dienstwagen oder Handy angespornt werden. Zusätzliche Sozialleistungen sind ihnen als Benefit mehr Wert. Aber Chefs wissen über diese Bedürfnisse wenig Bescheid. 

17.03.2016 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Was Banken bei der privaten Finanzplanung leisten

Werde ich Millionär oder nicht? Diese ketzerische Frage stellt der Springer-Autor Günter Schmidt aus der Perspektive der privaten Anleger. Welche Rolle Geldhäuser in der Beratung spielen.

11.03.2016 | Anlageberatung | Nachricht | Onlineartikel

Anleger stehen stärker unter Druck

Der Druck bei deutschen Anlegern steigt, ihre Sparziele angesichts der Niedrigzinsphase noch zu erreichen. Laut einer Studie von Union Investment überdenken immer mehr von ihnen ihre Geldanlage.

23.02.2016 | Bankprodukte | Im Fokus | Onlineartikel

Wo Geld gut angelegt ist

Die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank macht den Bundesbürgern Sorgen. Auf festverzinsliche Anlagen erhalten sie nicht einmal den Inflationsausgleich. Ihr Vermögen wird damit enteignet. 

10.02.2016 | Anlageberatung | Interview | Onlineartikel

"Die digitale Entwicklung hat noch Überraschungen parat"

Neue Formen der digitalen Geldanlage, Niedrigzinsphase und neue Marktteilnehmer in der Bankenbranche beeinflussen Kreditinstitute und ihre Kunden im Anlagegeschäft. Was Anleger beachten sollten.

03.02.2016 | Anlageberatung | Im Fokus | Onlineartikel

Junge Kunden sind finanzstark und haben Beratungsbedarf

Jugendliche und junge erwachsene Kunden sind konsumfreudig und verfügen über eine beachtliche Finanzkraft. Doch mit Geldanlagen kennen sie sich nicht gut aus, wie Studien belegen.

13.01.2016 | Ruhestandsplanung | Nachricht | Onlineartikel

Frühzeitig an den Ruhestand denken

Hohe Erwartungen, fehlende Finanzkraft und Angst vor Altersarmut: Diese Gedanken rund um die Altersvorsorge ist bei jungen Erwachsenen besonders ausgeprägt. Obwohl junge Erwachsene erst am Beginn ihr ...

24.11.2015 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Zaudern zwingt zu radikalen Schritten

Die Sicherung des Lebensstandards im Alter ist ein globales Problem. Weltweit zieht sich der Staat aus den Vorsorgesystemen zurück. Die Bürger müssen selbst aktiv werden.

18.11.2015 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Die Wohnwünsche der Generation Y

Während die Vorstellungen der Generation Y in Bezug auf den Job eher auf Glück und Sinnhaftigkeit abzielen, sind sie in Bezug auf das Wohnen erstaunlich konservativ.

09.11.2015 | Fintechs | Im Fokus | Onlineartikel

Verband umwirbt Fintechs

Junge Unternehmen für Finanztechnologie finden in der Kreditwirtschaft immer stärkeres Gehör. Auch im Bankenverband sollen sie jetzt mitreden dürfen.

06.11.2015 | Fintechs | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Geldhäuser sich erfolgreich wandeln können

Banken befinden sich inmitten vielschichtiger Veränderungen. Allein die Restrukturierung löst die Erfolgskrise nicht. Eine nüchterne Analyse macht Anforderungen und Lösungen deutlich, wie Strategieexpertin Anja Henke im Gastbeitrag erläutert.  

18.09.2015 | Bankstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Kunden schätzen glaubwürdige Finanzkommunikation

Seit der Finanzkrise werden Banken und Versicherer in der Öffentlichkeit besonders kritisch beäugt. Wie Verbraucher deren Kommunikationsstil bewerten.

19.08.2015 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Wann wird meine Steuererklärung bearbeitet?

Ob Unternehmer oder Privatperson: Nach der Abgabe der Steuererklärung beginnt das Warten auf den Steuerbescheid.

16.06.2015 | Marketing + Vertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Hungerlöhne für Kreative

Viele Kreative in Agenturen verdienen trotz Stress und langer Arbeitszeiten wenig. Doch eine angemessene Bezahlung ist nur ein Kriterium für gut ausgebildete Fachkräfte der Generation Y bei der Entscheidung für einen Arbeitgeber.

03.06.2015 | Bankvertrieb | Interview | Onlineartikel

"Die Beratung zum Langlebigkeitsrisiko muss gelernt werden"

Die Ruhestandsplanung ist ein wichtiges Feld für Banken und Versicherer. Buchautor Jochen Ruß erklärt im Interview mit Springer für Professionals, welche Kriterien bei der Beratung zum Entsparen entscheidend sind.

11.03.2015 | Baubetrieb | Interview | Onlineartikel

„Die Gelegenheit zu steuerlichen Mehreinnahmen genutzt“

Laut dem Bundesfinanzministerium wurden 2013 rund 8,4 Milliarden Euro an Grunderwerbsteuer in die Kassen der Bundesländer gespült – so viel wie nie zuvor. Wir sprachen mit Einar Skjerven, unter anderem Geschäftsführer der Skjerven Group und der Part-B Immobilien GmbH, wie es dazu kam.

09.02.2015 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Vor der Altersarmut schützen

Die gesetzliche Rente wird später bei vielen Arbeitnehmern nicht reichen. Mit einer betrieblichen Altersvorsorge könnte Abhilfe geschaffen werden. Doch durch mangelnde Kommunikation und Unkenntnis bleibt das Potenzial ungenutzt.

30.01.2015 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Aktien für alle attraktiver machen

Shoppen statt sparen – so gehen aktuell viele Bundesbürger mit ihrem Geld um. Damit sie mehr für ihre finanzielle Zukunft vorsorgen, gibt es im März erstmals den „Tag der Aktie“.

22.01.2015 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

EZB startet mit Milliardenprogramm durch

Die Europäische Zentralbank wird ab März Staatsanleihen und Wertpapiere in Höhe von 60 Milliarden Euro pro Monat kaufen. Insgesamt sollen 1,2 Billionen Euro in die europäischen Märkte fließen. Was Bankexperten dazu sagen.

05.12.2014 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Entsparen will gekonnt sein

Altersvorsorgeberatung ist ein zunehmend wichtiges Geschäftsfeld für Banken und Sparkassen. Doch wenn die Entsparphase bei Bankkunden kommt, fehlt es oft an Konzepten.

04.12.2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Mehr Ausbildungsverträge in der Bauwirtschaft

Die Zahl neuer Ausbildungsverträge in der Bauwirtschaft ist in diesem Jahr das erste Mal seit drei Jahren wieder gestiegen. Der Ausbildungsmarkt hat sich damit besser entwickelt als in anderen Branchen.

13.11.2014 | Baubetrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Barrierefrei muss auch barrierefrei sein

Einer Wohnungsbaugesellschaft wurde es nun zum Verhängnis, dass sie für ihre Wohnungen zwar mit Barrierefreiheit warb, die Wohnungen aber nicht den damit verbundenen Anforderungen entsprachen. Sie wurde abgemahnt.

03.11.2014 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Vermittler ärgern sich über Lebensversicherer

Themen, die der Finanzbranche derzeit unter den Nägeln brennen, wurden auch auf der Fachmesse DKM diskutiert. Darunter das neue Gesetz zur Lebensversicherung und die Niedrigzinsphase.

05.06.2014 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

Branche verurteilt EZB-Zinsentscheid

Die EZB senkt den Leitzins und führt einen Strafzins für Banken ein, die ihr Geld horten. Eine Überraschung ist das nicht. Kurz nach der Bekanntgabe hagelt es Kritik. Die Märkte dagegen feiern: Der Dax knackt die 10.000-Punkte-Marke.

30.05.2014 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Wie sich die Erhöhung der Rentenregelaltersgrenze auswirkt

Wie wirkt sich die Anhebung der Regelaltersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung steuerlich aus?

13.03.2014 | Wertpapiergeschäft | Interview | Onlineartikel

"Bewertungsreserven müssen allen zur Verfügung stehen"

Bernhard Rudolf, Chefredakteur des Versicherungsmagazins, setzt große Hoffnungen in die geplante Neuregelung zu den Bewertungsreserven der Lebensversicherer.

03.03.2014 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Frei sein und Kunden gewinnen

Kunden akquirieren, Kunden binden und steuerlich alles richtig machen: Wie das Freiberuflern gelingt, erklärt Springer-Autor Lorenz Steinke im zweiten Teil der Serie über den Weg in die Selbstständigkeit.

06.01.2014 | Wertpapiergeschäft | Interview | Onlineartikel

"Nachhaltig steht für mehr am Kundeninteresse orientiert"

Gleichgültige Verdränger und Hängematten-Enthusiasten ignorieren bislang alle Warnrufe zum Thema Altersarmut. Auch die Politik setzt bei der Altersvorsorge falsche Signale. Das muss sich schleunigst ändern, sagt Springer-Autor Heinz Benölken im Interview.

09.12.2013 | Finance + Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Weshalb Unternehmer rechtzeitig vorsorgen sollten

Was die eigene Altersvorsorge angeht, geben sich viele Unternehmer planlos. Das Buch "Geldanlage und Steuer 2014" zeigt, wie man es besser macht.

11.11.2013 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Schuldzinsen sind nachträglich abzugsfähig

Wird ein Vermietungsobjekt veräußert, das noch nicht komplett schuldenfrei ist, stellt sich die Frage: Was passiert mit den Schuldzinsen?

11.11.2013 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Erste Sparbrief-Börse gestartet

Bisher waren Sparbriefe nicht handelbar, da es für sie keinen Marktplatz gab. Das will die vor Kurzem gestartete Deutsche Sparbrief-Börse ändern.

01.11.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Sparkasse Osnabrück gewinnt erneut Platin

Die Sparkasse Osnabrück hat beim Award Altersvorsorgeberatung erneut überzeugt. Das Team gewann nach 2010 zum zweiten Mal Platin.

26.09.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Erfahren, wo Kunden der Schuh drückt

Ob Frage-Antwort-Portale oder Seiten, auf denen Web-Surfer Berater bewerten: Banken können im Internet viel über ihre Kunden lernen.

20.09.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Dos und Don´ts für Kundenveranstaltungen

Viele Kreditinstitute veranstalten Events für ihre Kunden. Ziel ist oft, den Absatz von Finanzprodukten anzukurbeln. Was über Erfolg oder Misserfolg einer Veranstaltung entscheidet.

27.08.2013 | Bankstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Banken lassen Potenzial im Direktmarketing ungenutzt

Nur drei der zehn aktivsten Banken Deutschlands nutzen alle sechs Medienkanäle für ihre Direktmarketing-Aktivitäten. Laut einer neuen Studie von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), Holland Consulting und research tools sind lediglich die Targobank, Deutsche Bank und Unicredit in TV, Presse, Mailings, Internet, Outdoor und Radio aktiv.

19.08.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Immobilienanlage: Was Banken und Anleger beachten sollten

Anleger sehen Immobilien jetzt nicht nur als zusätzliche Kapitalanlage, sondern als attraktives Instrument für die Altersvorsorge, nachdem andere Anlageformen aufgrund der Niedrigzinsphase eher uninteressant geworden sind. Springer-Buchautor Helmut Keller beleuchtet die wichtigsten Typen und Kriterien der Immobilienanlage.

14.08.2013 | Unternehmensstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn es der Politik an Ideen mangelt

Bei geringem Einkommen wird Altersarmut zur logischen Konsequenz. Die Springer-Autoren André Papmehl und Hans J. Tümmers beschreiben in ihrem Buch und einem Gastbeitrag wie sich die Rahmenbedingungen der Arbeitswelt im 21. Jahrhundert ändern.

24.07.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Online-Bewertungsportale zur Kundenbindung einsetzen

Ob Angebote für Kfz-Versicherungen oder Tagesgeldanlagen: Laut eines Online-Panels des Marktforschungsunternehmens YouGov kennen rund 78 Prozent der knapp 1.000 Befragten mindestens ein Finanzvergleichsportal. Wie Berater Online-Portale für sich nutzen können.

23.07.2013 | Management + Führung | Im Fokus | Onlineartikel

Erfolgreiche Unternehmer sind zuweilen verrückt

Was macht Unternehmer erfolgreich? Warum sind sie häufig so unkonventionell? Springer-Autor Wolfgang Zimmermann zeichnet in seinem Buch "Unternehmer sind Verrückte" diverse Unternehmerbilder und analysiert ihre Strategien.

10.07.2013 | Online Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Frische Ideen für die Bankberatung

Was macht eigentlich eine gelungene Bankberatung aus? Genau darum ging es beim Nachwuchsberater-Wettbewerb „Bankfachklasse-Award 2013“ unter dem Motto „Professionelle Kundenberatung“, der am 19. Juni 2013 in den Räumlichkeiten der SCHUFA Holding AG in Wiesbaden stattfand.

12.06.2013 | Finanztransaktionsteuer | Im Fokus | Onlineartikel

EU-Kreise: Finanztransaktionssteuer könnte entschärft werden

Von der Finanztransaktionssteuer (FTS), die unter anderem in Deutschland als Mittel gegen kurzfristige Spekulation eingeführt werden soll, könnten laut Reuters die so genannten Repo-Geschäfte (Interbankenkredite bis zu einem Jahr) sowie Altersvorsorgeprodukte ausgenommen werden.

07.06.2013 | Steuerrecht | Im Fokus | Onlineartikel

Steuerliche Anreize bei der Altersvorsorge

Die meisten Sparer müssen sich mit dem Thema Zusatzvorsorge auseinander setzen. Doch viele haben noch keine Verträge abgeschlossen.

13.05.2013 | IFRS | Im Fokus | Onlineartikel

Pensionsverpflichtungen nach IAS 19 bilanzieren

Wie sind Pensionsverpflichtungen im Jahresabschluss auszuweisen? Und gibt es hierbei bilanzpolitische Gestaltungspotenziale bei der Bilanzierung nach IAS 19? In der Praxis stoßen Fachleute bei diesen Fragen immer wieder an ihre Grenzen.

08.05.2013 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

Dossier Niedrigzinsumfeld: (Un-)Absehbare Folgen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat vergangene Woche den Leitzins auf ein Rekordtief von 0,25 Prozent gesenkt. Was das Niedrigzinsumfeld für Finanzdienstleister und vor allem für Sparer bedeutet.

03.05.2013 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Rentenlücke: Größer als bislang geschätzt

Die Rentenlücke der Deutschen ist größer als die Experten bislang angenommen haben. Gingen die Experten davon aus, dass ein Arbeitnehmer 70 % seines letzten Gehalts bräuchte, um seinen Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten, ist eine neue Studie zu dem Schluss gekommen, dass 87 % nötig sind.

17.04.2013 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

Viel Lob für das deutsche Bankensystem

Ein bunter Strauß aus bekannten Branchenthemen mit wenigen Überraschungen. So lautet das Fazit der Antrittsrede von Jürgen Fitschen als neuem Präsidenten des Bundesverbands deutscher Banken (BdB).

13.03.2013 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Das EU-Sparbuch: Neue Optionen für Sparer?

Geht es nach den Plänen der Europäischen Kommission, wird es bald ein EU-Sparbuch geben, mit dem die Finanzierung der europäischen Wirtschaft dauerhaft gewährleistet werden soll. Was das neue Sparbuch leisten soll.

08.03.2013 | CRM | Im Fokus | Onlineartikel

CRM Manager im Vertrieb: Gute Gehälter und Boni

Nirgendwo ist die Vergütung stärker von der Leistung des einzelnen Mitarbeiters abhängig als im Vertrieb. Gerade Führungskräfte müssen häufig Schnittstellen innerhalb der Vertriebsorganisation steuern. In einer vierteiligen Serie stellen wir in Zusammenarbeit mit PersonalMarkt Services die Gehaltsstrukturen verschiedener Vertriebsführungsfunktionen vor. Teil 1: Der CRM Manager

30.01.2013 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

Dossier: Banken rüsten sich für die digitale Zukunft - Teil 1

Eine Regulierung mit Maß und Mitte, ein schnelles Ende der Niedrigzinsphase sowie mehr Beratung und weniger Bürokratie: So lauten einige der Forderungen, die die Referenten beim 10. Retail-Bankentag von Börsen-Zeitung und Wincor Nixdorf in Frankfurt formulierten.

10.12.2012 | Public Relations | Im Fokus | Onlineartikel

Wie Versicherer wieder Vertrauen aufbauen

Schwere Zeiten für Versicherer: der Ergo-Skandal, niedrige Zinsen und Negativ-Schlagzeilen haben die Branche in eine tiefe Vertrauenskrise gestürzt. Das Vertrauen wieder aufzubauen "ist die Kunst, Pferden etwas einzuflüstern".

28.11.2012 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

"Alte Hasen" als Seniorenberater

Senioren sind eine Zielgruppe, die für Banken äußerst interessant ist und durch den demografischen Wandel in den kommenden Jahren enorm wachsen wird. Diese Generation verfügt in der Regel über ein durchschnittlich hohes Vermögen und sucht nach rentablen Anlageformen. Seit über zehn Jahren hat sich „Die Alte Hasen GmbH“ auf die Seniorenberatung spezialisiert.

16.11.2012 | Bank-IT | Im Fokus | Onlineartikel

Dossier: EU reguliert „verpackte“ Anlageprodukte

Die Banken stehen vor einem neuen Kraftakt, um in kurzer Zeit europäische Compliance-Anforderungen umzusetzen. Innerhalb von zwei Jahren hat sich die EU-Kommission vorgenommen, den Markt für Packaged Retail Investment Products (PRIPs) zu regulieren. So sollen Finanzdienstleister den Kunden künftig Informationsblätter (KID) für „paketierte“ Anlagen vorlegen, die einheitlichen Standards entsprechen. Das Problem: Viele Details des neuen Regelwerks werden erst Ende 2014 feststehen, also kurz vor Inkrafttreten der Verordnung. Eine PRIPs-Folgenanalyse zeigt, welche Herausforderungen sich daraus ergeben.

01.11.2012 | Wertpapiergeschäft | Interview | Onlineartikel

"Anleger sollten cool bleiben"

Angesichts der Finanz- und Staatsschuldenkrise ist es für Anleger nicht leicht, einen kühlen Kopf zu bewahren. Genau das ist aber das Geheimnis einer guten Geldanlage, erklärt Professor Martin Weber, Lehrstuhlinhaber und Bankenexperte an der Universität Mannheim. Er plädiert für ein neues Verständnis der Anlageberatung in Banken.

29.10.2012 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Platz 2 für Sparquote in Deutschland

Europaweit gehören die Deutschen zu den fleißigsten Sparern. Während der Spitzenreiter Frankreich über eine Sparquote von 12,1 Prozent verfügt, erreichen die deutschen Bürger mit 10,9 Prozent den zweiten Platz.

25.10.2012 | Bankenaufsicht | Im Fokus | Onlineartikel

Ab November neue Melderegister für Bankberater

Der 1. November 2012 ist der Stichtag für die Einrichtung eines neuen Melderegisters, in dem rund 300.000 Bankberater festgehalten werden. Grundlage für das umstrittene Register ist der Paragraf 34d des Wertpapierhandelsgesetzes.

22.10.2012 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Beratungsgespräche in Regionalbanken: Gut, aber standardisiert

Beratungsleistung gut, detaillierte Analyse der Ausgangslage eines jeden Bankkunden mangelhaft. So lauten die globalen Ergebnisse einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag von n-tv. Untersucht wurde die Beratungsqualität von 40 regionalen und überregionalen Filialbanken in zehn großen deutschen Städten.

16.10.2012 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Das Anlageverhalten deutscher Privatanleger

Das Internet verliert als Ordermedium für Wertpapiere an Bedeutung und die Zufriedenheit der Privatanleger mit der Bankberatung hat sich leicht verbessert. So zwei prägnante Ergebnisse der Forsa-Umfrage im Auftrag der Deutschen WertpapierService Bank AG(dwpbank), bei der 1.050 deutsche Wertpapierbesitzer im Zeitraum von August bis September 2012 befragt wurden.

25.09.2012 | Vertriebsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

„Internet und persönliche Beratung sind keine Gegensätze“

Versicherungen werden zunehmend online abgeschlossen. Wie der Branchenprimus Allianz und seine rund 9 000 Vertreter sich dieser Herausforderung stellen, verrät Allianz-Vorstand Andree Moschner im Springer-Professional-Gespräch.

18.09.2012 | Vertriebsmanagement | Interview | Onlineartikel

„Internet und persönliche Beratung sind keine Gegensätze“

Versicherungen werden zunehmend online abgeschlossen. Wie der Branchenprimus Allianz und seine rund 9 000 Vertreter sich dieser Herausforderung stellen, verrät Allianz-Vorstand Andree Moschner im Springer-Professional-Gespräch.

30.08.2012 | Bankausbildung | Im Fokus | Onlineartikel

Steigender Personalbedarf, aber schwierige Rekrutierung

Zwei Drittel der Banken sehen ihre Unternehmenspolitik von der demografischen Entwicklung deutlich bis sehr stark beeinflusst. Damit ist dieses Thema hinter dem Umgang mit den Auswirkungen der Finanzkrise die größte Herausforderung für die Institute. Dies geht aus einer Umfrage des Recruiting-Spezialisten Hays hervor.

08.08.2012 | Bankstrategie | Im Fokus | Onlineartikel

Kooperationen: Das Gelbe-Seiten-Prinzip

Die ING-DiBa hat Anfang Juli 2012 mit der „Riester-Rente Plus“ den Vertrieb von Altersvorsorgeprodukten gestartet. Dazu kooperiert das Kreditinstitut mit dem Direktversicherer Hannoversche. Warum sich die Zusammenarbeit mit anderen Produktanbietern bzw. Vertriebspartnern lohnt.

06.08.2012 | Bilanzierung | Im Fokus | Onlineartikel

Umsetzung des IAS 19 bei der Bilanzierung von Pensionsverpflichtungen

Eine der wichtigsten Regelungen bei der Neufassung des IAS 19 für Pensionen ist der künftige Wegfall der sog. Korridormethode. Verpflichtend wird der neue IAS 19 ab 2013.

11.07.2012 | Wertpapiergeschäft | Im Fokus | Onlineartikel

Altersvorsorge: Nachhaltig beraten, Kunden binden

Die ING-DiBa bietet mit der „Riester-Rente plus“ erstmals ein Produkt für die Altersvorsorge an. Damit kommt sie dem Bedürfnis der Kunden an Produkten zur privaten Absicherung fürs Alter nach. Ein Bedarf, den noch nicht alle Banken und Sparkassen erkannt haben.

06.07.2012 | Bankvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Pro & Contra Unternehmensbewertung

Unternehmer wünschen sich von ihren Banken verstärkt Finanzierungsentscheidungen, die auf das jeweilige Geschäftsmodell abgestimmt sind. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Unternehmenswert. Eine Umfrage unter Sparkassen untersucht, welche Rolle die Unternehmensbewertung bei der Finanzierungsberatung spielt.

31.12.2011 | Finance + Banking | Im Fokus | Onlineartikel

Korrekturen 2005

Hier hat der Fehlerteufel zugeschlagen ...

Bildnachweise