Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Mit der Bezeichnung Ambient verbinden sich jene zugleich unaufdringlichen wie hörintensiven Klänge und Klangfolgen, die der Musikproduzent Brian Eno als Spielart populärer Musik etabliert hat. Dieser Band fragt, wie der Einfluss der Ambient Music (= Hintergrundmusik) zu beschreiben ist. Außerdem fragt er nach den Übertragungen: Lässt sich das Konzept des Ambient auch als eine Ästhetik des Hintergrunds begreifen, das sich auch auf andere, ähnlich gelagerte Phänomene ausweiten lässt? Etwa auf Literatur oder Film, Computergraphik oder Flugzeugkabinen?

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Ambient in der Musik

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Surrounding influence“

Brian Eno und Ambient-Music
Gregor Schwering

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Appendix: Brian Eno in Forst

Interview mit Hans-Joachim Roedelius
Philipp Kressmann, Gregor Schwering

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Hintergrund-Wissen

Erik Satie und seine Musique d’Ameublement
Bettina Schlüter

Übertragungen

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geschnittener Sinn

Zur Rolle des zeitlich-ästhetischen Hintergrunds in der Literatur und im Film
Jens Bonnemann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ambient und Literatur

Populäre Kultur, populärer Realismus und Raumbeschreibungen in zwei Romanen Alan Hollinghursts und Hanya Yanagiharas
Nicola Glaubitz

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ambient Film

Oliver Fahle

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Die Beiläufigkeit des Ambienten

Zu einer Theorie audiovisueller Umgebungsmedien
Ralf Adelmann

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Light itself: Medienästhetik des Hintergrunds in der Flugzeugkabine

Dominik Maeder

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

…especially the „ambient term,“ was a terrible thing

Ambient und Atmosphäre in der Computergrafik
Jens Schröter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

It Moves, It Feels

Arbeit an der guten Laune
Heiner Wilharm

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Achtsames Ambient

Über Ambient-Ästhetik, Medienökologie und Medienpraktiken der Achtsamkeitsmeditation
Christoph Ernst
Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitalisierung im Einkauf – technologische und organisatorische Trends

Technologien verändern die Arbeiten im Einkauf. Wenige große internationale Unternehmen beeinflussen diese Trends. Internet of Things und E-Commerce haben international unterschiedliche Entwicklungen. Europa hätte das größte Marktpotential, steht aber dabei nicht auf Platz 1. Diesen wird bis 2020 China eingenommen haben – so die Prognosen. In unserem Whitepaper finden Sie eine Zusammenschau aktueller Trends, die Sie kennen sollten.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise