Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

21.11.2018 | Original Article

An integrated particle swarm optimization approach hybridizing a new self-adaptive particle swarm optimization with a modified differential evolution

Zeitschrift:
Neural Computing and Applications
Autoren:
Biwei Tang, Kui Xiang, Muye Pang

Abstract

Hybridizing particle swarm optimization (PSO) with differential evolution (DE), this paper proposes an integrated PSO–DE optimizer and examines the performance of this optimizer. Firstly, a new self-adaptive PSO (SAPSO) is established to guide movements of particles in the proposed hybrid PSO. Aiming at well trade-offing the global and local search capabilities, a self-adaptive strategy is proposed to adaptively update the three main control parameters of particles in SAPSO. Since the performance of PSO heavily relies on its convergence, the convergence of SAPSO is analytically investigated and a convergence-guaranteed parameter selection rule is provided for SAPSO in this study. Subsequently, a modified self-adaptive differential evolution is presented to evolve the personal best positions of particles in the proposed hybrid PSO in order to mitigant the potential stagnation issue. Next, the performance of the proposed method is validated via 25 benchmark test functions and two real-world problems. The simulation results confirm that the proposed method performs significantly better than its peers at a confidence level of 95% over the 25 benchmarks in terms of the solution optimality. Besides, the proposed method outperforms its contenders over the majority of the 25 benchmarks with respect to the search reliability and the convergence speed. Moreover, the computational complexity of the proposed method is comparable with those of some other enhanced PSO–DE methods compared. The simulation results over the two real-world issues reveal that the proposed method dominates its competitors as far as the solution optimality is considered.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise