Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2014 | Ausgabe 3/2014

Service Business 3/2014

An overview of Web 2.0 social capital: a cross-cultural approach

Zeitschrift:
Service Business > Ausgabe 3/2014
Autoren:
Jose Vila, Domingo Ribeiro-Soriano

Abstract

This is an introductory paper for this Special Issue on Web 2.0 Social Capital. We present a general discussion of motivations for and barriers to applying an Enterprise 2.0 approach. Focus then shifts to the specific fields of knowledge sharing and e-commerce. The article continues with an examination of social capital 2.0 issues. Discussion centers on the employee’s perspective of using Web 2.0 applications and on the adoption of corporate Web 2.0 tools for collaboration. Finally, the paper presents a brief background for each of the topics covered in the five articles selected for this special issue on Web 2.0 social capital.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Service Business 3/2014 Zur Ausgabe