Skip to main content

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Analyse und Wargaming von Disruptives als Management-Kompetenz

Systematische und pragmatische Analyse statt Blicke in die Glaskugel

verfasst von : Hagen Lindstädt

Erschienen in: Zukunftsvision Deutschland

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Ausgerechnet bei der Unternehmensstrategie fällen Manager Entscheidungen in der Regel aus dem Bauch heraus, statt sich – wie in anderen Bereichen der Unternehmensführung – auf quantitative Modelle zu stützen. Insbesondere in Zeiten disruptiver Veränderungen ist dies riskant, drohen doch die rasanten technischen, politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen mit ihren vielfältigen Ketten von Wirkungen und Reaktionen das einzelne Unternehmen zu überrollen. Der Wargaming-Modellierungsansatz, der am Institut für Unternehmensführung des KIT entwickelt wurde, bietet eine pragmatische Methode, um eine Vielzahl der möglichen Wirkketten von Aktionen und Reaktionen zu erfassen, Implikationen ihres Eintretens einzuschätzen und sie mithilfe computergestützter Analysen und Simulationen zu verstehen. Basis des Modells ist, die wichtigsten Player im Markt mit ihren Handlungsmöglichkeiten und ihren Präferenzen zu identifizieren sowie zu analysieren und aus den Ergebnissen strategische Empfehlungen abzuleiten. Im Mittelpunkt des vierteiligen Prozesses steht also die Frage: „Wer will eigentlich was?“ Gerade für ein hoch technisiertes Land wie Deutschland ist es zukunftsentscheidend, auf disruptive Veränderungen ebenso schnell wie angemessen zu reagieren. Disruptives-Analyse und Wargaming stellen in diesem volatilen Umfeld passende Modelle zur Entscheidungsfindung zur Verfügung.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Analyse und Wargaming von Disruptives als Management-Kompetenz
verfasst von
Hagen Lindstädt
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58794-2_7