Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Lehrbuch behandelt alle wesentlichen Grundlagen der Analysis mit Fokus auf den eindimensionalen Fall. Darüber hinaus werden in zahlreichen Exkursionen konkrete Bezüge der erlernten Inhalte zu Anwendungen in der Praxis sowie anderen Bereichen der Mathematik aufgezeigt. Dazu werden die gängigen Grundlagen um sogenannte *-Kapitel erweitert. Die klare Struktur und der logische Aufbau ermöglichen es dem Leser, schnell zu den wichtigen Inhalten vorzustoßen. Alle zentralen Aussagen der Analysis werden ausführlich bewiesen und die dafür notwendigen Grundlagen der linearen Algebra im Anhang zusammengefasst. Weiterhin enthält dieses Buch mehr als 80 Übungsaufgaben inklusive Lösungen, sodass es sich sehr gut zur Prüfungsvorbereitung und zum Selbststudium eignet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Grundlegendes

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Zahlen

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Folgen und Reihen

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Stetigkeit

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Differentialrechnung

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Das eindimensionale Riemannsche Integral

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Gewöhnliche Differentialgleichungen

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Differenzierbare Funktionen mehrerer Veränderlicher

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Wegintegrale

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Lineare Algebra

Adrian Hirn, Christian Weiß

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Lösungen der Aufgaben

Adrian Hirn, Christian Weiß

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Safety & Security – Erfolgsfaktoren von sensitiven Robotertechnologien

Forderungen von Industrie 4.0 nach vollständiger Vernetzung der Systeme geben der "Robotersicherheit" einen besonderen Stellenwert: Hierbei umfasst der deutsche Begriff Sicherheit die – im Englischen einerseits durch Safety umrissene physische Sicherheit – sowie andererseits die durch Security definierte informationstechnische Cyber-Sicherheit. Dieser Fachbeitrag aus der e&i beleuchtet eingehend die wesentlichen Aspekte von Safety und Security in der Robotik.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise