Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Original Paper | Ausgabe 1/2017

Geotechnical and Geological Engineering 1/2017

Analysis of Secondary Roof Structure of the Working Face in Shendong Mining Area

Zeitschrift:
Geotechnical and Geological Engineering > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Shuai Zhao, Shiliang Wu, Lulin Yang, Hui Wang

Abstract

A new form of roof—”secondary roof structure” form, according to the characteristics of significant differences existing between the measured roof pressure and the roof pressure calculated by “support-surrounding rock” formulas, exists in working face that was mined under the upper gob at short range in Shendong mining area. The reasons why additional static load of secondary roof came into being were gained through the analysis of main roof weight distribution coefficient. It is that main roof can not transfer all the static load to the front coal wall and the rear caved gangue, and partial weight of the gangue of upper gob served as the additional static load attaching to the roof of working face. The roof parameters of five working faces mining under the upper gob were counted based on the field measurement and theoretical analysis. What is more, here, the relationship between the M/L value and the roof form was analyzed. Also the roof pressure of 21305 working face of 1−2 coal seam was calculated based on the secondary roof structure model, and the additional static load coefficient (T) was used as measurement of the additional static load of secondary roof. Finally, the directions which can be made a breakthrough in theoretical research of secondary roof were introduced.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Geotechnical and Geological Engineering 1/2017 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise