Skip to main content
main-content

Anlageberatung

Aus der Redaktion

21.01.2019 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

An der Börse ist Gespür gefragt

Nach dem Kurssturz im Herbst rechnen Experten mit einem schwierigen Börsenjahr 2019. Der Markt bietet aber auch Chancen. Dabei lohnt es sich, auf langfristige Trends zu setzen. Einzelne Regionen und Branchen bieten Wachstumspotenzial.

18.01.2019 | Anlageberatung | Nachricht | Onlineartikel

Privatanleger erwarten schwieriges erstes Halbjahr

Die Deutschen waren mit ihren Renditen im vergangenen Jahr nicht zufrieden. Auch für die erste Jahreshälfte 2019 erwarten Anleger ein schwieriges Umfeld für die Erreichung der gesteckten Ziele, so ein Online-Umfrage des DDV. 

17.01.2019 | Privatkunden | Nachricht | Onlineartikel

Familie, Gesundheit und Geld sind Deutschen wichtig

Die Bundesbürger denken häufig über Geld und ihre finanzielle Situation nach. Vor allem die Jüngeren beschäftigen sich mit den persönlichen Finanzen, zeigt eine aktuelle Studie. 

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2018 | SPECIAL | Ausgabe 1/2018

Schwache Beratung statt starkem Schutz

Die Finanzmarkt-Richtlinie Mifid II wirkt nicht wie gewünscht. Statt die Anlageberatung transparenter und verlässlicher zu machen, belastet das Regelwerk Banken und Kunden mit mehr Bürokratie.

01.12.2018 | Vertrieb | Ausgabe 1/2018

Wenn die Anlageberatung von Dating-Portalen lernt

Geldhäuser sind verpflichtet, sich im Wertpapiergeschäft ein Bild vom Risikoappetit ihres Kunden zu verschaffen. Eine Untersuchung zeigt, dass die Treffsicherheit des klassischen Fragebogens nicht besonders groß ist. Ein anderes Verfahren liefert …

01.11.2018 | Bankwirtschaft | Ausgabe 11/2018

Komplex, aber stabil

Das Kreditwesen in Deutschland untergliedert sich in drei Säulen, Privat- und Genossenschaftsbanken sowie Sparkassen. Hinzu kommen Institute, die die Aufsicht innehaben. Sie sind zudem in ein europäisches System eingebettet.

01.11.2018 | Praxisfall | Ausgabe 11/2018

Ein Paar informiert sich über Riester-Produkte

Die Riester-Förderung kommt in der Öffentlichkeit nicht immer gut weg. Bankberater müssen sich daher für Kundengespräche zu dieser Form der Absicherung intensiv vorbereiten und Argumente für den Abschluss sammeln.

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einführung

Diese „Reise in die Finanzwelt“ gleicht einer Filmvorführung und lädt Sie mitunter zum Mitspielen ein. Sie sollen dabei einerseits die Unberechenbarkeit der Finanzmärkte erfahren und mit den Geschäftsinteressen der Finanzindustrie umzugehen …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Finanzberatung

Bei einer guten Vorbereitung kann eine Finanzberatung für alle Beteiligten zu einer „Win-Win-Situation“ beitragen. Zugleich würden auch die neuen normativen Anforderungen einer Anlageberatung erfüllt. Bisher herrschte allerdings in den …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Lehren aus Lehman

Nach der Finanzkrise 2008 wurde Wirtschafts- und Finanzjournalisten vorgehalten, nicht rechtzeitig und ausreichend vor Fehlentwicklungen auf den Märkten gewarnt zu haben. Studien führen verschiedene Gründe für das vermeitliche Versagen an – unter …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Investmentfonds und Finanzmarktkrise

Die dramatische Verschärfung der US-Subprime-Krise zur globalen Finanzmarktkrise im Jahr 2008 hatte zu einer Neubewertung der verschiedenen Finanzmarktinstrumente geführt. Waren in den Jahren zuvor Worte wie Emittenten- und Kontrahentenrisiko aus …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 17.01.2019 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Future Mobility bedeutet auch eine Veränderung für ATZ | MTZ

    Der Mobilitätswandel und die damit einhergehende Transformation der Automobilindustrie spiegelt sich auch in den Automobilzeitschriften ATZ und MTZ wider. Elektroantriebe und Verbrennungsmotoren von morgen stehen im Fokus.

    Autor:
    Alexander Heintzel

Bücher

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise