Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

31. Anpassungsfähig, kraftvoll und schön – Die Ulme als smarter Citybaum

verfasst von: Matthias Eisele

Erschienen in: Smart City – Made in Germany

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

Die Stadt der Zukunft muss ihren Bewohnern optimale Überlebens- und Weiterentwicklungschancen inmitten einer globalisierten Welt bieten, die mit immer deutlicheren Auswirkungen des Klimawandels zu kämpfen hat. Um Lebensqualität und Nachhaltigkeit im urbanen Umfeld zu gewährleisten, muss Themen wie „Stadtbegrünung“ und „Straßenbäume“ bei der Stadtplanung höchste Priorität eingeräumt werden. Die Ulme eignet sich als visionärer Stadtbaum optimal, weil sie durch den Kampf gegen Baumkrankheiten im Gegensatz zu anderen Baumarten eine beeindruckende Anpassungsfähigkeit selbst an widrige Umstände entwickelt hat.
Fußnoten
1
Pflanzenschutz.de (o.D.). Kambium: Wachstumsschicht im Spross aus teilungsfähigen Zellen zwischen Rinde (Phloem) und Holz (Xylem) bzw. Bildungsgewebe in pflanzlichen Stängeln und Wurzeln.
 
Metadaten
Titel
Anpassungsfähig, kraftvoll und schön – Die Ulme als smarter Citybaum
verfasst von
Matthias Eisele
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-27232-6_31