Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2009 | Ausgabe 23/2009

Journal of Materials Science 23/2009

Antimicrobial activity of novel biocompatible wound dressings based on triblock copolymer hydrogels

Zeitschrift:
Journal of Materials Science > Ausgabe 23/2009
Autoren:
Karima Bertal, Joanna Shepherd, C. W. Ian Douglas, Jeppe Madsen, Andrew Morse, Steve Edmondson, Steven P. Armes, Andrew Lewis, Sheila MacNeil

Abstract

Wound infection is a common complication often resulting in delayed healing with adverse clinical and financial consequences. Current antimicrobial treatments are far from ideal, side effects can include both bacterial resistance and toxicity. As a result, a great deal of effort over the last 20 years has been spent on investigating new forms of antimicrobial dressings. Here, we report the unexpected antimicrobial activity of a relatively new biocompatible thermo-responsive PHPMA–PMPC–PHPMA triblock copolymer gelator [where PHPMA denotes poly(2-hydroxypropyl methacrylate) and PMPC denotes poly(2-(methacryloyloxy)ethyl phosphorylcholine)]. In a radial diffusion assay, a 20% w/v copolymer gel produced an inhibitory zone up to six times greater than the corresponding control against Staphylococcus aureus. Similarly, in a broth inhibition assay the same copolymer reduced bacterial growth by 45% compared with control experiments conducted in the absence of any copolymer. Moreover, addition of the copolymer to a 3D-infected skin model reduced bacterial recovery by 38% compared to that of controls over 24–48 h. This is particularly relevant since these antimicrobial triblock copolymers were recently shown to be non-toxic when exposed to a tissue-engineered skin model. This antimicrobial activity was also successfully immobilised by grafting PMPC–PHPMA diblock copolymer brushes onto silicon wafers. Our results indicate that both PMPC–PHPMA diblock and PHPMA homopolymer brushes exhibit antimicrobial activity. Our hypothesis for the mode of action is that the moderately hydrophobic PHPMA chains penetrate the bacterial membrane, causing leakage of the cell contents. In summary, these gels and surfaces offer a promising new approach to antimicrobial dressings.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 23/2009

Journal of Materials Science 23/2009 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise