Skip to main content

Antriebsmaschinen

Aus der Redaktion

Digitale Geschäftsmodelle Maschinenbau

07.12.2021 | Automatisierung | Im Fokus | Online-Artikel

Der Maschinenbau hat seine Zukunft (noch) selbst in der Hand

Die Zukunft des Maschinenbaus im Zeitalter der Digitalisierung ist noch offen. Wird es die Branche schaffen, ihre Eigenständigkeit zu erhalten oder werden Tech-Konzerne die Führung übernehmen? Noch stehen die Chancen für die Branche gut, die Möglichkeiten der Digitalisierung für sich zu nutzen.

Neodym

04.10.2021 | Rohstoffe | Im Fokus | Online-Artikel

Seltene Erden: Wie die EU unabhängiger von Importen wird

Seltenerdmagnete sind Schlüsselkomponenten für E-Autos, Robotik und erneuerbare Energien. Bis 2030 könnte die EU 20 % des Eigenbedarfs an Seltenen Erden selbst decken und so die Abhängigkeit von China mindern.

Radnabenmotor von Elaphe auf einem Prüfstand der TU Ilmenau

12.04.2021 | Mess- und Prüftechnik | Nachricht | Online-Artikel

Schnellere Fahrzeugentwicklung mit vernetzten Prüfständen

Die TU Ilmenau koordiniert das XILforEV-Projekt. Mit dem vernetzten Prüfsystem soll die Entwicklung neuer Komponenten und Systeme für Elektrofahrzeuge beschleunigt werden können.

Zeitschriftenartikel

Open Access 16.03.2022 | Originalarbeit

Steigerung der Leistungsdichte und des Wirkungsgrades von Straßenbahnantrieben durch den Einsatz hochdrehender Maschinen

Der Einsatz einer hochdrehenden Antriebsmaschine in einem Straßenbahnfahrzeug ermöglicht die Steigerung des Wirkungsgrades und der Leistungsdichte. Aus einem Referenzsystem werden die Anforderungen an den hochdrehenden Motor abgeleitet. Das …

Open Access 09.03.2022 | Originalarbeit

Der Linear-Planetenmotor

Die vorliegende Abhandlung stellt einen neuartigen Ansatz eines Linearmotors basierend auf dem Planetenmotorprinzip vor. Bei dem so genannten Planetenmotor handelt es sich um eine Multi-Rotor-Permanentmagnet-Synchronmaschine (PMSM), welche …

01.01.2022 | Forschung

Potenziale durch gekoppelte Prüfstände

Technologietrends wie Elektrifizierung und automatisiertes Fahren resultieren in einer erhöhten Komplexität im Fahrzeugentwicklungsprozess. Verteilte Entwicklungswerkzeuge können dabei in vielfältigen Anwendungen unterstützen. Im FVV-Projekt …

01.01.2022 | Technik

Das ehemalige Revierelektrizitätswerk Freiberg im Drei-Brüder-Schacht

Die Nutzung der Wasserkraft im Bergbau hat lange Tradition. Durch das Anlegen von Speichern und Wasserläufen war es auch möglich, die Wasserkraft neben dem Betreiben von Arbeitsmaschinen für die elektrische Energiegewinnung zu nutzen. Am Beispiel …

Buchkapitel

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Maybach-Dieselmotoren in Schnelltriebwagen der Deutschen Reichsbahn von 1932 bis 1951

Bis zum Beginn der Zeiten Weltkrieges wurden rund 800 Maybach-Dieselmotoren unterschiedlicher Leistungsklassen für den Antrieb von Schienenfahrzeugen in Europa hergestellt. Mit ihnen errangen deutsche Schnelltriebwagen wie der »Fliegende …

2023 | OriginalPaper | Buchkapitel

Temperaturmesspraxis mit Thermoelementen

Dieses Kapitel enthält eine Übersicht zu Standardbeschaltungen und zur standardgemäßen thermolelektrischen Temperaturmesstechnik. Die Messfehlerbetrachtungen sind kurz und pragmatisch gehalten angesichts der umfangreichen vorliegenden Literatur …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

(Wasserstoff-)Netze & Regulierung

Nicht nur in den einzelnen Wasserstoffstrategien aus Kap. 1 wird gefordert, dass zeitnahe Anpassungen des rechtlichen Rahmens zur Entwicklung der Wasserstoffinfrastruktur vorgenommen werden. Die Forderungen kommen auch aus der Industrie und von …

2022 | OriginalPaper | Buchkapitel

Zusammenfassung und Ausblick

Kern dieser Arbeit ist die Untersuchung eines elektrifizierten Antriebskonzepts bestehend aus einem Dieselmotor mit teilhomogenem Brennbereich, einer elektrischen Maschine und einem elektrisch beheizten Katalysator. Ziel dabei ist es, über …

In eigener Sache

Veranstaltungen

28.02.2023 | Antriebsmaschinen | Karlsruhe | Veranstaltung

Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen

Im Fokus stehen elektrische, hydraulische und hybride Systeme und Maschinen. Neben neuartigen Antriebs- und Speichertechnologien werden Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung von hydraulischen und elektro-hydraulischen Komponenten vorgestellt.

Premium Partner

    Marktübersichten

    Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen.