Skip to main content
main-content

01.06.2017 - 02.06.2017 | Antriebsstrangkomponenten | Graz | Veranstaltung

29. Internationale AVL Tagung

Motor & Umwelt - Wettbewerb der Antriebskonzepte zur CO2 und Emissionsminimierung 2020/2025

Auf dieser Tagung werden die im Wettbewerb stehenden Ansätze auf Systemebene sowie technische Lösungen für diese Konzepte behandelt und diskutiert.

  • Elektromotor gegen Verbrennungsmotor
  • BEV vs. PHEV
  • PHEV vs. Range Extender
  • Add-on gegen dedizierte Hybridgetriebe
  • Brennstoffzelle vs. Batterie
  • Brennstoffzelle vs. Wasserstoffmotor
  • Dieselmotor gegen ALLE
  • Fossile gegen regenerative Kraftstoffe
  • Wasserstoff gegen Synfuel
  • Gasförmig gegen flüssig
  • Power – to X gegen Biomass – to X
  • Niedrig- gegen Hochvoltsysteme

Ort:
Graz, Österreich

Veranstalter:
AVL List GmbH, Graz

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.avl.com/

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysDätwyler

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

ADAS und autonomes Fahren mit ANSYS

Die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) und autonomen Fahrzeugen stellt eine große Herausforderung an die Industrie dar. Erfahren Sie im Whitepaper, welche Rolle Simulation hierbei spielt, um sowohl Kosten und Entwicklungszeit zu minimieren, als auch Zuverlässigkeit und Sicherheit zu garantieren.  Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

AVL X-ion™: Modulare Datenerfassungsplattform | Adapts. Acquires. Inspires.

Die neue Plattform vereint Verbrennungsmesstechnik, optische Untersuchungen und elektrische Leistungsmessung in einem Paket. Sie verbessert das Verständnis für individuelle Komponenten des Antriebstrangs und ermöglicht tiefe Einblicke in ihre Interaktionen.
Jetzt mehr erfahren!