Skip to main content
main-content

Antriebsstrangkomponenten

Aus der Redaktion

27.11.2018 | Antriebsstrang | Nachricht | Onlineartikel

AVL List und Comau bündeln ihre Antriebsstrang-Kompetenzen

AVL List und Coma haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Gemeinsam wollen sie Montage- und Prüflösungen für die Fertigung von Elektro- und Hybridfahrzeugen entwickeln.

23.10.2018 | Getriebe | Nachricht | Onlineartikel

ZF überarbeitet sein elektronisches Sperrdifferenzial

ZF digitalisiert sein elektronisch geregeltes Sperrdifferenzial. Das eLSD bekommt ein neu entwickeltes, OTA-Update-fähiges Steuergerät und wird mit dem Bremssystem vernetzt.

19.10.2018 | Verbrennungsmotor | Nachricht | Onlineartikel

"Antriebsstrang 2025" will den Verbrennungsmotor optimieren

Das Forschungsprojekt "Antriebsstrang 2025" sucht nach Optimierungen für den Verbrennungsmotor. Antriebsstränge sollen effizienter, leistungsfähiger und ressourcensparender werden.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.10.2018 | Titelthema | Ausgabe 10/2018

Selektion der optimalen Antriebsstrangkonfiguration für künftige Anforderungen an Nutzfahrzeuge

Um zukünftigen Anforderungen zur Senkung von Treibhausgasen gerecht zu werden, müssen alle relevanten Technologien untersucht, ihr Potenzial zur CO 2 -Senkung bestimmt und die Auswirkungen auf andere Eigenschaften wie Produktkosten oder Fahrbarkeit …

01.09.2018 | Simulation und Berechnung | Sonderheft 2/2018

Vernetzte Test- und Simulationsumgebungen

Wie AVL, LBF, SET Power Systems und Schaeffler zeigen, lassen sich durch eine intelligente Vernetzung vorhandener Komponentenprüfstände sowie von Simulationsmodellen zeit- und kostensparende Erprobungen eines Gesamtsystems schon in einem früheren …

01.07.2018 | Titelthema | Ausgabe 7-8/2018

Akustik Weniger Geräusche und optimiertes NVH

01.07.2018 | Entwicklung | Ausgabe 7-8/2018

Dieselmotor als wichtiger Baustein zur CO2-Flottenzielerreichung

Durch eine milde Hybridisierung mit 48 V lassen sich die CO 2 - und gleichzeitig die NO x -Emissionen von Dieselmotoren weiter reduzieren, wie eine Analyse von AVL zeigt. Im Fokus standen dabei sowohl Untersuchungen im Testzyklus als auch im realen …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen

Die Elektromobilität blickt auf eine lange Historie immer neuer Anläufe, das Elektrofahrzeug als Serienprodukt zu etablieren, zurück. Zumeist werden moderne Fahrzeuge jedoch noch immer rein konventionell angetrieben, obwohl sie bereits voll …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

MAHLE Range Extender Motorenfamilie

Der Schwerpunkt der Entwicklung in der Automobilindustrie liegt auf der Absenkung des CO2 Ausstoßes der Fahrzeuge. Da Elektrofahrzeuge (engl. EV´s, electric vehicles) während des Betriebs lokal keine Emissionen produzieren und sich potentiell auf …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

48 V Elektrifizierung - bezahlbare Hybridisierung mit hohem Kundennutzen

Es gibt bereits verschiedene Elektrifizierungstechnologien für den Fahrzeugantrieb auf dem Markt, mit unterschiedlichen CO2-Potenzialen und unterschiedlichen Kostenniveaus. Es wird für jeden Automobilhersteller wichtig sein, den richtigen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kupplungen und Bremsen

Dieses Kapitel gibt einen Überblick über die auf dem Markt etablierten Bauformen von Kupplungen und Bremsen und deren Einsatz als Konstruktionselement im Ingenieuralltag. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Bedeutung und Funktionalität in …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Veranstaltungen

23.01.2019 - 24.01.2019 | Antriebsstrangkomponenten | Editor´s Pick | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Der Antrieb von morgen

13. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe: Diversifizierung konsequent vorantreiben.

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise