Skip to main content

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Arbeitsteilung

verfasst von : Jürgen Pfannmöller

Erschienen in: Kreative Volkswirtschaftslehre

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

In diesem Kapitel entscheiden Sie, ob es vorteilhafter ist, die inländischen Arbeitsplätze vor ausländischer Konkurrenz zu schützen oder ob sich Volkswirtschaften spezialisieren und untereinander Güter austauschen sollten. Von Adam Smith hören Sie die Theorie der absoluten Kostenvorteile. Diese besagt unter anderem, dass ein Land, das in einem Zwei-Länder-Zwei- Güter-Fall beide Güter günstiger herstellen kann, diese selbst herstellen sollte. David Ricardo verrät Ihnen, wie sich Handelspartner aufgrund von komparativen Kostenvorteilen spezialisieren sollten. Als Mitarbeiter der Produktion eines asiatischen Sportartikelherstellers erleben Sie die Vor- und Nachteile der Arbeitsteilung, als Ihre Firma um den Produktionsauftrag eines neuen Fußballs konkurriert.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Arnold, L. (2009). Makroökonomik. Neue Ökonomische Grundrisse (3. Aufl.). Tübingen: Mohr Siebeck. Arnold, L. (2009). Makroökonomik. Neue Ökonomische Grundrisse (3. Aufl.). Tübingen: Mohr Siebeck.
Zurück zum Zitat Baßeler, U., Jürgen, H., & Utecht, B. (2006). Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft (18. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel. Baßeler, U., Jürgen, H., & Utecht, B. (2006). Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft (18. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.
Zurück zum Zitat Beck, B. (2004). Wohlstand, Markt und Staat, Eine Einführung in die Volkswirtschaftslehre. Zürich: Compendio. Beck, B. (2004). Wohlstand, Markt und Staat, Eine Einführung in die Volkswirtschaftslehre. Zürich: Compendio.
Zurück zum Zitat Dieckheuer (2001). Internationale Wirtschaftsbeziehungen. München: Oldenbourg.CrossRef Dieckheuer (2001). Internationale Wirtschaftsbeziehungen. München: Oldenbourg.CrossRef
Zurück zum Zitat Herdzina, K. (2005). Einführung in die Mikroökonomik. München: Vahlen. Herdzina, K. (2005). Einführung in die Mikroökonomik. München: Vahlen.
Zurück zum Zitat Lutz, A. (2003). Makroökonomik. Tübingen: Mohr Siebeck. Lutz, A. (2003). Makroökonomik. Tübingen: Mohr Siebeck.
Zurück zum Zitat Stiglitz, J. (1999). Volkswirtschaftslehre. München: Oldenbourg. Stiglitz, J. (1999). Volkswirtschaftslehre. München: Oldenbourg.
Zurück zum Zitat Stocker, F. (2014). Moderne Volkswirtschaftslehre, Logik der Marktwirtschaft. München: Oldenbourg. Stocker, F. (2014). Moderne Volkswirtschaftslehre, Logik der Marktwirtschaft. München: Oldenbourg.
Zurück zum Zitat Wagenblaß, H. (2008). Volkswirtschaftslehre, öffentliche Finanzen und Wirtschaftspolitik. Heidelberg: Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm. Wagenblaß, H. (2008). Volkswirtschaftslehre, öffentliche Finanzen und Wirtschaftspolitik. Heidelberg: Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm.
Metadaten
Titel
Arbeitsteilung
verfasst von
Jürgen Pfannmöller
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-07958-1_5