Skip to main content
main-content

Arbeitswissenschaft

Aus der Redaktion

14.08.2018 | Automatisierung | Im Fokus | Onlineartikel

Sensorentwicklung bringt Bergbau voran

Ein Zusammenschluss der Universitäten RWTH Aachen, TU Bergakademie Freiberg, TU Clausthal und Montanuniversität Leoben intensiviert die Forschung zur Automatisierung im Berg- und Tunnelbau. So sollen künftig intelligente Abbaumaschinen "nach Gehör" das Gestein selektieren.

30.07.2018 | Fabrikplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Produktion und Logistik in der Stadt der Zukunft

Die Lebensqualität in Städten wird meist an Kriterien wie Wohnen, Versorgung, Bildung, Kultur oder Erholung gemessen. Den großen Beitrag der Industrie mit ihren Arbeitsplatzangeboten rückt jetzt der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) mit einem Positionspapier in den Fokus.

27.07.2018 | Produktion + Produktionstechnik | Infografik | Onlineartikel

Maschinen- und Anlagenbau in Zahlen

Die Produktion von Maschinen und Anlagen in Deutschland übertraf 2017 ihr Vorjahresergebnis um knapp vier Prozent. In nominaler Rechnung schätzt der VDMA den Produktionswert für das vergangene Jahr auf 214 Milliarden Euro.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

10.08.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Arbeitsorientierung(en) aus betriebswirtschaftlicher Perspektive – Versuch einer Synopse

In diesem Beitrag möchte ich der Frage nachgehen, welche unterschiedlichen Sichtweisen von „Arbeitsorientierung“ sich in der Betriebswirtschafts- bzw. Personalwirtschaftslehre und benachbarten Disziplinen in den vergangenen 50 Jahren entwickelt …

05.07.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Beitrag der Soziologie und Sozialforschung zur Entwicklung einer interdisziplinären Arbeitswissenschaft

Erste Ansätze zur Entwicklung einer interdisziplinären Arbeitswissenschaft reichen weit zurück. Anfang des 20. Jahrhunderts initiierte der Soziologe Max Weber zusammen mit anderen die auf die Arbeitswelt bezogenen Untersuchungen des Vereins für …

04.07.2018 | Wissenschaftliche Beiträge

Die Zukunft der Arbeit in einer digitalisierten Welt human gestalten

Die Zukunft der Arbeit war zu allen Zeiten ein Thema, hat aber selten eine solche Breitenwirkung erreicht wie beim Schritt in die nächste Stufe der Digitalisierung. Die Präsenz des Themas in allen Medien erreicht auch die von der Digitalisierung …

05.12.2017 | Wissenschaftliche Beiträge | Ausgabe 2/2018

Organisationale Gestaltungskompetenz im Betrieb: ein (unterschätzter) Mediator des Zusammenhangs von psychischer Belastung und Beanspruchung

Seit einigen Jahren ist ein stetiger Anstieg psychischer Erkrankungen zu beobachten, für den psychische Belastungen aus der Arbeitswelt mitverantwortlich gemacht werden. In der arbeitswissenschaftlichen Stressforschung werden Gestaltungsansätze …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Personalpolitik und Personalplanung

In diesem Kapitel geht es um Personalpolitik im weiteren und im engeren Sinne, die die Rolle des HRM im Unternehmen definiert. Es geht um die Ableitung von Strategien, Strukturen und Aufgaben des HRM aus der Unternehmensstrategie. Hierbei wird …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erst Lean-Management, dann Industrie 4.0!

Vor der Einführung von Industrie 4.0 und Digitalisierungskonzepten ist die Ausgangsbasis in den Unternehmen zu bewerten. Dies umfasst u. a. den Aspekt, ob die aktuellen Strukturen und Verhaltensweisen der Menschen in einem Unternehmen geeignet …

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einführung in die Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie

Im 1. Kapitel werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der Arbeits-, Organisations-, Personal- und Wirtschaftspsychologie herausgestellt. Fragen, denen arbeits- und organisationspsychologische Forschung und Praxis nachgehen, werden …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

„Personalökonomie und Personalwirtschaftslehre“ – eine Spurensuche

Ist die ökonomische Wende in den Personalwissenschaften (auch) in der deutschsprachigen Literatur vorbereitet worden, oder handelt es sich bei diesem Perspektiven‑ und Methodenwechsel zu Beginn der neunziger Jahre des 20. Jahrhunderts um eine …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise