Skip to main content
main-content

Arbeitswissenschaft

Aus der Redaktion

20.11.2017 | Verbindungstechnik | Nachricht | Onlineartikel

Klebstoffe mit Duftnote

Es wird allgemein hingenommen, dass Klebstoffe unangenehm riechen. Doch muss das sein? In umfangreichen Analysen konnten am Fraunhofer IVV Substanzen identifiziert werden, die für diese Gerüche verantwortlich sind.

17.10.2017 | Gesundheitsmanagement | Im Fokus | Onlineartikel

Note mangelhaft für Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeit schlaucht, Psyche wie Knochen, und ist auch ansonsten nicht ganz ungefährlich. Arbeitgeber reagieren darauf zwar mit Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit im Betrieb, schludern aber bei der Umsetzung. 

19.09.2017 | Konstruktion + Entwicklung | Nachricht | Onlineartikel

Mensch-Roboter-Arbeitsplätzen besser planen

Um eine sichere Integration von Mensch-Roboter-Arbeitsplätzen in den Produktionsprozess zu vereinfachen, entwickeln das Fraunhofer IFF und Systemintegrator Symacon gemeinsam neue Werkzeuge und Methoden für die Vorabplanung von industriellen Roboterzellen.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Zeitschriftenartikel

19.10.2017 | Praxisbeitrag

Partizipatives und simulationsgestütztes Vorgehen zur Konzeption einer flexiblen und demografierobusten Montagelinie

Die Produzenten von Haushaltsgeräten unterliegen harten Wettbewerbsbedingungen in einem zunehmend dynamischen bis volatilen Umfeld. Wie die Mehrzahl produzierender Unternehmen sehen auch sie sich mit den Herausforderungen eines permanenten …

13.10.2017 | Wissenschaftliche Beiträge

Analyse von Belastungen und muskulären Beanspruchungen der unteren Extremitäten beim „seitlichen“ und „gemischtem“ Gehen an einer simulierten U‑Montagelinie mit unterschiedlichen Laufrichtungen und kurzen Taktzeiten

Der Schwerpunkt dieser Studie im IAD-Labor lag auf der Analyse der Auswirkung des Gehens mit seitlichen Schritten und „gemischten“ Schritten in unterschiedlichen Umlaufrichtungen (gegen Uhrzeigersinn und im Uhrzeigersinn) von Station zu Station an …

12.10.2017 | Wissenschaftliche Beiträge | Ausgabe 4/2017

Erfassung von individuellem Beanspruchungserleben am Arbeitsplatz über Herzratenvariabilität im Pflegebereich

Zur Erfassung physischer und psychischer Beanspruchungen im Labor wie auch im Arbeitskontext werden vermehrt objektive Messverfahren ergänzend zu erprobten subjektiven Verfahren eingesetzt. Grund hierfür sind u. a. kleiner werdende Sensoren mit …

12.10.2017 | Wissenschaftliche Beiträge | Ausgabe 4/2017

Integrierte Nutzung von Virtual Reality für die Materialbereitstellungsplanung

Die steigende Variantenvielfalt und der Wunsch nach zunehmender Flexibilität dem Kunden gegenüber, erfordern zielorientierte Planungsprozesse einerseits und flexible Anpassungen der Arbeitssysteme andererseits. Tätigkeiten wie die manuelle Montage …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Digitale Selbstlernprogramme im Rahmen des BGMs

Digitale Selbstlernprogramme unterstützen und erweitern die traditionelle Gesundheitsförderung im Betrieb. Sie sind zeit‐ und ortsungebunden und eignen sich besonders für Personen mit begrenztem Zeitbudget. Zudem können sie helfen, die …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Gestaltung von Arbeitssystemen nach ergonomischen und gesundheitsförderlichen Prinzipien

Vor dem Hintergrund rechtlicher Rahmenbedingungen werden Entwicklungstendenzen im Bereich Gesundheit bei der Arbeit sowie die grundlegenden Gestaltungsfelder Arbeitsstätte, Arbeitsplatz, Arbeitsumgebung, Arbeitsaufgaben, Arbeitszeit und …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Grundlagen der Organisationsgestaltung

In diesem Kapitel werden Grundlagen der Organisationsgestaltung dargestellt. Im Gegensatz zu einem klassischen Lehrbuchtext ist dieser Abschnitt stärker für Verantwortliche in Unternehmen geschrieben und weniger wissenschaftlich geprägt. Das …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wie es dazu kam – Die Entstehung von Führung als Resultat gesellschaftlicher Entwicklung

Wie gearbeitet und wie geführt wird, hängt von den wirtschaftlichen, politischen, rechtlichen und kulturellen Rahmenbedingungen ab, in denen Menschen zusammenleben. Arbeit ist von Natur aus eine typisch menschliche Tätigkeit. Sie ist die …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Zeitschriften

Bücher

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Industrie 4.0 und die Möglichkeiten des Digitalen Zwillings

Die Welt der industriellen Automatisierung erlebt gerade einen bedeutenden Umbruch – hin zur Industrie 4.0. Der Ansatz, Dinge zu bauen und danach irgendwie hinzubiegen, hat viel zu lange die Entwicklung neuer Projekte bestimmt. Stattdessen brauchen die Hersteller einen systemorientierten Ansatz, der sich bereits in Entwicklungsprozessen multidisziplinärer Systeme bewährt hat. Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise