Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2012 | Abhandlung | Ausgabe 5/2012

Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft 5/2012

Asset management in the German insurance industry: the quality of interest rate forecasts

Zeitschrift:
Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft > Ausgabe 5/2012
Autoren:
Christoph Schwarzbach, Frederik Kunze, Norman Rudschuck, Torsten Windels

Abstract

Chopra and Ziemba (J. Portf. Manag. 19: 6–11, 1993) show that for asset only allocations the return forecasts are more important than assumptions about the variance-covariance matrix of the returns. Following Basse et al. (ZVersWiss 96: 617–648, 2007) the same holds true for the asset liability management (ALM) of insurance companies. Given the high quotas of bonds in the real as well as optimized insurance portfolios, interest rate forecasts are of exceptional importance. Therefore this paper examines some of these estimates for the European market using techniques of time series analysis. A set of criteria for the evaluation of the forecasts is presented. While some results seem to be quite favorable for forecasters, others indicate that none of the analyzed forecasts seems to provide relevant information about the future development. There is lot of evidence showing that interest rates are very difficult to predict. Some hints clearly point towards herd behavior among forecasters.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2012

Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft 5/2012 Zur Ausgabe