Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

19.04.2017 | New Trends in Dynamics and Stability | Ausgabe 13/2017

Meccanica 13/2017

Asynchronous modes of vibrations in linear conservative systems: an illustrative discussion of plane framed structures

Zeitschrift:
Meccanica > Ausgabe 13/2017
Autoren:
Stefano Lenci, Carlos Eduardo Nigro Mazzilli

Abstract

The theme of asynchronous modes of vibration is recast in this paper to address the case of linear conservative discrete systems. In fact, it is known that linear non-conservative discrete systems such as those characterized by a non-symmetric stiffness matrix may undergo asynchronous free vibrations. Yet, non-conservativeness is not mandatory for the occurrence of asynchronous modes, as it is illustrated in this investigation of simple plane frames, provided the system parameters are properly chosen. Firstly, a one-storey-frame model, with consistent-mass and stiffness matrices, is studied and conditions for the occurrence of asynchronous modes are established. Next, a three-storey shear building is modelled, with lumped-mass matrix, and isolated asynchronous modes are not observed. However, non-isolated asynchronous modes are seen to exist, including a case in which the first floor is at rest. In this scenario, the upper floors play the role of vibration controllers, sparing the lower columns from oscillating. This might be welcome from the architectural viewpoint, so that pilotis would not be a priori ruled out in case of earthquake-borne vibration. Usually the participating masses of the asynchronous modes are low (and even null). To maximize the asynchronous-mode participating mass, a final model of the three-storey frame is discussed, this time taking into account the flexural stiffness of both the columns and the beams, although still using lumped-mass matrix. In this case, it is seen that much larger participating masses can be obtained for the asynchronous mode. Since asynchronous modes are associated with the vibration localization phenomenon, they can be potentially explored in the design of vibration controllers or, alternatively, energy harvesting systems.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 13/2017

Meccanica 13/2017 Zur Ausgabe

New Trends in Dynamics and Stability

Preface

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise