Skip to main content
main-content

Zeitschrift

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift

ATZ - Automobiltechnische Zeitschrift 5/2018

Ausgabe 5/2018

Inhaltsverzeichnis ( 20 Artikel )

01.05.2018 | Editorial | Ausgabe 5/2018

Es wird Zeit

Dipl.-Ing. Michael Reichenbach

01.05.2018 | Historie | Ausgabe 5/2018

Zielkonflikte

Stefan Schlott

01.05.2018 | Aktuell | Ausgabe 5/2018

Personen + Unternehmen

01.05.2018 | Im Fokus | Ausgabe 5/2018

Die Elektromobilität gewährt dem Diesel keinen Aufschub

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Burkert

01.05.2018 | Titelthema | Ausgabe 5/2018

Blendfreiheit und ACC-Entwicklung

Assistenzsysteme
Mathias Heerwagen

01.05.2018 | Titelthema | Ausgabe 5/2018

Nutzerakzeptanz von Blendschutzbrillen

David Hue, Sophie Porte, Julien Adrian, Johan Le Brun

01.05.2018 | Titelthema | Ausgabe 5/2018

„Die Zahl der Unfälle wird von Anfang an dramatisch sinken“

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.05.2018 | Titelthema | Ausgabe 5/2018

Virtual Reality als Werkzeug für die Entwicklung von Assistenzsystemen

Felizitas Brossmann M. Sc., Dipl.-Ing. Ulrich Haböck, Stefan Maier MCSE, MCITP, Dipl.-Ing. Jochen Schwenninger

01.05.2018 | Aktuell | Ausgabe 5/2018

Produkte

01.05.2018 | Entwicklung | Ausgabe 5/2018

Vorrichtungsloses Fügen von Fahrzeugrahmen

Prof. Dr.-Ing. Achim Kampker, Dr.-Ing. Georg Bergweiler, Falko Fiedler M. Sc., Alexander Lawundy B. Sc.

01.05.2018 | Entwicklung | Ausgabe 5/2018

Systems Engineering mithilfe virtueller Prototypen

Steffen Schmidt, Alexander Frings

01.05.2018 | Entwicklung | Ausgabe 5/2018

Funktional sicheres IT-Backend für automatisiertes Fahren

Dipl.-Ing. Uwe Beher

01.05.2018 | Entwicklung | Ausgabe 5/2018

Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen als lernendes System

Dipl.-Inf. Jan Holle

01.05.2018 | Entwicklung | Ausgabe 5/2018

Potenziale eines prädiktiven Antriebsmanagements

Gerald Teuschl, Erich Ramschak, Stephen Jones, Christian Paul

01.05.2018 | In Eigener Sache | Ausgabe 5/2018

Mobilität im digitalen Zeitalter optimieren

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.05.2018 | Aktuell | Ausgabe 5/2018

Forschung

01.05.2018 | Forschung | Ausgabe 5/2018

Benchmark-Parameter von Fahrzeuggetrieben

Dipl.-Ing. Andreas Lange, Prof. Dr.-Ing. Ferit Küçükay

01.05.2018 | Forschung | Ausgabe 5/2018

Entwicklung von Fahrzeugfunktionen mit Rapid Control Prototyping

Björn Bartholmai M. Sc., Univ.-Prof. Dr.-Ing. Michael Fister, Dr.-Ing. Christian Spieker, Dr.-Ing. Kristin Sittig

01.05.2018 | Service | Ausgabe 5/2018

Bücher

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.05.2018 | Gastkommentar | Ausgabe 5/2018

Segel setzen — Kursänderungen als Chance

Dipl.-Ing. Wilfried Porth

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Und alles läuft glatt: der variable Federtilger von BorgWarner

Der variable Federtilger von BorgWarner (VSA Variable Spring Absorber) ist in der Lage, Drehschwingungen unterschiedlicher Pegel im laufenden Betrieb effizient zu absorbieren. Dadurch ermöglicht das innovative System extremes „Downspeeding“ und Zylinderabschaltung ebenso wie „Downsizing“ in einem bislang unerreichten Maß. Während es Fahrkomfort und Kraftstoffeffizienz steigert, reduziert es gleichzeitig die Emissionen, indem der VSA unabhängig von der Anzahl der Zylinder und der Motordrehzahl immer exakt den erforderlichen Absorptionsgrad sicherstellt.
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Konnektivität im autonomen Fahrzeug

Neue Verbindungen für zuverlässige Datenübertragung
Ohne ultimative Konnektivität und schnelle zuverlässige Datenübertragung ist das autonome Auto nicht darstellbar. Dafür müssen die Verbindungsstellen extrem anspruchsvolle Herausforderungen meistern. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise