Skip to main content
main-content

Zeitschrift

ATZelektronik

ATZelektronik 4/2017

Ausgabe 4/2017

Inhaltsverzeichnis ( 14 Artikel )

01.08.2017 | Editorial | Ausgabe 4/2017

Der Kunde

Markus Schöttle

01.08.2017 | Aktuell | Ausgabe 4/2017

Personen + Unternehmen

01.08.2017 | Im Fokus | Ausgabe 4/2017

Ende der Henne-Ei-Diskussion

Markus Schöttle

01.08.2017 | Titelthema | Ausgabe 4/2017

Evolution und Revolution

Bordnetz-Entwicklung
Markus Schöttle

01.08.2017 | Titelthema | Ausgabe 4/2017

Einflüsse der EMV auf die Bordnetzkonfiguration

Oliver Druhm, Dr. Martin Gall, Michael Wortberg, Georg Scheidhammer

01.08.2017 | Titelthema | Ausgabe 4/2017

„Die Aufgaben der Zukunft erst einmal richtig verstehen“

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.08.2017 | Titelthema | Ausgabe 4/2017

Miniaturisiertes Stecksystem für Automobil-Steuergeräte

Dr.-Ing. Jürgen Götz, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jochen Karls, Dr.-Ing. Thomas Kaiser, Dipl.-Ing. (FH) Martin Hager

01.08.2017 | Aktuell | Ausgabe 4/2017

Produkte

01.08.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

Kommunikationssystem zur Netzintegration von Elektrofahrzeugen

Ursel Willrett Dipl.-Ing. (BA)

01.08.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

Hoch integrierter elektrischer Antriebsstrang

Gunter Mühlberg, Dr. Wilhelm Hackmann, Kai Buzziol

01.08.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

Dilemma-Problem gelöst Ergebnisse der Ethikkommission zum automatisierten Fahren

Prof. Dr. Dr. Eric Hilgendorf

01.08.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

„Smartrix“ Neues Kapitel in der intelligenten LED-Matrix-Beleuchtung

Dr. Roland Fiederling

01.08.2017 | Entwicklung | Ausgabe 4/2017

Energieeffizienz steigern Mit der Kombination von Machine Learning und stochastischen Vorhersage-Modellen

Sebastian Maletzki, René Honcak

01.08.2017 | Gastkommentar | Ausgabe 4/2017

Zurück in die Zukunft der Software?

Professor Peter Sommerlad

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Welchen Nutzen hat die dynamische Verbrauchsmessung in der Fahrzeugentwicklung? AVL PLUtron™ - Mit innovativer Messtechnik zum Erfolg!

In der Optimierung transienter Betriebszustände von Verbrennungsmotoren steckt großes Verbesserungspotential für die Motorenentwicklung.
Die drastisch gesteigerte Auflösung, Ansprechzeit und Messspanne von AVL PLUtron™ eröffnen hierfür eine völlig neue Dimension der dynamischen Kraftstoffverbrauchsmessung. Mehr erfahren Sie hier!

Bildnachweise