Skip to main content
main-content

Zeitschrift

ATZelektronik

ATZelektronik 5/2016

Ausgabe 5/2016

Inhaltsverzeichnis ( 14 Artikel )

01.10.2016 | Editorial | Ausgabe 5/2016

Zeitkritisch

Markus Schöttle

01.10.2016 | Aktuell | Ausgabe 5/2016

Personen + Unternehmen

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.10.2016 | Im Fokus | Ausgabe 5/2016

Entwicklungsorganisationen Noch nicht zukunftsfähig

Wolfgang Bernhart, Roland Berger

01.10.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

Auf die Verbindung kommt es an

Martin Sattler, Andreas Hinrich, Andreas Klein

01.10.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

„Wir müssen pragmatischer und schneller, aber auch zuversichtlicher werden“

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.10.2016 | Titelthema | Ausgabe 5/2016

Argumente für eine Batteriezellfertigung in Deutschland

Markus Schöttle

01.10.2016 | Aktuell | Ausgabe 5/2016

Produkte

Springer Fachmedien Wiesbaden

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Trusted Execution Environments im Fahrzeug

Dr.-Ing. Jens Köhler, Henry Förster M. Eng.

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Big-Data-Technologien in der Fahrzeugentwicklung

Dr. Tobias Abthoff

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Safety und Security im Code

Dr. Darren Buttle

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Radarsensoren auf Basis hochintegrierter Schaltungen für künftige Fahrerassistenzsysteme

Dr. rer. nat. Dietmar Stapel, Martin Mühlenberg, Carsten Roch, Christian Frank

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

BLDC-Motoren Betrieben wie einfache Gleichstrommotoren

Gaël Andrieux, Tobias Taufer

01.10.2016 | Entwicklung | Ausgabe 5/2016

Zeitanalyse in der E/E-Architektur-Entwicklung Praxisbericht von BMW

Dr. Christian Pigorsch, Bernhard Beyer

01.10.2016 | Gastkommentar | Ausgabe 5/2016

Nicht auf die nächste Zell-Generation warten

Dr. Dirk Uwe Sauer

Aktuelle Ausgaben

Premium Partner

Neuer InhaltdSpaceFEVAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Hybridtechnologen für 48V-Systeme - BorgWarner bringt Elektrisierung in der Automobilindustrie voran

Um die von 48V-Bordnetzen ermöglichten Optimierungen hinsichtlich Kraftstoffeffizienz und Leistung auszunutzen entwickelt BorgWarner innovative Technologien und erweitert sein Portfolio mit Lösungen für künftige Mildhybridfahrzeuge. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Welchen Nutzen hat die dynamische Verbrauchsmessung in der Fahrzeugentwicklung? AVL PLUtron™ - Mit innovativer Messtechnik zum Erfolg!

In der Optimierung transienter Betriebszustände von Verbrennungsmotoren steckt großes Verbesserungspotential für die Motorenentwicklung.
Die drastisch gesteigerte Auflösung, Ansprechzeit und Messspanne von AVL PLUtron™ eröffnen hierfür eine völlig neue Dimension der dynamischen Kraftstoffverbrauchsmessung. Mehr erfahren Sie hier!

Bildnachweise