Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2016 | Ausgabe 4/2016

Empirical Software Engineering 4/2016

Automated bug assignment: Ensemble-based machine learning in large scale industrial contexts

Zeitschrift:
Empirical Software Engineering > Ausgabe 4/2016
Autoren:
Leif Jonsson, Markus Borg, David Broman, Kristian Sandahl, Sigrid Eldh, Per Runeson
Wichtige Hinweise
Communicated by: Sunghun Kim

Abstract

Bug report assignment is an important part of software maintenance. In particular, incorrect assignments of bug reports to development teams can be very expensive in large software development projects. Several studies propose automating bug assignment techniques using machine learning in open source software contexts, but no study exists for large-scale proprietary projects in industry. The goal of this study is to evaluate automated bug assignment techniques that are based on machine learning classification. In particular, we study the state-of-the-art ensemble learner Stacked Generalization (SG) that combines several classifiers. We collect more than 50,000 bug reports from five development projects from two companies in different domains. We implement automated bug assignment and evaluate the performance in a set of controlled experiments. We show that SG scales to large scale industrial application and that it outperforms the use of individual classifiers for bug assignment, reaching prediction accuracies from 50 % to 89 % when large training sets are used. In addition, we show how old training data can decrease the prediction accuracy of bug assignment. We advice industry to use SG for bug assignment in proprietary contexts, using at least 2,000 bug reports for training. Finally, we highlight the importance of not solely relying on results from cross-validation when evaluating automated bug assignment.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Empirical Software Engineering 4/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise