Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.10.2016 | Ausgabe 3/2017 Open Access

International Journal of Computer Vision 3/2017

Automated Visual Fin Identification of Individual Great White Sharks

Zeitschrift:
International Journal of Computer Vision > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Benjamin Hughes, Tilo Burghardt

Abstract

This paper discusses the automated visual identification of individual great white sharks from dorsal fin imagery. We propose a computer vision photo ID system and report recognition results over a database of thousands of unconstrained fin images. To the best of our knowledge this line of work establishes the first fully automated contour-based visual ID system in the field of animal biometrics. The approach put forward appreciates shark fins as textureless, flexible and partially occluded objects with an individually characteristic shape. In order to recover animal identities from an image we first introduce an open contour stroke model, which extends multi-scale region segmentation to achieve robust fin detection. Secondly, we show that combinatorial, scale-space selective fingerprinting can successfully encode fin individuality. We then measure the species-specific distribution of visual individuality along the fin contour via an embedding into a global ‘fin space’. Exploiting this domain, we finally propose a non-linear model for individual animal recognition and combine all approaches into a fine-grained multi-instance framework. We provide a system evaluation, compare results to prior work, and report performance and properties in detail.

Unsere Produktempfehlungen

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

International Journal of Computer Vision 3/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise