Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 10/2017

01.10.2017 | Forschung

Automatisierter Designprozess mit Modellreduktion einer Axialmaschine

verfasst von: Dipl.-Ing. Alexander Tismer, Dipl.-Ing Markus Schlipf, Prof.-Dr.-Ing. Stefan Riedelbauch

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Ein automatisierter Designprozess erfordert eine parametrisierte und flexible Geometriebeschreibung, um einen möglichst hohen Anlagenwirkungsgrad zu erreichen. Zur Einhaltung der gewünschten Betriebsbereichsdaten wird das Modell mit Stichproben untersucht und zusätzlich in seinen Freiheitsgraden reduziert. Anschließend entwickelt ein Partikelschwarmoptimierer eine Geometriekombination aus Leit- und Laufrad zur Stabilisierung der Saugrohrströmung für ein bestehendes Saugrohr. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Tismer, A.; Schlipf, M.; Riedelbauch, S.: An object-oriented approach for a highly customizable framework to design hydraulic machines. In: ViennaHydro 2014. Wien, 2014. Tismer, A.; Schlipf, M.; Riedelbauch, S.: An object-oriented approach for a highly customizable framework to design hydraulic machines. In: ViennaHydro 2014. Wien, 2014.
[2]
Zurück zum Zitat Tismer, A.; Schlipf, M.; Riedelbauch, S.: Sensitivity Study of the Numerical Setup for an Automatic Optimization Procedure for a Hydraulic Machine. In: VII. European Congress on Computational Methods in Applied Sciences and Engineering. Kreta, 2016. Tismer, A.; Schlipf, M.; Riedelbauch, S.: Sensitivity Study of the Numerical Setup for an Automatic Optimization Procedure for a Hydraulic Machine. In: VII. European Congress on Computational Methods in Applied Sciences and Engineering. Kreta, 2016.
[3]
Zurück zum Zitat Morris, M. D.: Factorial Sampling Plans for Preliminary Computational Experiments. In: Technometrics 33 (1991), Nr. 2, S. 161–174. CrossRef Morris, M. D.: Factorial Sampling Plans for Preliminary Computational Experiments. In: Technometrics 33 (1991), Nr. 2, S. 161–174. CrossRef
[4]
Zurück zum Zitat Abdi, H.; Williams, L. J.: Principal component analysis. In: Computational Statistics 2 (2010), Nr. 4, S. 433–459. CrossRef Abdi, H.; Williams, L. J.: Principal component analysis. In: Computational Statistics 2 (2010), Nr. 4, S. 433–459. CrossRef
[5]
Zurück zum Zitat Coello, C. A. C.; Pulido, G. T.; Lechuga, M. S.: Handling multiple objectives with particle swarm optimization. In: IEEE Transactions on evolutionary computation 8 (2004), Nr. 3, S. 256–279. CrossRef Coello, C. A. C.; Pulido, G. T.; Lechuga, M. S.: Handling multiple objectives with particle swarm optimization. In: IEEE Transactions on evolutionary computation 8 (2004), Nr. 3, S. 256–279. CrossRef
[6]
Zurück zum Zitat Neipp, A.; Riedelbauch, S.: Automated CFD flow optimisation of an axial expansion turbine for energy recovery from working fluids. In: Cavitation and dynamic problems: 6th IAHR meeting of the Working Group, IAHRWG 2015. Proceedings. Ljubljana, Slovenien, 2015. Neipp, A.; Riedelbauch, S.: Automated CFD flow optimisation of an axial expansion turbine for energy recovery from working fluids. In: Cavitation and dynamic problems: 6th IAHR meeting of the Working Group, IAHRWG 2015. Proceedings. Ljubljana, Slovenien, 2015.
Metadaten
Titel
Automatisierter Designprozess mit Modellreduktion einer Axialmaschine
verfasst von
Dipl.-Ing. Alexander Tismer
Dipl.-Ing Markus Schlipf
Prof.-Dr.-Ing. Stefan Riedelbauch
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0166-5

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

WASSERWIRTSCHAFT 10/2017 Zur Ausgabe

Springer Professional

Springer Professional