Skip to main content
main-content

31.03.2020 - 01.04.2020 | Automatisiertes Fahren | Editor´s Pick | Wiesbaden | Veranstaltung

Automatisiertes Fahren 2020

6. Internationale ATZ-Fachtagung 

© Springer Fachmedien GmbH Wiesbaden
Von der Fahrerassistenz zum autonomen Fahren

Das autonome Fahren dient zum einen dem Ziel, in Zukunft Unfälle zu vermeiden, zum anderen sind Hightech-Roboterautos Grundlage für datengetriebene Geschäfts­modelle der Autohersteller. Die Internationale ATZ-Konferenz „Automatisiertes Fahren – vom assistierten zum autonomen Fahren“ vom 31. März - 1. April 2020 in Wiesbaden bietet Ihnen durch Fachvorträge und Diskussionen eine ideale Plattform.

Themenschwerpunkt:

  • sense - Sensorik und Umfeld­erkennung
    von morgen
  • plan and think - Situationen erkennen,
    analysieren und bewerten
  • act - Funktionen des automatisierten
    Fahrens umsetzen

Ort:
Wiesbaden, Germany

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.atzlive.de/

Premium Partner

    Bildnachweise