Skip to main content
main-content

Automatisiertes Fahren

Aus der Redaktion

29.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Neuer Methodenbaukasten für das automatisierte Fahren

Im Projekt Crest ist ein Methodenbaukasten für die Entwicklung von kollaborierenden Softwaresystemen erarbeitet worden. Ein Anwendungsbereich für das eingebettete System ist das sogenannte Lkw-Platooning.

28.05.2020 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Continental und Pioneer kooperieren im Bereich Infotainment

Continental und Pioneer schließen eine strategische Partnerschaft im Bereich HMI. Gemeinsam wollen sie eine integrierte Infotainment-Lösung speziell für den asiatischen Markt entwickeln.

28.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Neues KI-Modell verbessert die Umfelderkennung

An der Universität Freiburg wurde ein neuartiges Modell der panoptischen Segmentierung entwickelt. Es soll mittels künstlicher Intelligenz visuelle Szenen schneller und effektiver erkennen.

27.05.2020 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

ADAC testet Rückhaltesysteme bei veränderten Sitzpositionen

Können herkömmliche Sicherheitsgurte Insassen bei veränderter Sitzposition schützen? Tests des ADAC zeigen auf, dass für das autonome Fahren neue Konzepte entwickelt werden müssen.

20.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Vernetzte Drohne unterstützt das autonome Parken

Wie lässt sich das Internet der Dinge für das automatisierte Fahren nutzen? Im EU-Projekt "Autopilot" wurde beispielsweise das Zusammenspiel einer Drohne mit Fahrzeugen für das autonome Parken entwickelt.

20.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Intelligent und vernetzt, und überall unterwegs?

Digitalisierung, Elektromobilität, Verkehrswende, Logistik – die mobile Gesellschaft steht vor komplexen Herausforderungen. Eine aktuelle Studie liefert neue Erkenntnisse über Risiken und Gestaltungsmöglichkeiten eines automatisierten Verkehrs.

18.05.2020 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Kia plant bis 2025 elf neue BEV-Modelle

Der Autobauer Kia hat weitere Eckpunkte seiner Elektrifizierungs-Strategie vorgestellt. 2021 kommt das erste batterieelektrische Modell auf den Markt, das auf einer neuen Plattform basiert.

15.05.2020 | Car-to-X | Infografik | Onlineartikel

Bluetooth vernetzt künftig Millionen Fahrzeuge

Großes Potenzial für Bluetooth im Bereich der Automobilwirtschaft: Eine aktuelle Marktprognose geht von einem Absatz von 109 Millionen Bluetooth-fähigen Geräten für automobile Einsatzfelder im Jahr 2024 aus. 

15.05.2020 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

CarVisionLight forscht an intelligenter Lichttechnik

Im Projekt "CarVisionLight" sollen intelligente Lichttechnik-Lösungen entwickelt werden. Automatische Bilderfassung und -verarbeitung sowie adaptive Lichtsysteme stehen dabei im Vordergrund.

14.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

FCA und Voyage arbeiten gemeinsam am automatisierten Fahren

Der Autokonzern FCA kooperiert mit dem Start-up Voyage. Gemeinsam wollen sie den Einsatz von autonomen Fahrzeugen vorantreiben. Dafür nutzt Voyage einen speziell entwickelten Chrysler Pacifica Hybrid von FCA.

11.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Pilotprojekt VanAssist erprobt autonome Pakettransporter

Das Projekt VanAssist arbeitet an einer emissionsfreien Zustellung auf der letzten Meile mit autonomen und elektrischen Kleintransportern. Auf dem Gelände der TU Braunschweig wird ein Testparcours errichtet.

11.05.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Volvo-Modelle integrieren ab 2022 Lidarmodul im Fahrzeugdach

Der Autohersteller Volvo hat eine engere Zusammenarbeit mit Luminar bekannt gegeben. Deren Lidarmodule sollen in Volvo-Modellen ab 2022 im Fahrzeugdach integriert werden.

08.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Projekt "5G NetMobil" stellt V2X-Forschungsergebnisse vor

Das Forschungsprojekt 5G NetMobil hat die direkte Kommunikation zwischen Fahrzeugen und der Infrastruktur weiterentwickelt. Die Projektpartner haben damit die Basis für die Standardisierung und erste Serienprojekte gelegt.

07.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Ortung nicht-vernetzter Verkehrsteilnehmer über Funksignale

Wie können nicht-kooperative Verkehrsteilnehmer im automatisierten Verkehr besser wahrgenommen werden? Daran forscht das DLR-Institut für Kommunikation und Navigation im Projekt eFence.

07.05.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Strategische Kooperation von Horiba und 3D Mapping Solutions

Horiba kooperiert mit 3D Mapping Solution. Die Unternehmen wollen unter anderem bei der Entwicklung von Applikationen und im Bereich Transfer Realität-Virtualität zusammenarbeiten.

29.04.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Positionsbestimmung mit radarbasierten Sensoren

An der Technischen Universität Braunschweig wird ein neues System zur Ortsbestimmung von automatisierten Fahrzeugen erforscht. Dabei sollen radarbasierte Sensoren ortsabhängige Bodendaten ermitteln.

20.04.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Uhnder und dSpace kooperieren bei Radartechnik

Radarsysteme sind eine Schlüsseltechnik für das automatisierte Fahren. Um sicherzustellen, dass sich Radarsensorik entsprechend der hohen Sicherheitsanforderungen im Verkehr entwickelt, bündeln Uhnder und dSpace ihre Kräfte.

15.04.2020 | Unternehmen + Institutionen | Kommentar | Onlineartikel

Puscht die Corona-Krise den Strukturwandel?

Die Corona-Krise trifft die Autobranche ausgerechnet während ihrer wohl größten Transformation. Wie sich beides stemmen lässt, erläutert ASE-Geschäftsführer Steffen Haas in einem Gastkommentar.

08.04.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Wie automatisierte Shuttles ihre Fahrt trotz Fehlern fortsetzen

Das Projekt 3F beschäftigte sich mit der Ausfallsicherheit von automatisierten und fahrerlosen Shuttles im Niedriggeschwindigkeitsbereich. Dabei setzten die Forscher neben redundante Systemen auch auf Fehlertoleranz.

07.04.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Volvo und Veoneer teilen Zenuity in zwei Unternehmen auf

Der Automobilhersteller Volvo und der Zulieferer Veoneer splitten ihr gemeinsames Joint Venture Zenuity in zwei Unternehmen auf. Das soll die Entwicklung des automatisierten Fahrens beschleunigen.

06.04.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Seat forscht im Rahmen des Xplora-Projekts mit Start-ups

Am Projektstandort Tel Aviv arbeitet der Automobilhersteller Seat mit israelischen Start-ups zusammen. Gemeinsam forschen sie an Fahrerassistenzsystemen der Zukunft.

02.04.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Kia ernennt Ho-sung Song zum neuen Präsidenten

Ho-sung Song wird neuer Kia-Präsident. Song, lange Jahre Präsident von Kia Europa, soll die Elektrifizierungs-Strategie der Koreaner weiterentwickeln. Er folgt auf Han-woo Park, der Kia weiterhin beratend unterstützen wird.

01.04.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

DLR Teil eines Forschungsprojekts über HMI und autonomes Fahren

Das DLR forscht im Projekt "CADJapanGermany" am automatisierten Fahren. Im Mittelpunkt steht dabei die Kommunikation zwischen automatisierten Fahrzeugen und Menschen.

01.04.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Toyota und NTT arbeiten gemeinsam an der Smart City

Toyota und NTT wollen den Aufbau intelligenter Städte vorantreiben und beschleunigen. Dafür haben der Automobilhersteller und das Telekommunikationsunternehmen eine Geschäfts- und Kapitalallianz gegründet.

30.03.2020 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Yanfeng und SemsoTec kooperieren im Bereich HMI

Yangfeng und SemsoTec wollen bei der Display- und Sensortechnik für automobile Innenräume zusammenarbeiten. Gemeinsam planen sie, eine nahtlose Integration von HMI-Elementen zu entwickeln.

30.03.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Mitsubishi Electric entwickelt MEMS-Lidar für autonomes Fahren

Die Mitsubishi Electric Corporation hat einen MEMS-basierten Lidarsensor entwickelt. Das mikro-elektromechanische System soll einen sehr weiten horizontalen Abtastwinkel bieten.

24.03.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

TU Wien entwickelt Bildsensor mit neuronalem Netzwerk

An der TU Wien wurde ein Bildsensor entwickelt, dessen Chip ein lernfähiges, künstliches neuronales Netz integriert. Das beschleunigt die Objekterkennung um ein Vielfaches.

24.03.2020 | Car-to-X | Im Fokus | Onlineartikel

Fahrzeugvernetzung per C-V2X oder pWLAN?

Vernetzte Autos warnen sich künftig gegenseitig vor Gefahren oder sprechen sich für einen optimierten Verkehrsfluss untereinander ab. Mit welcher Technik sie das tun sollen, ist jedoch aktuell noch umkämpft.

23.03.2020 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Faurecia tritt Esync-Alliance für OTA-Updates bei

Faurecia hat seinen Beitritt zur herstellerunabhängigen Plattform Esync-Alliance bekannt gegeben. Die Initiative arbeitet an einem skalierbaren Standard für Over-the-Air-Updates und Fehlerdiagnose.

19.03.2020 | Mobilitätskonzepte | Infografik | Onlineartikel

Nachhaltige Mobilität verdrängt Privat-Pkw in Metropolen

Bis 2030 wird umweltfreundlicher Verkehr in den größten Städten der Welt die Regel sein, prognostiziert eine aktuelle Studie. Private Autofahrten sollen im nächsten Jahrzehnt um zehn Prozent zurückgehen.

18.03.2020 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

3-D-Display von Continental geht bei Hyundai in Serie

Continental hat ein 3-D-Display entwickelt, das nun in einem Fahrzeug in Serie geht. Die Hyundai Motor Corporation setzt das 3-D-Display ohne benötigte Spezialbrille im neuen SUV Genesis GV80 ein.

18.03.2020 | Automatisiertes Fahren | Interview | Onlineartikel

"Das Texten ist eher das Problem als das Zeitunglesen"

Automatisiertes Fahren ist eng mit der Rückholzeit des Fahrers verknüpft. Es sollte sich nicht auf die Zahl an Sekunden geeinigt werden, sondern auf vernünftige Strategien, fordern Knut Ehm und Andreas Forster, Continental, im Interview.

16.03.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Toyota entwickelt HD-Karten für das automatisierte Fahren

Toyota hat hochauflösende Karten für das automatisierte Fahren entwickelt und erfolgreich getestet. Demnach soll die relative Genauigkeit bei weniger als 50 Zentimetern liegen.

12.03.2020 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Joysticks steuern autonome Studie Hyundai Prophecy

Hyundai wagt mit der Studie Prophecy einen Ausblick in die Zukunft. So könnte sich das Design zukünftiger autonomer und elektrisch angetriebener Fahrzeuge der Koreaner entwickeln.

11.03.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Projekt testet Betrieb automatisierter Shuttle-Busse in Berlin

Im Berliner Stadtverkehr werden in einem Projekt drei hochautomatisierte Elektro-Kleinbusse eingesetzt. Das Vorhaben untersucht, wie ein urbanes Mobilitätssystem der Zukunft idealerweise geschaffen sein müsste.

04.03.2020 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Konzeptreifen Goodyear Recharge kann Lauffläche regenerieren

Der Reifen Goodyear Recharge soll sich je nach Mobilitätsanforderung anpassen und verändern lassen können. Seine Lauffläche kann der Konzeptreifen dabei mit Kapseln selbst wiederaufbauen.

04.03.2020 | Fahrzeugsicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

So lassen sich Insassen im automatisierten Fahrzeug schützen

Schlafkapsel, Luxussuite und Büro: Innenräume automatisierter Fahrzeug werden sich wandeln. Damit geht auch ein neuer Insassenschutz einher. Airbag und Sicherheitsgurt werden aber nicht überflüssig.

24.02.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Hella bringt neue 77-GHz-Radarsensorik in Serie

Hella hat neue 77-Gigahertz-Radarsensoren vorgestellt, die im Frühjahr in Serie gehen. Sie basieren auf einer skalierbaren Plattform und ermöglichen assistierte und automatisierte Fahrfunktionen.

20.02.2020 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

JLR zeigt autonomen und elektrischen Kleinbus Project Vector

Der Project Vector von Jaguar Land Rover zeigt einen Ausblick auf den urbanen Stadtverkehr der Zukunft. Der elektrische, vernetzte und autonome Shuttle kann flexibel für mehrere Zwecke genutzt werden.

12.02.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

TU Berlin testet automatisierten Kleinbus im ÖPNV

Wissenschaftler der TU Berlin erforschen in einem Projekt die Möglichkeit eines automatisiert fahrenden, elektrischen Kleinbusses im ÖPNV. Der EZ10 wird auf einer acht Kilometer langen, realistischen Teststrecke eingesetzt.

04.02.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer forscht am Hörsinn für autonome Fahrzeuge

Autonome Fahrzeuge werden auch über einen Hörsinn verfügen müssen. Forscher am Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie haben erste Prototypen für das Erkennen von Außengeräuschen entwickelt.

04.02.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Osram entwickelt Infrarot-Laser für Lidar-Nahfeld-Anwendungen

Osram Opto Semiconductors erweitert sein Lidar-Portfolie um einen 65-Watt-Laser. Damit will der Halbleiterspezialist das automatisierte Fahren vorantreiben. 

03.02.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Eva-Shuttle-Projekt testet autonome Mini-Busse in Karlsruhe

Der Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock wird zur Teststrecke für autonome Shuttles. Dort sollen Mini-Elektrobusse des Projekts Eva-Shuttle getestet werden.

30.01.2020 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

KI hilft bei der Manöverplanung automatisierter Fahrzeuge

An der Universität Ulm wird die automatisierte Bewegungsvorhersage erforscht und dabei auch auf KI gesetzt. Sie hilft automatisierten Fahrzeugen bei der Manöverplanung.

30.01.2020 | Automobilelektronik + Software | Infografik | Onlineartikel

Bedeutung von Elektronik und Software im Auto nimmt rasant zu

Eine aktuelle Studie prognostiziert für die nächsten Jahre einen deutlichen Anstieg der Kosten für die Elektronik-Komponenten in Pkw. Kostentreiber sind vor allem autonomes Fahren, Vernetzung und E-Mobilität.

29.01.2020 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Onlineartikel

Wie smarte HMI-Lösungen das Interieur revolutionieren

Im Interieur finden sich immer mehr und immer größere Bildschirme. Reale und virtuelle Welt verwischen im Wortsinn immer weiter, die Ablenkungsgefahr steigt. Einen Ausweg bietet die intelligente Windschutzscheibe.

28.01.2020 | Car-to-X | Nachricht | Onlineartikel

Audi führt V2I-Dienst Ampelinformation in Düsseldorf ein

Der Vehicle-to-Infrastructure-Dienst Ampelinformation wird von Audi nun auch in Düsseldorf angeboten. Durch die vernetzten Ampeln sollen sich Komfort, Sicherheit und Effizienz im Verkehr erhöhen.

27.01.2020 | Car-to-X | Nachricht | Onlineartikel

Ford führt V2X-Technik lokale Gefahrenwarnung im Puma ein

Ford stattet den neuen Puma mit Vehicle-to-X-Technik aus: Die lokale Gefahrenwarnung informiert Autofahrer über vorausliegende Gefahren wie Staus, Unfälle oder Wetterextreme.

23.01.2020 | Mobilitätskonzepte | Infografik | Onlineartikel

Autohersteller müssen Premiummobilität neu definieren

Eine aktuelle Studie sieht Hersteller von Premiumfahrzeugen vor großen Herausforderungen. Wollen sie weiterhin Aufpreise verlangen, müssen Sie den Begriff "Premium" neu definieren.

22.01.2020 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Deutschland ist das innovativste Land der Welt

Für 2020 steht der Innovations-Champion fest. Er heißt dank Autobauer und Maschinenbauindustrie Deutschland und nicht wie in den Jahren zuvor Südkorea. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt der aktuelle Bloomberg Innovation Index.

22.01.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Edag baut Zentrum für "Funktionale Sicherheit & Cyber Security"

Edag wird Anfang 2020 ein Kompetenzzentrum für "Funktionale Sicherheit & Cyber Security" gründen. Am Standort in Weinheim soll das Know-how in der funktionalen Sicherheit und Cyber Security gebündelt werden.

20.01.2020 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

Anritsu und dSpace stellen 5G-Netzwerkemulator vor

Anritsu Corporation und dSpace beschleunigen die Entwicklung von Anwendungen für vernetzte Fahrzeuge. Dafür haben sie einen 5G-Netzwerkemulator in ein Hardware-in-the-Loop-System integriert.

20.01.2020 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

Flexible Sitze von JLR simulieren einen Geh-Rhythmus

Jaguar Land Rover hat einen Sitz mit Verformungstechnik entwickelt. Der Shape-Shifting Seat soll den Komfort steigern und die Ermüdung der Muskulatur sowie Gesundheitsrisiken bei langen Autofahrten mindern.

16.01.2020 | 5G | Nachricht | Onlineartikel

Volvo arbeitet mit China Unicom an 5G für V2X-Anwendungen

Für den chinesischen Markt arbeitet Volvo Cars zusammen mit China Unicom an 5G-Kommunikationstechnik für Automobilanwendungen. Verschiedene V2X-Lösungen sollen entwickelt, erforscht und getestet werden.

15.01.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Marelli und Xenomatix entwickeln gemeinsam Lidar-Systeme

Marelli und Xenomatix haben auf der CES eine Entwicklungsvereinbarung getroffen. In einem Joint Venture sollen mit Solid-State-Lidar-Modulen Anwendungen für das autonome Fahren entwickelt werden.

09.01.2020 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Bosch entwickelt Fernbereichs-Lidar für automatisiertes Fahren

Bosch beginnt mit der Serienentwicklung eines automotive-tauglichen Lidars. Der neue Bosch-Sensor soll sowohl große Reichweiten als auch den Nahbereich abdecken.

08.01.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Hella entwickelt mit Start-up Oculii neue Radartechnik

Hella und das US-amerikanische Start-up Oculii haben eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Gemeinsam wollen sie skalierbare Radartechnik für das automatisierte Fahren entwickeln.

07.01.2020 | Automobilelektronik + Software | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Auto-Trends der CES 2020

5G, Vernetzung und automatisiertes Fahren: Mit der Technik-Messe CES in Las Vegas beginnt mittlerweile auch für die Autobranche das Technik-Jahr. Anlässlich der CES 2020 haben wir in einem Themenschwerpunkt Neuigkeiten und Trends des Events zusammengestellt.

06.01.2020 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Bridgestone zeigt auf der CES luftlose Reifen

2020 stellt Bridgestone erstmals auf der Consumer Electronics Show aus. Dort zeigt der Reifenhersteller unter anderem luftlose Reifen für private Pkw und kommerzielle Flottenanwendungen.

02.01.2020 | Mobilitätskonzepte | Infografik | Onlineartikel

Bevölkerung fehlt Glaube an wirkliche Mobilitätswende

Viele Deutsche wünschen sich innovative Verkehrskonzepte für die Zukunft. Allerdings sind sie bisher nicht von deren Umsetzung überzeugt. Das gilt vor allem für die Landbevölkerung.  

19.12.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Präzise Umfelderfassung mit dynamischen Karten von Hella

Hella Aglaia hat im Rahmen des Projektes Safari eine kamerabasierte Umfelderkennung entwickelt. Mit dem System können sich autonome Fahrzeuge selbst lokalisieren und helfen, dynamische Straßenkarten zu erstellen.

18.12.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Offizielle Fusionsgespräche zwischen Fiat Chrysler und PSA

Die Autokonzerne Fiat Chrysler und PSA haben sich auf einen Zusammenschluss verständigt. Beide Konzerne rechnen mit jährlichen Synergien in Milliardenhöhe.

18.12.2019 | Car-to-X | Nachricht | Onlineartikel

Seat testet Fahrzeugvernetzung mit Ampelanlagen

In einem Projekt vernetzt Seat Fahrzeuge in Barcelona mit der Straßeninfrastruktur. Für einen verbesserten Verkehrsfluss werden Ampelphasen über Mobilfunk direkt an die Fahrzeuge übermittelt.

16.12.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Projekt erforscht Radmodul-Konzepte für autonome Fahrzeuge

Im Projekt Owheel sollen neuartige Radmodul-Konstruktionen entwickelt werden. Mit verschiedenen Konzepten wird untersucht, wie sich der Fahrkomfort in autonomen Fahrzeugen verbessern lässt.

12.12.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Continental zeigt auf der CES einen skalierbaren Kontaktsensor

Das Sensorsystem Cossy kann zwischen Luftschall, Klopfgeräuschen, Dellen und Kratzern unterscheiden. Damit kann es beispielsweise das automatisierte Parken sicherer machen und Vandalismus erkennen.

11.12.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz und Bosch testen autonomen Ride-Hailing-Service

In einem Pilotprojekt testen Mercedes-Benz und Bosch einen automatisierten Mitfahrservice. Der Ride-Hailing-Dienst startete jetzt in San José im Silicon Valley (USA).

06.12.2019 | Leichte Lkw + Transporter | Nachricht | Onlineartikel

Abt und Schaeffler elektrifizieren leichte Nutzfahrzeuge

Abt und Schaeffler haben eine strategische Kooperation bekannt gegeben. Gemeinsam wollen sie die Elektrifizierung leichter Nutzfahrzeuge von Volkswagen vorantreiben.

05.12.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer entwickelt KI-Datenverarbeitung für autonomes Fahren

Im Projekt "KI-Flex" entwickelt das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen eine Plattform zur Sensordatenverarbeitung. KI-Methoden sollen die Erfassung von Fahrzeug und Umfeld verbessern.

02.12.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Brose liefert Seitentürantrieb für autonomen Uber-Volvo

Für das erste autonom fahrende Fahrzeug von Volvo steuert Brose seinen Seitentürantrieb bei. Dieser ermöglicht das automatische Öffnen und Schließen der Seitentüren des Volvo XC90.

28.11.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

ZF baut drittes Forschungs- und Entwicklungszentrum in China

Das neue Zentrum von ZF in Guangzhou soll die Entwicklungskompetenz in der Region Asien-Pazifik stärken. Die Schwerpunkte liegen auf den Bereichen automatisiertes Fahren und Elektromobilität.

26.11.2019 | Interieur | Im Fokus | Onlineartikel

Warum es auf das Interieur ankommt

Bislang war der Innenraum eher das Design-Stiefkind des Exterieurs. Mit dem Aufkommen des autonomen Fahrens kann sich das ändern. Warum goldene Zeiten für Interieur-Unternehmen anbrechen.

25.11.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Cyber-Reifen von Pirelli nutzt 5G für Gefahrenwarnung

Pirelli hat einen intelligenten Cyber-Reifen entwickelt. Dieser kann mit seiner Sensorik kritische Straßenzustände erkennen und Gefahrenmeldungen über 5G an andere Fahrzeuge übermitteln.

20.11.2019 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

Mobilität vernetzt und in Summe denken

Die ATZ-Fachtagung "Fahrzeuge von morgen" möchte Orientierung geben, welche neuen Materialien und Verbindungstechniken es in die Umsetzung schaffen. Dazu gehören auch innovative Exterieur- und Interieurdesigns.

12.11.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

EU beschließt neue Vorschriften zur Fahrzeugsicherheit

Der europäische Rat hat die neuen Vorschriften zur Fahrzeugsicherheit förmlich beschlossen. Die ab 2022 vorgeschriebenen Fahrerassistenzsysteme sollen die Verkehrssicherheit erhöhen und den Übergang zum autonomen Fahren ebnen.

07.11.2019 | Oberflächentechnik | Nachricht | Onlineartikel

Vielversprechendes Material: Aluminiumscandiumnitrid

Am Fraunhofer IAF ist es weltweit zum ersten Mal gelungen, Aluminiumscandiumnitrid (AlScN) per metallorganischer chemischer Gasphasenabscheidung herzustellen. Bauelemente auf der Basis von AlScN werden als die nächste Generation der Leistungselektronik angesehen.

04.11.2019 | E-Payment | Nachricht | Onlineartikel

Wirecard beteiligt sich an Projekt für autonomes Fahren

Der Zahlungsspezialist Wirecard will sich auch in Sachen Mobilität positionieren. Die strategische Partnerschaft mit der Schweizer Fahrzeugschmiede Rinspeed soll dem Finanzdienstleister die Türen zu diesem Markt öffnen.

29.10.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Farbmuster können selbstfahrende Systeme stören

Forscher am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme warnen vor einem Sicherheitsrisiko beim autonomen Fahren. Ein winziges Farbmuster reicht demnach aus, um selbstfahrende Systeme anzugreifen.

29.10.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen gründet Kompetenzzentrum für autonomes Fahren

Volkswagen hat die Tochtergesellschaft Volkswagen Autonomy (VWAT) gegründet. Das Kompetenzzentrum für autonomes Fahren soll Level-4-Systeme zur Serienreife entwickeln.

25.10.2019 | Interieur | Interview | Onlineartikel

"Im XiM20 bieten wir neue Erlebnisse während der Fahrt"

Han Hendriks und Tim Shih von Yanfeng Technology sprechen im Interview darüber, warum das Interieur nicht mehr als langweilig gilt und was die Aufteilung des XiM20-Konzepts in zwei Zonen ausmacht.

24.10.2019 | Automatisiertes Fahren | Infografik | Onlineartikel

Wie stehen die Menschen zum autonomen Fahren?

Die Initiative &Audi hat weltweit untersucht, was die Menschen über autonomes Fahren denken. Das Ergebnis: Es herrscht Euphorie bei Chinesen, jungen Leuten und Gutverdienern, aber auch Nachholbedarf beim Wissen. 

23.10.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Hyundai entwickelt lernenden Abstandstempomaten

Mithilfe von künstlicher Intelligenz will Hyundai das teilautonome Fahren verbessern. Der Abstandstempomat Smart Cruise Control soll nun das Fahrverhalten des Fahrzeuglenkers erlernen können.

21.10.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Continental und 3M kooperieren bei Infrastrukturtechnik

Continental und 3M entwickeln gemeinsam Infrastruktur-zu-Fahrzeug (I2V)-Schnittstellen weiter. Die Partner wollen die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmer sowohl in städtischen als auch ländlichen Gegenden erhöhen.

16.10.2019 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Projekt entwickelt frustrationssensitives Fahrerassistenzsystem

Bei steigender Frustration am Steuer lässt sich Konzentration nach. Um das Sicherheitsrisiko durch daraus entstehende Aggressionen zu senken, forscht das Projekt F-Relacs an einem emotionssensitiven System. 

15.10.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Das sind die Gewinner des eMove360°-Award

Im Münchner Gloria-Palast wurden die Gewinner des eMove360° Award für Elektromobilität & Autonomes Fahren gekürt. Die eMove360°-Messetore in München öffnen bis zum 17. Oktober.

09.10.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Drohnen helfen bei Absicherung automatisierter Fahrfunktionen

Die Fka zeigt auf dem Aachener Kolloquium eine neue Methode zur Absicherung des vernetzten und automatisierten Fahrens. Dabei werden die Verkehrsdaten mittels Drohnen gewonnen.

08.10.2019 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

Technologieoffen die Mobilität von morgen gestalten

Auf dem 28. Aachener Kolloquium wird gefordert, die Schärfe aus der Klimadebatte zu nehmen. Jörg Stratmann von Mahle wünscht von der Politik mehr Aufmerksamkeit für das Konzept Cradle-to-Grave. 

07.10.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Audi, Stadt Ingolstadt und Telekom kooperieren bei 5G

Der Autohersteller Audi, die Deutsche Telekom und die Stadt Ingolstadt haben eine Technologiepartnerschaft beschlossen. Ab 2020 wollen sie in Ingolstadt eine 5G-Verkehrsinfrastruktur aufbauen.

04.10.2019 | Big Data | Im Fokus | Onlineartikel

Mit Datenmobilität zum Erfolg

Die Digitalisierung verschärft den Wettbewerb. Nur wer das Datensammeln, -aufbereiten und -qualifizieren beherrscht, kann mit datengetriebenen Geschäftsmodellen erfolgreich durchstarten. Das gilt derzeit vor allem für die Automobilbranche.

02.10.2019 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Maserati kündigt erstes Hybridfahrzeug und E-Sportwagen an

Der Mutterkonzern FCA hat ein Investitionsprogramm für Maserati aufgelegt. Der italienische Sportwagenhersteller wird in Zukunft elektrifizierte Fahrzeuge bauen, die zudem das automatisierte Fahren beherrschen.

25.09.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Forschungsprojekt entwickelt energieeffiziente Sensorsysteme

Im Projekt Ocean12 werden bis 2021 energieeffiziente Komponenten zur Umfelderfassung entwickelt. Die neuen Sensorsysteme sollen bis zu 90 Prozent weniger verbrauchen als aktuelle Systeme.

24.09.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Berlin eröffnet Testfeld für automatisiertes Fahren

Die TU Berlin hat ein Infrastruktur-Testfeld für automatisiertes und vernetztes Fahren entwickelt. Jetzt wurde die 3,6 km langen Strecke zwischen Ernst-Reuter-Platz und Brandenburger Tor eröffnet.

24.09.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Hyundai und Aptiv gründen Joint Venture für autonomes Fahren

Die Kooperation zwischen Aptiv und Hyundai soll die Entwicklung des autonomen Fahrens auf Level 4 und 5 vorantreiben. Ab 2022 soll die Plattform für Robotaxi-Anbieter, Flottenbetreiber und OEMs bereitstehen.

23.09.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Edag SRD Fusion Engine setzt auf Rohdaten-Sensorfusion

Edag hat ein neues Entwicklungswerkzeug für das automatisierte Fahren vorgestellt. Die Edag SRD Fusion Engine fusioniert die Daten bereits auf Ebene der Rohdaten aller Sensoren.

17.09.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

SHI-Cockpit vereinfacht den Wechsel der Fahrverantwortung

ZF und Faurecia haben gemeinsam ein HMI-Konzept für das automatisierte Fahren entwickelt. Die einfache Bedienung des SHI-Cockpits soll die Steuerung zwischen Mensch und Maschine erleichtern.

17.09.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Ford zeigt Reinigungssystem für Sensoren und Kameras

Ford hat ein System entwickelt, um die Fahrzeug-Sensoren und -Kameras automatisierter Fahrzeuge von Insekten freizuhalten. Dabei wird versucht, die Insekten durch einen Luftstrom abzulenken.

16.09.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Schaeffler präsentiert Steuergerät Xtronic Control Unit

Schaeffler hat die Xtronic Control Unit vorgestellt. Mit der Kontrolleinheit für automatisierte Fahrfunktionen vereint Schaeffler Sicherheits-, Überwachungs-, Bedien- und Komfortfunktionen in einem Steuergerät.

11.09.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz Vision EQS verweist auf elektrische S-Klasse

Auf der IAA 2019 präsentiert Mercedes-Benz den Vision EQS. Mit dem Technologieträger gibt Mercedes einen Ausblick auf eine elektrisch angetriebene S-Klasse, die E-Mobilität und Luxus vereinen soll.

10.09.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen präsentiert das Elektroauto ID.3 auf der IAA 2019

Volkswagen zeigt auf der IAA 2019 die Serienversion des Elektroautos ID.3. Das elektrisch angetriebene Fahrzeug ist das erste E-Auto, das auf dem E-Antriebs-Baukasten (MEB) basiert.

10.09.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Daimler zeigt auf der IAA das Sicherheits-Fahrzeug ESF 2019

Mercedes-Benz zeigt auf der IAA 2019 sein aktuelles Experimental-Sicherheits-Fahrzeug. Das ESF 2019 basiert auf dem Mercedes-Benz GLE und demonstriert mögliche Sicherheitstechnik der Zukunft.

10.09.2019 | Mobilitätskonzepte | Themenschwerpunkt | Onlineartikel

Trends und Themen der IAA 2019

Die IAA in Frankfurt am Main öffnet ihre Hallen. Anlässlich der Automesse haben wir in einem Themenschwerpunkt Neuigkeiten und Trends des Events zusammengestellt.

06.09.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Weltweiter Sicherheitsstandard für autonomes Fahren diskutiert

Vertreter der Autoindustrie haben auf der Konferenz "The Autonomous" einen weltweiten Sicherheitsstandard für automatisiertes Fahren diskutiert. Realistischere Einführungstermine wurden ebenfalls erörtert.

04.09.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Bosch-Kamera MPC3 optimiert Umfelderkennung durch KI-Ansatz

Die neue Bosch-Mono-Videokamera MPC3 nutzt einen Multipfad-Ansatz zur Objekterkennung beim automatisierten Fahren. Der Einsatz von künstlicher Intelligenz optimiert die Umfeldwahrnehmung.

04.09.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Michelin stellt seriennahen, luftlosen Reifen Uptis vor

Im Rahmen der IAA 2019 in Frankfurt zeigt Michelin den luftlosen Konzeptreifen Uptis. Der Reifen befindet sich in einem seriennahen Stadium und soll voraussichtlich 2024 in Produktion gehen.

04.09.2019 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Onlineartikel

Wenn das Auto zum Gesundheitsmanager wird

Das Auto der Zukunft weiß, was der Fahrer braucht. Es misst die Vitaldaten des Fahrers und gibt Tipps für mehr Wohlbefinden. Gehörten Autos und Gesundheit bislang eher nicht zusammen, soll sich das künftig ändern.

29.08.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Toyota und Suzuki kooperieren beim automatisierten Fahren

Toyota und Suzuki gründen eine gemeinsame Kapitalallianz. Die langfristige Zusammenarbeit soll unter anderem die Entwicklung des autonomen Fahrens vorantreiben.

27.08.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Labeling-Tool zur Annotation von Sensordaten von Bertrandt

Bertrandt zeigt auf der IAA 2019 sein selbstentwickeltes Labeling-Tool zur Annotation von Sensordaten. Die Automatisierungs-Software hilft bei der Entwicklung von automatisierten Fahrfunktionen.

26.08.2019 | Multimodale Mobilität | Nachricht | Onlineartikel

Edag zeigt auf der IAA den autonomen und multimodalen Citybot

Die Edag-Gruppe präsentiert auf der IAA 2019 das Concept Car Edag Citybot. Das multimodale und autonome Brennstoffzellenfahrzeug für die Stadt soll einen Gegenentwurf zum Individualverkehr darstellen.

26.08.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Porsche beteiligt sich an Sensortechnik-Start-up TriEye

Porsche hat eine Beteiligung am israelischen Start-up TriEye erworben. Deren Sensortechnik für kurzwelliges Infrarot könnte für die nächste Generation von Fahrerassistenzsystemen genutzt werden.

22.08.2019 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Jaguar Land Rover stellt 3-D-Head-up-Display vor

Jaguar Land Rover arbeitet gemeinsam mit Forschern der Universität Cambridge an einem neuen 3-D-Head-up-Display. Es projiziert Informationen in Echtzeit virtuell auf die vor dem Auto liegende Fahrbahn.

14.08.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Dual-Kamerasystem kontrolliert Übergabe der Fahrverantwortung

Für den Übergabemodus beim automatisierten Fahren hat Continental eine neue Lösung vorgestellt. Das kombinierte "Road and Driver“-Kamerasystem ermittelt, ob eine sichere Übergabe der Fahrverantwortung möglich ist.

13.08.2019 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Bosch zeigt neues 3-D-Fahrzeugdisplay auf der IAA

Bosch stellt auf der IAA 2019 sein neues 3-D-Display für Fahrzeugcockpits vor. Die passive 3-D-Technik steigert Komfort und Sicherheit und kommt ohne Zusatztechniken wie Eyetracking oder 3-D-Brille aus.

12.08.2019 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

119 Teams aus aller Welt fahren Formula Student Germany aus

Unter großer internationaler Beteiligung wurde auf dem Hockenheimring die Formula Student Germany (FSG) 2019 ausgetragen. In den drei Disziplinen kamen die Erstplatzierten aus Deutschland und der Schweiz.

12.08.2019 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Faurecia bekämpft mit Sitz und Armlehne die Reisekrankheit

Mit dem automatisierten Fahren rückt die Reisekrankheit zunehmend in den Fokus der Autobranche. Faurecia hat daher ein spezielles Sitzsystem und eine Origami-Armlehne entwickelt, um der Kinetose vorzubeugen. 

08.08.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Projekt zur Datenspeicherung beim autonomen Fahren gestartet

Die TU Kaiserslautern, das Fraunhofer IESE und Bosch untersuchen, wie Daten, die beim autonomen Fahren anfallen, effizient gespeichert werden können. Dazu arbeiten sie in einem neuen Forschungsprojekt zusammen.

07.08.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Projekt arbeitet an rechtssicherer Freigabe autonomer Autos

Wie kann die Freigabe von autonomen Fahrzeugen rechtssicher und effizient erfolgen? Mit dieser Frage beschäftigt sich jetzt der Forschungsverbund V&V-Methoden.

05.08.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Auto-Allianz investiert in KI-Start-up Recogni

Automobilhersteller und Osram investieren insgesamt 25 Millionen Dollar in Recogni. Das US-/deutsche KI-Start-up entwickelt bildverarbeitende Technnik für autonome Fahrzeuge auf Basis künstlicher Intelligenz.

05.08.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Ford kauft Robotik-Unternehmen Quantum Signal

Ford hat das US-Unternehmen Quantum Signal gekauft, ein Spezialist in den Bereichen Robotik und Echtzeitsimulation. Mit dem Erwerb will Ford die Entwicklung autonomer Fahrzeuge beschleunigen.

31.07.2019 | Logistik | Infografik | Onlineartikel

Intelligente Paketroboter

Florian Molder überzeugte im Wettbewerb "Supermaster" mit einer Arbeit zum Thema Paketzustellung auf der letzten Meile. Er verglich die Effizienz verschiedener Lösungen und entwickelte zudem einen Algorithmus für autonom fahrende Zustellroboter.

30.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Mit künstlicher Intelligenz gegen die Reisekrankheit

ZF will die Reisekrankheit unterdrücken, bevor Insassen reisekrank werden. Dazu nutzt ein KI-Algorithmus Fahrdynamikdaten und physiologische Marker der Reisekrankheit, um eine präventive Fahrweise zu erlernen.

30.07.2019 | Ergonomie + HMI | Im Fokus | Onlineartikel

Lösungen für das Cockpit der Zukunft

Der Umbruch in der Automobilindustrie trifft alle Technologien gleichermaßen. Für den Innenraum und das Cockpit der Zukunft zeichnen sich erste Lösungsansätze ab.

29.07.2019 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Continental entwickelt Intelligent Glass Control weiter

Continental hat seine intelligente Glasansteuerung weiterentwickelt. Mit zunehmender Vernetzung soll die schaltbaren Verglasungstechnik neue Komfortmöglichkeiten im Fahrzeug bieten.

26.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Autonomes Fahren ist eine wissenschaftliche Mammutaufgabe

Bevor das autonome Fahren Erleichterung verspricht, müssen die Systeme hinsichtlich Zuverlässigkeit und funktionaler Sicherheit abgestimmt werden. Die TU München zeigt, wie komplex die Aufgabe ist.

24.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Zulassung für Automated Valet Parking von Bosch und Daimler

Im Parkhaus des Stuttgarter Mercedes-Benz-Museums kommt die weltweit erste vollautomatisierte fahrerlose Parkfunktion zum Einsatz. Die Behörden gaben grünes Licht für das automatisierte Parksystem. 

18.07.2019 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Continental und Knorr-Bremse zeigen Platooning-Demonstrator

Continental und Knorr-Bremse haben gemeinsam einen Platooning-Demonstrator entwickelt. In ersten Tests zeigen die Unternehmen die möglichen V-to-V-Fahrfunktionen für das automatisierte Fahren.

18.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

dSpace übernimmt auf KI spezialisiertes Start-up understand.ai

Das Paderborner Unternehmen dSpace erwirbt das Start-up understand.ai. Damit erweitert der Steuergeräte-Spezialist seine Kompetenzen im Bereich KI und automatisiertes Fahren.

18.07.2019 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Daimler ist innovativster Autokonzern 2019

Beim Automotive Innovations Awards 2019 löst Daimler die Volkswagen-Gruppe als innovativsten Automobilkonzern ab. Einen großen Sprung nach vorne macht Hyundai. 

16.07.2019 | Funktionale Sicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Forscher testen Steckverbinder für automatisiertes Fahren

Schäden an Steckverbindern der Sensoren hätten gravierende Auswirkungen für das automatisierte Fahren. Daher forscht ein Projekt an zuverlässigen Steckverbindungen.

16.07.2019 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

KI von Jaguar Land Rover passt Innenraum an Fahrerstimmung an

Jaguar Land Rover hat ein Stimmungserkennungssystem vorgestellt. Mittels eine KI werden die Fahrzeugeinstellungen an die Stimmung des Fahrers angepasst, um so etwa den Stress zu reduzieren.

15.07.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen und Ford weiten Zusammenarbeit wie geplant aus

Ford Motor Company und Volkswagen AG weiten ihre bereits geschlossene Zusammenarbeit aus. Die Kooperation umfasst nun auch das automatisierte Fahren und den Bereich Elektromobilität.

15.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Toyota erprobt automatisiertes Fahren in der Stadt

Toyota schickt einen automatisierten Lexus LS für 13 Monaten auf eine definierte Strecke in Brüssel. Der Automobilhersteller testet mit dem Fahrzeug seine selbst entwickelten automatisierten Systeme.

11.07.2019 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Elektrischer und autonomer Bentley EXP 100 GT vorgestellt

Bentley gibt mit der Studie EXP 100 GT einen Ausblick auf die Luxuslimousine der Zukunft. Der rein elektrisch angetriebenen Bentley EXP 100 GT soll auch autonom fahren können.

09.07.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

ZF präsentiert Aufprallschutz mit externem Airbag

ZF hat auf seinem globalen Techniktag sein System zum passiven Schutz von Autoinsassen vorgestellt. Der externe Pre-Crash-Airbag soll den Seitenaufprallschutz in Zukunft deutlich verbessern.

05.07.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

ZF stellt neues Fahrwerkskonzept "Flying Carpet 2.0" vor

ZF präsentiert ein ganzheitliches Fahrwerksystem, das für mehr Komfort der Insassen sorgen soll. Die Sensorik des "fliegenden Teppichs" kontrolliert Längs-, Quer- und Vertikalbewegungen des Fahrzeugs.

03.07.2019 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Begrenztes Klimaschutz-Potenzial durch automatisiertes Fahren

Wie groß ist das Potenzial selbstfahrender Autos, die CO2-Emissionen zu reduzieren? Glaubt man Fraunhofer-Forschern, dann ist es eher gering. Sie warnen vor allem vor dem Rebound-Effekt. Aktuelle Analysen der Tsinghua und Princeton University bestätigen die deutschen Wissenschaftler. 

02.07.2019 | Car-to-X | Nachricht | Onlineartikel

Ford und Vodafone testen vernetztes Parkplatzleitsystem

Auf dem digitalen Testfeld Düsseldorf erproben Ford und Vodafone das vernetzte Parkplatzleitsystem "Parking Space Guidance". Neben der Anzeige von freien Stellplätzen übernimmt es auch die Navigation.

01.07.2019 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

Hella bietet Baukasten für komplexe Lichtsysteme an

Unter dem Namen "Light Design" bietet Hella komplexe Lichtsysteme als Komplettsystem an. Für den flexiblen Produktbaukasten arbeiten die Geschäftsbereiche Licht und Elektronik eng zusammen.

01.07.2019 | Unternehmen + Institutionen | Infografik | Onlineartikel

17 deutsche Unternehmen in den Top 100 der Zulieferer

Für die meisten Zulieferer war 2018 ein gutes Jahr. Der Vorjahresrekord wurde nochmals übertroffen. Das zeigt die weltweite Top-100-Zuliefererstudie von Berylls Strategy Advisors.

01.07.2019 | Rennwagen | Nachricht | Onlineartikel

Schaeffler testet Steer-by-Wire-Technik auf der Rennstrecke

Schaeffler Paravan hat einen Audi R8 LMS GT3 mit Steer-by-Wire-Technik ausgerüstet. Der Rennwagen ist der erste mit Space Drive und einem Force-Feedback-Lenkrad ohne Lenksäule.

27.06.2019 | Elektromobilität | Interview | Onlineartikel

"Die Formel E wird nachhaltiger und noch emotionaler"

Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg, Mitbesitzer der IAV-Tochter TRE, hat auf der 10. chassis.tech plus über Herausforderungen in der Fahrdynamik gesprochen. Am Rande der ATZlive-Konferenz diskutierte er mit uns E-Mobilitätsthemen.

27.06.2019 | Fahrerassistenz | Nachricht | Onlineartikel

Continental präsentiert neuen Rechtsabbiegeassistenten für Pkw

Continental hat einen neuen Rechtsabbiegeassistenten für Pkw vorgestellt. Ein neuer 77 Ghz-Nahbereichs-Radar soll mit optimierter Umfelderkennung Fußgänger und Radfahrer besser schützen.

25.06.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Chassisentwickler sollten mehr auf die Details achten

Es zählt nicht immer das Gesamtbild, die Details sind für den Fortschritt viel wichtiger, sagt Nico Rosberg. Auf der 10. chassis.tech plus erklärt der Ex-F1-Weltmeister, welcher Aspekt unbedingt beim automatisierten Fahren zu lösen ist.

24.06.2019 | Fahrerassistenz | Nachricht | Onlineartikel

Digitale Rückspiegel erweitern die Sicht

Kamera-Monitor-Systeme könnten in Zukunft den herkömmlichen Innenspiegel ersetzen. Die Hochschule Kempten und die Firma Gentex stellen eine Studie zur Akzeptanz digitaler Rückspiegel vor. 

19.06.2019 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen gründet eigene Einheit für Software-Entwicklung

Volkswagen hat die Einheit "Car.Software" gegründet. Sie soll den Anteil des Konzerns an Software-Entwicklungen für Fahrzeuge und Cloud-Plattform deutlich erhöhen.

17.06.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Volvo und Uber zeigen serienreifen, autonomen Volvo XC90

Volvo hat gemeinsam mit Uber einen serienreifen, hochautomatisierten Volvo XC90 entwickelt. Das autonome Fahrsystem des Dienstleisters soll Anfang der 2020er Jahre in Volvo-Modellen zum Serieneinsatz kommen.

13.06.2019 | Ergonomie + HMI | Nachricht | Onlineartikel

Continental und Leia entwickeln neues 3-D-Display

Continental und Leia arbeiten am "Natural 3-D Lightfield Instrument Cluster". 3-D-Animationen sollen Komfort und Sicherheit im Fahrzeug erhöhen. Das neue HMI-System soll bis 2022 serienreif sein.

12.06.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

FCA und Aurora kooperieren bei automatisierten Nutzfahrzeugen

Fiat Chrysler Automobiles und Aurora wollen gemeinsam automatisiert fahrende Nutzfahrzeuge entwickeln. Geplant ist die Integration der Plattform "Aurora Driver" in die Nutzfahrzeuge von FCA.

11.06.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Radar-Sensor-Modul macht autonomes Fahren sicherer

Fraunhofer-Forscher haben in dem Projekt Kamerad ein kombiniertes Kamera-Radar-Modul entwickelt. Es soll 160-mal schneller reagieren als der Mensch. So soll autonomes Fahren sicherer werden.

06.06.2019 | Hardware + Steuergeräte | Nachricht | Onlineartikel

Eberspächer zeigt Steuereinheit mit flexibler Programmierung

Vielfältig im Fahrzeug einsetzbar und kompakt: die Programmable Control Unit von Eberspächer. Der Mikrocontroller ist künftig etwa zur Erkennung autonom fahrender Autos programmierbar.

04.06.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Daimler Trucks gründet Autonomous Technology Group

Daimler Trucks fasst alle Aktivitäten zum automatisierten Fahren unter einem Dach zusammen. Ziel der neuen Autonomous Technology Group ist die Serienproduktion von SAE-Level-4-Lkw.

03.06.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Pegasus legt die Regeln für das automatisierte Fahren fest

Das Vorhaben automatisiertes Fahren verfügt nun über erste Standards und Prüfkriterien. Im Pegasus-Projekt wurden dazu Testmethoden, Testszenarien und Methoden-Werkzeuge für die Prüfung und Tests von hochautomatisierten Fahrfunktionen erarbeitet und validiert.

03.06.2019 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

Projekt will Entwicklung autonomer E-Fahrzeuge beschleunigen

DSpace, e.GO Mobile und die Universität Paderborn haben ein Forschungsprojekt zur Fahrzeugentwicklung gestartet. Die neuen Verfahren sollen simultanes Entwickeln und Testen neuer Systeme ermöglichen.

29.05.2019 | Mess- und Prüftechnik | Nachricht | Onlineartikel

FKFS weiht Prüfstände für Fahrdynamik und Antriebe ein

Das Forschungsinstitut FKFS und das IVK der Universität Stuttgart enthüllten in Stuttgart drei neue Prüfstände für Fahrzeugdynamik, Hybrid- und elektrische Antriebe.

28.05.2019 | Car-to-X | Im Fokus | Onlineartikel

Fahrzeugautomatisierung verringert Verkehrsunfälle

Intelligente Vernetzung der Fahrzeuge und automatisiertes Fahren sollen helfen, den Verkehr sicherer zu machen. Auch das Staurisiko und der Energiebedarf sinken durch V2X-Kommunikation. 

27.05.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Fiat Chrysler Automobiles plant Kooperation mit Renault-Gruppe

Fiat Chrysler Automobiles hat in einem Schreiben eine 50:50-Fusion mit der Renault-Gruppe vorgeschlagen. Gemeinsam würden die Konzerne den drittgrößten OEM der Welt bilden.

27.05.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

DLR-Projekt erforscht das automatisierte Linksabbiegen

Wie gestaltet sich der Mischverkehr zwischen automatisierten und konventionellen Fahrzeugen in der Stadt? In einem DLR-Projekt wurden zwei Lösungsbeispiele für Linksabbieger an einer Ampel erforscht.

22.05.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Blickfeld und Koito integrieren Lidar-Sensoren in Scheinwerfer

Blickfeld und Koito wollen einen Lidar-Sensor entwickeln, der sich vollständig in Scheinwerfer integrieren lässt. Die integrierte Sensorlösung soll die Entwicklung des automatisierten Fahrens weiter vorantreiben.

21.05.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

ZF, ams und Ibeo kooperieren bei Solid-State-Lidar-Systemen

Ams, Ibeo und ZF haben eine Zusammenarbeit bekannt gegeben. Bis zum Jahr 2021 wollen die drei Sensorik-Spezialisten kompakte und zuverlässige Solid-State-Lidar-Lösungen entwickeln.

16.05.2019 | Antriebsstrang | Nachricht | Onlineartikel

Wiener Hofburg öffnet Tore für Motorexperten

Die 40. Auflage des Internationalen Wiener Motorensymposiums hat begonnen. Vom 15. bis 17. Mai erwarten die etwa 1.200 Teilnehmer 47 Fachbeiträge aus verschiedenen Disziplinen der Antriebstechnik.

16.05.2019 | Car-to-X | Nachricht | Onlineartikel

Audi vernetzt europäische Neuwagen ab 2020 mit Ampeln

Audi vernetzt neue Modelle mit den Ampeln in Ingolstadt, weitere europäische Städte sollen 2020 folgen. In den USA können Audi-Kunden den Dienst "Ampelinformation" bereits seit Ende 2016 nutzen.

15.05.2019 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Forscher sehen nach Tests große Potenziale bei Lkw-Platooning

Das Logistikunternehmen DB Schenker hat das Lkw-Platooning über mehrere Monate im realen Straßenverkehr erprobt. Im Test funktionierten die Systeme zuverlässig und boten Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch.

14.05.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

ZF übernimmt Software-Spezialist Simi Reality Motion Systems

Der Zulieferer ZF übernimmt 90 Prozent der Anteile an Simi Reality Motion Systems. Das Know-how des Software-Spezialisten hilft ZF bei der Entwicklung von Systemen zur Insassenerkennung.

10.05.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

VW-Vorstand Stackmann sieht Zukunft der E-Mobilität im ID.3

Der ID.3 ist das erste komplett neu konstruierte Serien-Elektroauto von Volkswagen. In Berlin gab Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands bei Volkswagen, Details zum Fahrzeug, Service und Preise bekannt. 

09.05.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagens Elektroauto ID.3 startet als Sonderedition

Volkswagen hat den Namen seines neuen, reinen Elektroautos bekannt gegeben. Der VW ID.3 wird auf der IAA 2019 präsentiert und soll 2020 auf den Markt kommen.

09.05.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Schaeffler übernimmt den Entwicklungspartner Xtronic

Über die Tochtergesellschaft Schaeffler Technologies hat Schaeffler einen Kaufvertrag über Xtronic abgeschlossen. Der Entwicklungspartner stärkt das Unternehmen unter anderem im Bereich des automatisierten Fahrens.

08.05.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Toyota investiert in Start-ups für Robotik und autonomes Fahren

Der Automobilhersteller Toyota investiert weiter in die Mobilität der Zukunft. Dafür sollen zusätzliche Start-ups aus Zukunftsbereichen wie Robotik und autonomes Fahren unterstützt werden.

07.05.2019 | Funktionale Sicherheit | Im Fokus | Onlineartikel

Grafikprozessoren steuern das Automobil der Zukunft

Mehr als 50 Firmen forschen und arbeiten an speziellen Chips für künstliche Intelligenz und Deep Learning. Das nun auch Tesla seinen eigenen Halbleiter entwickelt hat und damit Nvidia verbannt, zeigt die immense Bedeutung der Halbleiter für das Automobil.

06.05.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

DLR erhebt im Testfeld Niedersachsen Autobahn-Realdaten

Das Testfeld Niedersachsen geht in eine neue Phase. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt installiert auf einem Teilabschnitt der A39 Technik zur Erkennung von Verkehrssituationen.

06.05.2019 | Sensorik | Nachricht | Onlineartikel

Radarglass integriert Radarsensoren in Frontscheinwerfer

Das Verbundprojekt Radarglass hat ein Schichtsystem entwickelt, um Radarsensoren in Pkw-Frontscheinwerfern zu integrieren. Das von Radarglass entwickelte System wurde bereits zum Patent angemeldet. 

03.05.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer erforscht Einfluss von Muskelsteifigkeit beim Crash

Forscher des Fraunhofer-Instituts EMI verwenden bei Crashsimulationen virtuelle Menschmodelle. Damit wollen sie den Einfluss der Muskelsteifigkeit auf das Verletzungsrisiko untersuchen.

25.04.2019 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Elektronischer Horizont unterstützt Entwicklung autonomer Fahrzeuge

D-Space hat ein digitales Werkzeug vorgestellt, mit dem Funktionen für automatisiertes und autonomes Fahren entwickelt werden können. Ein elektronischer Horizont in HD-Qualität hilft bei der Ermittlung von exakten Routen- und Positionsdaten.

25.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Navigieren über Licht

In einem BMBF-Verbundprojekt wurde erforscht, welche Möglichkeiten die lichtbasierte Ortung insbesondere für den Einsatz in der Industrie hat. Das Fazit: Navigieren über Licht ist praktisch, flexibel und zuverlässig – und birgt großes Potenzial für die Industrie 4.0.

16.04.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Audi zeigt automatisierte Fahrzeugstudie Audi Ai:me

Audi stellt auf der Automesse in Shanghai das Konzept eines Stadtfahrzeugs der Zukunft vor. Der Audi Ai:me mit rein elektrischem Antrieb soll hochautomatisiert auf Level 4 fahren können.

16.04.2019 | Mobilitätskonzepte | Kolumne | Onlineartikel

Sammeltaxis kommen, doch wo bleiben die richtigen Gesetze?

In Hamburg hat der Fahrdienst Moia, eine VW-Tochter, den Betrieb aufgenommen und in der Mobilität ein neues Zeitalter eingeläutet. Jetzt ist die Politik gefragt, die richtigen Gesetze für die Zukunft zu schaffen, so Springer-Autor und Zukunftsmanager Heino Hilbig.

16.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

ZF und Nvidia stellen Fahrerassistenzsystem ZF Copilot vor

ZF und Nvidia präsentieren auf der Automesse in Shanghai das Fahrerassistenzsystem ZF Copilot. Das KI-gestützte Level-2-System basiert auf dem ZF-Zentralrechner ProAI und der Drive-Plattform von Nvidia.

15.04.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Elektro-SUV VW ID Roomzz soll 2021 in China starten

Volkswagen präsentiert auf der Automesse in Shanghai ein siebensitziges SUV mit Elektroantrieb. Der VW ID Roomzz soll bereits 2021 in China auf den Markt kommen.

10.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

PSA testet teilautonomes Fahren auf französischen Straßen

Die französische PSA-Gruppe hat Testfahrten zum automatisierten Fahren auf Level 3 bekanntgegeben. Im Rahmen des europäischen L3Pilot-Projekts ist eine kleine Testflotte auf französischen Straßen unterwegs.

10.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Infografik | Onlineartikel

Fahrerassistenzsysteme werden immer beliebter

Assistenzsysteme, die den Fahrer etwa beim Parken oder Spurhalten unterstützen, sind immer häufiger in Neuwagen eingebaut. Das zeigt eine Bosch-Auswertung der Neuzulassungsstatistik 2017.

05.04.2019 | Versicherungsvertrieb | Im Fokus | Onlineartikel

Versicherer müssen sich dem autonomen Fahren stellen

Autonome Versicherungsvisionen sind für eine Branche, die Jahrzehnte lang ein stabiles Geschäftsmodell gelebt hat, eine echte Herausforderung. Dennoch müssen sich die Versicherer dieser Aufgabe stellen, lautete ein Fazit der ATZ-Fachtagung "Automatisiertes Fahren 2019". 

05.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen testet in Hamburg automatisiertes Fahren bis Level 4

Volkswagen erprobt das automatisierte Fahren in Hamburg unter realen Bedingungen. Die Fahrten finden auf einem drei Kilometer langen Abschnitt der Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren statt.

04.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Es gibt keine Ideallösung für das automatisierte Fahren

Am zweiten Tag der ATZ-Fachtagung zum automatisierten Fahren ging es in nahezu 20 Vorträgen um Themen wie Umfelderkennung, Daten und Vernetzung. Künstliche Intelligenz soll die Sensorik unterstützen.

04.04.2019 | Schwere Lkw | Nachricht | Onlineartikel

Daimler Trucks erwirbt Mehrheitsanteil von Torc Robotics

Daimler Trucks und Torc Robotics gehen eine Partnerschaft im Bereich automatisiertes Fahren ein. Gemeinsam wollen sie vollautomatisierte Lkw auf SAE-Level 4 in den USA vermarkten.

03.04.2019 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

VW Nutzfahrzeuge präsentiert autonome Transporter

Auf der Hannover Messe 2019 zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge elektrisch angetriebene, autonome Pods. Mit ihnen erweitert VW das Geschäftsmodell "Mobility as a Service" um "Business as a Service".

03.04.2019 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Schaeffler stellt neue Lenksysteme für Elektroautos vor

Schaeffler hat im Projekt "Omnisteer" neuartige Lenksysteme für Elektrofahrzeuge entwickelt. Damit wird unter anderem voll automatisiertes seitliches Einparken ohne Zwischenstopp möglich.

02.04.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Automatisierte Fahrzeuge sind Nutzfahrzeuge und fahren in China

Wo spielt die Musik beim automatisierten Fahren? Glaubt man den Keynote-Vortragenden der ATZ-Fachtagung "Automatisiertes Fahren", wird dies vor allem im Nutzfahrzeugbereich und in China der Fall sein.

01.04.2019 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

ZF übernimmt Nutzfahrzeugtechnik-Spezialisten Wabco

ZF übernimmt den US-amerikanischen Automobilzulieferer Wabco. Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam einen integrierten Systemanbieter für Nutzfahrzeugtechnik bilden.

28.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

BMW stellt IT-Plattform für automatisiertes Fahren vor

BMW hat seine Group High Performance D3-Plattform vorgestellt. Sie kombiniert reale und simulierte Fahrdaten für die Entwicklung und Absicherung von hoch- und vollautomatisierten Fahrfunktionen. 

28.03.2019 | Big Data | Infografik | Onlineartikel

Big Data kommt an, doch es fehlen Experten

Jedes vierte Unternehmen aus der Automobilindustrie nutzt Big-Data-Analytics-Lösungen. Doch interne Daten-Spezialisten sind rar. Eine aktuelle Studie rät zur Mitarbeiter-Qualifizierung.

27.03.2019 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

AVL und MSC Software kooperieren beim automatisierten Fahren

AVL List und MSC Software haben eine Partnerschaft für Simulation und Test im Bereich automatisiertes Fahren geschlossen. Die Unternehmen arbeiten künftig in Forschung, Entwicklung und Kundenprojekten zusammen.

27.03.2019 | Fahrzeugsicherheit | Nachricht | Onlineartikel

Toyota simuliert verschiedene Körperhaltungen bei Kollision

Toyota untersucht die Auswirkungen des automatisierten Fahrens im Kollisionsfall. Die Software zur Analyse von Verletzungen simuliert auch die veränderte Haltung der Passagiere vor einem Crash.

26.03.2019 | Sport Utility Vehicle | Fahrbericht + Test | Onlineartikel

Großer Schweden-Hybrid mit kleiner Reichweite

Wie lassen sich Oberklasse-Ambitionen, ansprechende Fahrleistungen und Elektrifizierung in einem SUV unterbringen? In unserem Test mit dem Volvo XC90 T8 Twin Engine AWD haben wir es herausgefunden.

26.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Offene Fusionsplattform für automatisiertes Fahren vorgestellt

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat eine offene Fusionsplattform vorgestellt. Sie soll Herstellern die Integration von Fahrerassistenzfunktionen für das automatisierte Fahren vereinfachen.

22.03.2019 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

IPG macht virtuelle Fahrversuche realistischer

Beim diesjährigen Open House hat die IPG Automotive den virtuellen Fahrversuch auf die Tagesordnung gesetzt. Die Virtualisierung wird die Prozesse in der Fahrzeugentwicklung nachhaltig verändern.

20.03.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Stuttgarter Symposium und die Transformation der Autoindustrie

Die Automobilbranche wandelt sich derzeit so schnell wie nie zuvor. Das wird auch am vielseitigen Programm des 19. Internationalen Stuttgarter Symposiums ersichtlich.

20.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

ZF arbeitet mit 2getthere an autonomen Transportsystemen

ZF übernimmt die Mehrheit beim niederländischen Mobilitätsanbieter 2getthere. Gemeinsam sollen in Zukunft Lösungen für autonome Transportsysteme entwickelt werden.

18.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Nissan testet Invisible-to-Visible-Technik im Fahrbetrieb

Nissan testet Augmented Reality für das autonome Fahren. Die Invisible-to-Visible-Technik verbindet reale und virtuelle Welt miteinander und ermöglicht dem Fahrer etwa, hinter ein Gebäude zu sehen. 

14.03.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

ZF gründet ein Technologiezentrum für KI und Cybersecurity

ZF gründet in Saarbrücken das "ZF AI & Cybersecurity Center". Im Technologiezentrum sollen die Aktivitäten des Unternehmens rund um Künstliche Intelligenz und Computersicherheit koordiniert und gesteuert werden.

11.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

Toyota plant automatisierte Herstellung von HD-Straßenkarten

Das Toyota Research Institute und das Kartenunternehmen Carmera arbeiten gemeinsam an der automatischen Herstellung hochauflösender Straßenkarten. Dafür sollen Toyota-Fahrzeuge Bilder und Daten sammeln.

08.03.2019 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Goodyear entwickelt Reifen zum Fahren und Fliegen

Goodyear zeigt in Genf den Konzeptreifen Aero, der Autos beim Fliegen unterstützen kann: hochgeklappt wird der Reifen zum Rotor, die Speichen werden zu Rotorblättern. 

01.03.2019 | Automatisiertes Fahren | Nachricht | Onlineartikel

BMW und Daimler kooperieren beim automatisierten Fahren

BMW und Daimler haben eine Zusammenarbeit beim automatisierten Fahren bekannt gegeben. Gemeinsam soll ein skalierbares Gesamtsystem für mehrere Automatisierungsstufen entwickelt werden.

26.02.2019 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Autonomes Fahren interessiert Porsche nur in der Werkstatt

Porsche testet das autonome Fahren – vorerst allerdings nur in einer unternehmenseigenen Werkstatt. Das Testprojekt ist Teil einer Kooperation im Rahmen der Innovationsplattform Start-up Autobahn.

Bildnachweise