Skip to main content
main-content

07.10.2010 | Automobil + Motoren | Nachricht | Onlineartikel

TU Dresden: Günther Prokop ist Ordinarius für Kraftfahrzeugtechnik

Autor:
Katrin Pudenz
30 Sek. Lesedauer

Prof. Dr.-Ing. Günther Prokop wurde zum 1. Oktober 2010 zum Ordinarius für Kraftfahrzeugtechnik an der Technischen Universität Dresden ernannt. Der Lehrstuhl für Kraftfahrzeugtechnik ist Teil des Instituts für Automobiltechnik Dresden (IAD). Günther Prokop promovierte im Fach Technische Mechanik und beschäftigte sich in seiner wissenschaftlichen Laufbahn mit Simulation und Optimierung von Roboterbewegungen, sowie mit der Modellierung des Menschen als Fahrer. Nach Stationen bei Audi und BMW in den Feldern Fahrdynamik, aktive und passive Sicherheit und Gesamtfahrzeug-Absicherung war er zuletzt Leiter der Hybriden Absicherung bei der BMW Group in München tätig.

Premium Partner

    Bildnachweise