Skip to main content
main-content

Automobilelektronik + Software

Aus der Redaktion

20.10.2017 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Die ELIV 2017 zeigt CES-Profil

Am 18. und 19. Oktober 2017 haben sich Topentscheider der Fahrzeugelektronik im World Conference Center in Bonn zum Kongress ELIV getroffen – und das mit neuem Selbstverständnis.

19.10.2017 | Automatisiertes Fahren | Im Fokus | Onlineartikel

Das große Geschäft mit selbstlernenden Automobilen

Die Automobilindustrie setzt auf künstliche Intelligenz und investiert extreme Summen in das Erforschen selbstlernender Systeme. Die Aussichten sind lukrativ.

19.10.2017 | Automobilelektronik + Software | Nachricht | Onlineartikel

Elektrobit stellt Software für Steuergeräte-Entwicklung vor

Bekenntnis zu Adaptive Autosar: Elektrobit hat Software für die Entwicklung hochleistungsfähiger Steuergeräte für vernetztes und hochautomatisiertes Fahren vorgestellt.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

01.10.2017 | Entwicklung | Ausgabe 5/2017

Ethernet Fortschritte für den Betrieb in rauen Umgebungen

Elektrische Störungen aus der Umgebung sind für die drahtgebundene Kommunikation nicht gerade vorteilhaft. Durch Störstrahlung und Kopplung kann die Übertragungsleistung durch gelöschte Datenpakete gestört sein, da die umgebende Elektronik …

01.10.2017 | Trendbericht | Sonderheft 1/2017

„Seamless“ Konnektivität für den Kunden

Ein großer Kongress, wie die ELIV, Elektronik in Vehicles, kann immer als „Standortbestimmung“ und als Dokumentation von technischen Reifegraden in vielen Disziplinen verstanden werden. Ein Trend lässt sich trotz der Vielseitigkeit der Themen, die …

01.04.2017 | Titelthema | Ausgabe 2/2017

Die Evolution von Embedded-Architekturen für die nächste Generation von Fahrzeugen

Die Automobilindustrie unterliegt einem grundlegenden Wandel von mechanischen zu elektronischen und Software-Innovationen. Das hat dazu geführt, dass Fahrzeughersteller die Architekturen von Fahrzeugen neu überdenken müssen. Nur so können sie die …

01.10.2016 | Aktuell | Sonderheft 1/2016

Produkte

© Linear Technology Mit dem LT3922 bringt Linear Technology einen monolithischen Synchron-Aufwärtsregler mit internen 40 V/2 A-Leistungsschaltern wie auch einem internen PWM-Generator auf den Markt. Der Regler arbeitet mit …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Methode zur Optimierung von HiL-Modellen mittels einer Offline-Umgebung

Für die Analyse von Steuergeräten vor dem Serieneinsatz werden Hardware in the Loop (HiL)- Simulatoren eingesetzt, die eine Vielzahl von Funktionen modellbasiert überprüfen und mögliche Applikationsfehler frühzeitig detektieren können.Bei der AUDI …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blick auf die Mikroebene

Die Auswahl der Unternehmen, in denen ich Gespräche führte, ist weder repräsentativ noch zufällig. Die Gespräche waren nicht Teil einer wissenschaftlichen Studie, sondern dienten der Erstellung einer Skizze mit Firmen, die ich für zukunftsfähig …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Metrics-based strategies for quality assurance of automotive embedded software

Feature complexity in modern vehicles is continuously rising, requiring significant additional effort to assure the quality of the embedded software. An efficient and effective quality assurance strategy is central for deployment of a successful …

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Industrie 4.0 oder das „Industrial Internet of Things“

Heute, nach einer rasanten Entwicklung technischer Rahmenbedingungen, stehen Industrien, Handel und Verwaltung vor einer tief greifenden Transformation entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei ist die Digitalisierung ein Hype, ein Megatrend, der nicht erst gestern begonnen hat, sondern schon eine Historie hat. In diesem Kapitel geht es um Buzzwords, Trends und Prognosen zu dieser Entwicklung: Was ist wirklich relevant für das eigene Unternehmen? Was ist eher als Bedrohung zu sehen – oder bietet sich doch die Chance für neue, digitale Geschäftsmodelle?

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Bildergalerien

23.06.2017 | Automatisiertes Fahren | Bildergalerie | Galerie

Die Neuheiten des Continental Tech Day

Auf dem Contidrom bei Hannover zeigte Zulieferer Continental, welche technischen Neuerungen während der IAA im September gezeigt werden sollen. 

Videos

22.03.2017 | Simulation + Berechnung | Video

Simulation eines Fahrzeugs im Regen

Exa PowerFlow 5.4 bietet die Möglichkeit, Schmutz, Staub und Wasser in die Simulation mit einzubinden. Das Video demonstriert die Fähigkeit, ein Fahrzeug im Regen zu simulieren.

16.05.2014 | Simulation + Berechnung | Video

Interview mit 3DXcite zum Thema Simulation

Interview mit Jan Bodenstein, Leiter Visual Simualtion bei 3DXcite

Roberto Schettler liebt das Hochrealistische. Das gibt er gleich zu Beginn seiner Eröffnungsrede anlässlich der diesjährigen Excite 2014 bekannt, dem internationalen 3-D-Visualisierungs-Gipfel, der am 15. und 16. Mai in München stattfand. Denn: Augmented Reality optimiert die Produktentwicklung.

Premium Partner

BorgWarnerdSpaceFEVWatlowHBMAnsysValeo Logo

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Zur B2B-Firmensuche

Whitepaper

- ANZEIGE -

Ausblick in die Zukunft der Turboladertechnologie

Die Hersteller von Turboladersystemen müssen ihre Palette an technischen Lösungen ständig erweitern und an das wachsende Spektrum an Motorkonzepten anpassen. BorgWarner liefert innovative Technologien, wie den eBooster® elektrisch angetriebenen Verdichter, Wälzlagersysteme und Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für Benzinmotoren, die dem Fahrzeug der Zukunft den Weg bereiten. Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

Integrierte elektrische Achsen für LKW und Busse von AVL

AVL bietet mit seiner integrierten e-Achse für LKWs und Busse eine individuell anpassbare Lösung, um die Anforderungen an emissions- und geräuschfreien Personen- und Gütertransport in Städten zu erfüllen.
Jetzt mehr erfahren!

Bildnachweise