Skip to main content
main-content

Automobilproduktion

Aus der Redaktion

26.11.2021 | Halbleiter | Nachricht | Onlineartikel

Texas Instruments errichtet neue Halbleiter-Wafer-Fabriken

Texas Instruments hat den Bau von weiteren 300-mm-Halbleiter-Wafer-Fabriken in den USA angekündigt. Der Baubeginn für die beiden ersten von vier möglichen "Fabs" ist für 2022 geplant.

19.11.2021 | Betriebsstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Japanische Hersteller setzen auf Biofuels und Wasserstoff

Toyota, Mazda und Subaru arbeiten mit den Zweiradherstellern Kawasaki und Yamaha an klimaneutralen Kraftstoffen für Verbrennungsmotoren. Getestet werden diese im Motorsport.

18.11.2021 | Nachhaltigkeit | Infografik | Onlineartikel

Lieferketten sind noch nicht nachhaltig genug

Bei der Zusammenarbeit von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferer gibt es in Sachen Ökologie noch viel Luft nach oben. Mehr Transparenz und flexible Abläufe sollen die Kooperation aber verbessern.

18.11.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Hyvia zeigt zwei neue leichte Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge

Das Joint-Venture von Renault und Plug Power zeigt den Master Plattformfahrgestell H2-Tech und den Master City Bus H2-Tech. 2022 sollen die beiden Modelle mit Brennstoffzellen-Antrieb in Serie gehen.

17.11.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

ZSW will große Mengen an Kathodenmaterialien herstellen

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg errichtet in Ulm eine Pilotanlage. Dort sollen neue Batteriematerialien in großen Mengen hergestellt werden können.

16.11.2021 | Industrie 4.0 | Nachricht | Onlineartikel

Smart-Factory-Lösung für mehr Effizienz im Karosseriebau

"Spot Welding Analytics" integriert und analysiert Daten, die von Schweißrobotern erzeugt werden. Die Smart-Factory-Lösung von Volkswagen, AWS und Teradata soll für mehr Effizienz im Karosseriebau sorgen.

11.11.2021 | Verkehrswende | Infografik | Onlineartikel

Diese Regionen sind besonders abhängig vom Verbrenner

Einige Regionen in Deutschland hängen wirtschaftlich stark vom klassischen Verbrennungsmotor ab. Für sie wird die Transformation besonders schwierig. Das zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft.

09.11.2021 | Rohstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Chinas sinkender Export führt zu Magnesium-Metall-Knappheit

Aufgrund schrumpfender Exportzahlen aus China bleibt die weltweite Versorgungslage bei Magnesium-Metall mindestens bis zum Jahresende angespannt. Die Rohstoffknappheit betrifft auch die Automobilproduktion.

05.11.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Gute Geschäfte bei den OEM, schlechte Lage bei Zulieferern

Das Geschäftsklima in der deutschen Autoindustrie hat sich leicht verschlechtert. Während die Geschäfte der Hersteller aber gut laufen, klagen die Zulieferer über Auftragsmangel und rückläufige Nachfrage.

04.11.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

BMW, Pirelli und Birdlife starten Naturschutzprojekt

BMW Group, Birdlife International und Pirelli wollen die nachhaltige Produktion von Naturkautschuk in Indonesien fördern. Ihr Projekt beinhaltet zudem Tierartenschutz und die Förderung der indigenen Bevölkerung.

02.11.2021 | Halbleiter | Nachricht | Onlineartikel

Bosch erweitert Produktionskapazitäten für Halbleiter

Der Zulieferer Bosch reagiert auf die steigende Nachfrage nach Halbleitern und investiert 2022 mehr als 400 Millionen in seine Halbleiterstandorte. Das soll die Produktion von Chips deutlich erhöhen.

27.10.2021 | Antriebsstrang | Im Fokus | Onlineartikel

Verbrenner-Ausstieg: Die Pläne der Nfz-Hersteller

Auch Nfz-Hersteller setzen immer stärker auf Elektromobilität, einige wollen in der EU von 2040 an nur noch fossilfreie Nutzfahrzeuge verkaufen. Die Antriebsportfolio-Pläne ausgewählter Nfz-Hersteller in der Übersicht. 

27.10.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen testet lokales 5G-Netz in der Produktion

Volkswagen startet im Stammwerk in Wolfsburg ein Pilotprojekt zur Smart Factory. Das lokale 5G-Netz in der Produktion umfasst zunächst das zentrale Entwicklungszentrum und die Pilothalle der Produktion.

25.10.2021 | Rohstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Warum die Industrie vor einem Magnesium-Engpass warnt

Die Herstellung von Magnesium ist energieintensiv. Im wichtigsten Exportland China wurde die Produktion deswegen gedrosselt. EU-Industrieverbände warnen nun vor möglichen "katastrophalen Auswirkungen".

25.10.2021 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

JLR testet mit Blockchain Transparenz in der Leder-Lieferkette

Jaguar Land Rover testet digitale Lieferketten mithilfe einer sicheren Blockchain-Technologie. Das Projekt ist Teil der Reimagine-Strategie und soll eine vollständige Transparenz in der Lieferkette von Leder ermöglichen.

21.10.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

BASF und KIT forschen an mehrschichtigen Batterieanoden

BASF und das Karlsruher Institut für Technologie forschen an mehrlagigen Batterieschichten. Die Unterteilung der Elektroden in spezielle Funktionsschichten soll unter anderem die Kapazität erhöhen.

20.10.2021 | Mobilitätskonzepte | Interview | Onlineartikel

"Entscheidend ist Flexibilität"

Die IAA Mobility wollte der urbanen Mobilität Tribut zollen. Es gelang, weil manche Zulieferer mit flexiblen Mobilitätsformen überraschten, wie Clement Feltz, Leiter R&D Vehicle Technologies bei Schaeffler, erklärt.

15.10.2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

"Es braucht noch viel mehr Werkstoffe für die additive Fertigung"

Die Automobilindustrie setzt immer stärker auf die additive Fertigung. Wie sich die zunehmende Automatisierung und neue Aluminiumwerkstoffe auf den Fahrzeugbau auswirken, erläutert Tina Schlingmann im Interview.

14.10.2021 | Fahrwerk | Nachricht | Onlineartikel

Corona-Krise verursacht Rückgang der Reifenproduktion

Die Corona-Krise betrifft auch die Autoreifenhersteller in Deutschland: Während 2019 noch 49,4 Millionen Autoreifen produziert wurden, waren es laut Statistischem Bundesamt 2020 nur noch 36,3 Millionen.

13.10.2021 | Fabrikplanung | Im Fokus | Onlineartikel

Der Einsatz von VR und AR in der Produktion nimmt zu

Virtual Reality, VR, und Augmented Reality, AR, sind Industrie 4.0-Technologien. Beide spielen bei der digitalen Transformation der Produktion eine entscheidende Rolle – Gewinn- und Wirtschaftswachstum inklusive.

12.10.2021 | Unternehmen + Institutionen | Kommentar | Onlineartikel

Verlernt Europa das Messegeschäft?

Wie erfolgreich die IAA Mobility war, lässt sich auf Anhieb nicht sagen. Der Mangel an Halbleitern überschattet das Tagesgeschäft. Während deshalb auch Genf strauchelt, prosperieren in Asien und im Nahen Osten die Autoshows. 

08.10.2021 | Additive Fertigung | Interview | Onlineartikel

"Die additive Fertigung zieht spürbar in die Automobilindustrie ein"

Die additive Fertigung erobert nach dem Prototypenbau auch die Produktionstechnik. Zudem könnte der Karosseriebau von verbesserten Werkstoffen profitieren, wie Martin Hillebrecht im Interview erläutert.

07.10.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Lage der Autoindustrie verschlechtert sich weiter

Die deutsche Automobilindustrie leidet nach wie vor massiv unter Lieferengpässen. In der aktuellen Umfrage des Ifo-Institutes haben sich einzig die Exporterwartungen deutlich verbessert.

06.10.2021 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Blackstone plant 3-D-Druck von Batteriezellen

Blackstone Resources hat eine Produktiontechnologie entwickelt, um Batteriezellen und Festkörperbatterien additiv fertigen zu können. Mit einer Simulation wurde das Verfahren nun validiert.

05.10.2021 | Synthetische Kraftstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Für Bestandsfahrzeuge sind E-Fuels erforderlich

E-Mobilität alleine reicht nicht: Ohne E-Fuels lassen sich die Klimaziele nicht erreichen. EU-Regularien bremsen alternative Kraftstoffe jedoch aus. Dabei wären sie vor allem eine Lösung für Bestandsfahrzeuge. 

04.10.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Quantron zeigt Brennstoffzellen-Transporter Q-Light FCEV

Quantron stellt auf der Messe Nufam einen Brennstoffzellen-Transporter im Bereich 3,5 bis 4,2 t vor. Mit vier Wasserstoff-Tanks wird eine Reichweite von bis zu 500 km ermöglicht.

30.09.2021 | Interieur | Nachricht | Onlineartikel

Skoda entwickelt nachhaltige Interieur-Materialien

Der Automobilhersteller Skoda und die Technische Universität Liberec in Tschechien kooperieren bei der Entwicklung und Erforschung nachhaltiger ökologischer Materialien. Auftakt ist die Patentanmeldung für ein Interieur-Material auf Zuckerrübenbasis.

29.09.2021 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Adient reduziert CO2-Emissionen von Sitzkissen

Der Sitzsystem-Hersteller Adient arbeitet mit dem Polymer-Unternehmen Covestro zusammen. Adient setzt ein nachhaltiges Schaummaterial für die Polsterung seiner Sitzsysteme ein.

29.09.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen baut neues Batteriewerk in China

Die Volkswagen Group China investiert in ein neues Batteriewerk in China. Die Anlage in Hefei soll mehr als 150.000 Batteriesysteme pro Jahr für batterieelektrische Modelle von Volkswagen Anhui liefern.

28.09.2021 | Plug-in-Hybrid | Nachricht | Onlineartikel

VW kündigt neue Plug-In-Hybride mit mehr E-Reichweite an

Volkswagen will ab 2023 eine neue Generation Plug-In-Hybrid-Pkw auf den Markt bringen. Die neue Antriebskombination soll deutlich mehr als 100 km rein elektrische Reichweite aufweisen.

28.09.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz beteiligt sich an Batteriehersteller ACC

Mercedes-Benz wird Anteilseigner an der Automotive Cells Company (ACC). Gemeinsam mit Stellantis und TotalEnergies soll die Entwicklung und Produktion von Hochleistungsbatteriezellen vorangetrieben werden.

27.09.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Neues Joint Venture zur Herstellung von Separatoren

Asahi Kasei und Shanghai Energy New Materials gründen ein Joint Venture zur Herstellung von Separatoren für Lithium-Ionen-Batterien. Die Produktion soll bereits 2022 starten.

23.09.2021 | Werkstoffrecycling | Nachricht | Onlineartikel

Pilotanlage für energieeffizientes Recycling von CFK-Abfällen

In Guben soll die weltweit erste thermokatalytische Entgasungsanlage für CFK-Abfälle entstehen. Entwickelt wird sie von Wissenschaftlern der BTU Cottbus-Senftenberg und Global EnerTec.

23.09.2021 | Verbrennungsmotor | Interview | Onlineartikel

"Die DUH-Klagen sind ein symbolischer Akt"

BMW und Mercedes-Benz werden von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) verklagt. Dr. Daniel Kendziur ist Partner bei der internationalen Wirtschafts- und Anwaltskanzlei Simmons & Simmons und ordnet die "Klima-Klage" juristisch ein.

22.09.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer IPA will Batteriezellproduktion digitalisieren

Am Fraunhofer IPA wurde das Zentrum für Digitalisierte Batteriezellenproduktion eröffnet. Die Vernetzung der gesamten Prozesskette soll die europäische Batteriezellenproduktion voranbringen. 

21.09.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Batterieelektroden im Trockenbeschichtungsverfahren herstellen

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) hat ein neu entwickeltes Trockenbeschichtungsverfahren vorgestellt. Das soll eine umweltfreundliche Herstellung von Batterieelektroden ermöglichen.

20.09.2021 | Halbleiter | Nachricht | Onlineartikel

Infineon eröffnet Chipfabrik in Österreich

Der Halbleiterkonzern Infineon hat ein neues Werk im österreichischen Villach eröffnet. Angesichts globaler Lieferengpässe bei Halbleitern könnte das Timing nicht besser sein. Mikroelektronik ist begehrt wie nie.

09.09.2021 | Elektrifizierung | Im Fokus | Onlineartikel

Transformation zur E-Mobilität fordert Autozulieferer heraus

Automobilzulieferer befinden sich mitten in der Umstellung zur Elektromobilität. Doch die Transformation ist teuer und die Branche kämpft mit den Folgen der Corona-Krise. Gefordert wird mehr Unterstützung durch die Politik.

09.09.2021 | Antriebsstrang | Im Fokus | Onlineartikel

Verbrenner-Ausstieg: Die Pläne der Autohersteller

Immer mehr Autobauer wollen zu reinen E-Auto-Anbietern werden. Viele OEMs nennen aber auch kein konkretes Verbrenner-Ende und setzen stattdessen auf einen Antriebsmix. Die Antriebsportfolio-Pläne ausgewählter OEMs in der Übersicht.

08.09.2021 | Leichtbau | Im Fokus | Onlineartikel

So entwickelt sich der Rohstoffbedarf im Leichtbau

Die Deutsche Rohstoffagentur hat die zukünftigen Rohstoffbedarfe für den Leichtbau im Automobil- und Flugzeugbau untersuchen lassen. Tailored Blanks, Aluminium-Lithium und CFK spielen eine Schlüsselrolle.

06.09.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Automobilindustrie leidet weiter unter Lieferengpässen

Die Lage der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer hat sich laut Ifo-Umfrage im August deutlich verschlechtert. Der entsprechende Ifo-Wert stürzte auf den schlechtesten Wert seit April.

02.09.2021 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

Die Batterieproduktion rückt an den Automobilbau heran

Automobilhersteller steigen zunehmend in die Produktion von Batterien ein. In hybriden Anlagen könnten E-Autos und unterschiedliche Batteriepacks künftig in unmittelbarer Nähe zueinander gefertigt werden.

02.09.2021 | Industrie 4.0 | Interview | Onlineartikel

"Vehicle Edge ist Basis eines Software-definierten Fahrzeugs"

Edge Computing fasst in Form von Factory Edge und Vehicle Edge auch im Automobilbereich Fuß. Warum beide Edge-Ausprägungen die Automotive-Zukunft prägen werden, erklären Harald Ruckriegel und Wolfram Richter von Red Hat im Interview.

01.09.2021 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Batteriegehäusedeckel mit Recyclingvlies hochautomatisiert gefertigt

Im Projekt CosiMo wurden die Grundlagen geschaffen, um Recyclingfasern und wiederverwendbare Kunststoffe hochautomatisiert und in hohen Stückzahlen zu Leichtbauteilen zu verarbeiten.

24.08.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Borgwarner investiert in Schaltkreisspezialisten Cellink

Borgwarner investiert in das kalifornische Unternehmen Cellink, das flexible und großflächige Schaltkreise entwickelt. Der Automobilzulieferer will mit der Investition seine Elektrifizierungsstrategie fördern.

23.08.2021 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Genesis zeigt erstes E-GMP-Modell GV60

Kurz nach Einführung des elektrifizierten G80 zeigt Genesis sein zweites Elektroauto für Europa, den GV60. Das Crossover-Modell ist das erste auf Basis der Konzernplattform E-GMP.

20.08.2021 | Elektrofahrzeuge | Infografik | Onlineartikel

Elektrofahrzeuge immer beliebter

Der Hochlauf der Elektromobilität in Europa dürfte sich mittelfristig verstärken: Der Anteil der E-Neuwagenverkäufe soll laut aktueller Marktanalyse bis 2024 auf 23 % steigen, bei den Dienstwagen soll die E-Quote dann bei 55 % liegen.

20.08.2021 | Nutzfahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Akasol eröffnet Gigafactory in Darmstadt

In Darmstadt wurde Europas größte Fabrik für Nutzfahrzeug-Batteriesysteme eröffnet. Die Gigafactory 1 von Akasol verfügt in der ersten Ausbaustufe über eine Produktionskapazität von bis zu 1 GWh.

18.08.2021 | Emissionen | Im Fokus | Onlineartikel

Gesucht: Materialien mit geringem CO2-Fußabdruck

Die Industrie muss ihren CO2-Austoß reduzieren. Ein Puzzlestein bei diesen Bestrebungen ist die Materialsubstitution – fossile Rohstoffe sollen durch biobasierte Materialien ersetzt werden. Was ist heute schon möglich?

17.08.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Faurecia übernimmt Hella

Hella und Faurecia schließen sich zusammen. Dadurch entsteht der siebtgrößte Autozulieferer weltweit und ein Technologieportfolio, das alle großen Trends der Branche abdeckt.

16.08.2021 | Batterie | Im Fokus | Onlineartikel

So gelingt eine klimaneutrale Batterieproduktion in Deutschland

Batterien in der EU sollen nachhaltiger werden. Doch wie lassen sie sich über alle Prozessstufen hinweg klimaneutral herstellen? Agora Verkehrswende zeigt mehrere Ansatzpunkte für Fahrzeugbatterien auf. 

12.08.2021 | Automobilwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Chinesische Zulieferer gewinnen an Bedeutung

Berylls-Top-100-Zuliefererstudie 2020: Mit Weichai Power schafft es erstmals ein chinesischer Zulieferer unter die Top 10. Drei deutsche Unternehmen sind in der Spitzengruppe: Bosch, Continental und ZF.

06.08.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz und Grob-Werke kooperieren bei Batteriefertigung

Mercedes-Benz intensiviert seine Zusammenarbeit mit Grob-Werke. Gemeinsam sollen Batterieproduktionsanlagen für den globalen Batterie-Produktionsverbund entwickelt und aufgebaut werden.

05.08.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Lage der Autoindustrie hat sich laut Ifo-Umfrage verbessert

Die Geschäfte der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer sind im Juli besser gelaufen als im Vormonat. Erstmals seit Jahren wollen die Autobauer laut Ifo-Umfrage wieder Stellen aufbauen.

05.08.2021 | Nachhaltigkeit | Infografik | Onlineartikel

Autobranche steht vor Nachhaltigkeits-Dilemma

Laut einer aktuellen Studie haben nur 9 % der Autofirmen eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie. Die größten Hindernisse: Höhere Preise sind nicht durchsetzbar und finanzielle Ressourcen fehlen.

02.08.2021 | Elektrifizierung | Nachricht | Onlineartikel

LG und Magna gründen Joint Venture für elektrische Antriebe

LG Electronics und Magna International haben eine Transaktionsvereinbarung unterzeichnet. Das Joint Venture LG Magna e-Powertrain soll elektrische Antriebsstrangkomponenten entwickeln und herstellen.

26.07.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer forscht mit MAN an hybrider Produktion von Lkw

Im Projekt "eTruckPro" sollen wandlungsfähige Produktionssysteme entwickelt werden. Diese sollen es zukünftig möglich machen, elektrische und konventionelle Lkw auf einer gemeinsamen Linie zu montieren.

22.07.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

BASF wird Zellentwicklungspartner von Porsche

BASF und Porsche werden leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge entwickeln. Hergestellt werden die Hochleistungsbatterien vom Joint Venture Cellforce Group mit Sitz in Tübingen.

22.07.2021 | Batterie | Infografik | Onlineartikel

Elektromobilität sorgt für Wachstum auf dem Batteriemarkt

Der deutsche Batteriemarkt wächst auch während der Corona-Krise stark. Der Absatz von Lithium-Ionen-Batterien stieg 2020 um 63 %. Vor allem die Elektromobilität treibt den Bedarf an elektrischen Energiespeichern.

22.07.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Volvo übernimmt ab 2023 Produktion und Vertrieb in China

Volvo Cars hat bekannt gegeben, die bislang von der Geely Holding gehaltenen Anteile an den chinesischen Joint Ventures beider Unternehmen bis 2023 komplett zu übernehmen. Mit dieser Vereinbarung soll die Position von Volvo in China gestärkt werden.

21.07.2021 | Fahrwerk | Im Fokus | Onlineartikel

So macht Löwenzahn Autoreifen nachhaltiger

Naturkautschuk ist ein essenzieller Bestandteil für Autoreifen. Bisher deckt der tropische Kautschukbaum den Bedarf. Dessen Anbau verursacht aber zunehmend ökologische Probleme. Alternativen müssen her.

20.07.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Der Lightyear One wird bei Valmet Automotive gefertigt

Das Solar-Elektroauto One des niederländischen Unternehmens Lightyear soll von Valmet Automotive produziert werden. Der Produktionsstart ist für die erste Hälfte des Jahres 2022 geplant.

15.07.2021 | Verkehrspolitik | Nachricht | Onlineartikel

Stimmen zum EU-Klimapaket "Fit for 55"

Die EU hat das Klimapaket "Fit for 55" präsentiert. Es setzt an vielen Stellen an – und birgt einigen Konfliktstoff, vor allem für die Automobilbranche. Springer Professional hat Stimmen zum Klimapaket gesammelt.

15.07.2021 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Volkswagen bleibt auch 2021 innovativster Automobilkonzern

Automotive Innovations Awards 2021: Volkswagen ist erneut der innovativste Automobilkonzern der Welt – vor Daimler und Tesla. Die innovativsten Zulieferer sind Bosch in Kooperation mit Weichai, CATL, Edscha, Continental und Leoni. 

12.07.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Hyvia plant drei Brennstoffzellen-Transporter bis Ende 2021

Hyvia will bis Ende 2021 drei leichte Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb anbieten. Das Joint Venture von Renault und Plug Power wird dazu ein komplettes Ökosystem für grünen Wasserstoff entwerfen.

07.07.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Eberspächer erweitert sein Brennstoffzellen-Portfolio

Eberspächer übernimmt das US-amerikanische Unternehmen Victori, LLC. Damit kann der Automobilzulieferer zukünftig auch Luftversorgungs-Komponenten für Brennstoffzellen-Systeme anbieten.

VERLAGSANGEBOT

06.07.2021 | Hybride Werkstoffe | Essay | Onlineartikel

Grenzen überwinden und Zukunft realisieren

Der Einsatz amorpher Metalle öffnet neue Möglichkeiten für die Mobilität der Zukunft, meint Jürgen Wachter, Head of Heraeus Amloy Technologies. Erfahren Sie mehr in seinem Beitrag für "Macher der Mobilität".

05.07.2021 | Halbleiter | Nachricht | Onlineartikel

Hybridleiterplatten machen Leistungselektronik günstiger

Am Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT) wurde ein neuartiges industrielles Fertigungsverfahren entwickelt. Damit lassen sich kostengünstige FR4-Leiterplattensubstrate in der Leistungselektronik herstellen.

05.07.2021 | Elektromobilität | Nachricht | Onlineartikel

Nissan baut E-Auto-Zentrum EV36Zero in Großbritannien

Der Autohersteller Nissan hat neue Elektrifizierungs-Pläne vorgestellt. Neben dem EV-Kompetenzzentrum im britischen Sunderland soll eine Gigafactory entstehen, zudem wird dort ein batterieelektrisches Modell produziert werden.

01.07.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Renault baut mit Envision AESC Batterie-Gigafactory

Die Renault-Gruppe hat mit Envision AESC sowie dem Start-up Verkor Kooperationen im Bereich Elektromobilität beschlossen. Gemeinsam sollen Traktionsbatterien entwickelt und in Frankreich produziert werden.

30.06.2021 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Adient nutzt recycelten Kohlenstoff aus Mobilitätsabfällen

Adient verwendet erstmals einen neuartigen Polyurethanschaum in einem Sitzsystem. Dieser integriert chemisch recycelte Ausgangsstoffe und reduziert so den CO2-Fußabdruck bei der Fahrzeugproduktion.

29.06.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Hella und Evergrande bauen ihre Batterie-Kooperation aus

Hella und Evergrande wollen die Entwicklung und Produktion von Batteriemanagement-Systemen in China weiter vorantreiben. Dafür wird die Zusammenarbeit im Joint Venture Evergrande Electronics intensiviert.

24.06.2021 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Audi und KIT testen chemisches Reycling von Kunststoffen

Wie können Kunststoffabfälle aus dem Automobilbau wiederverwertet werden? In einem Pilotprojekt von Audi und dem KIT erwies sich das chemische Recycling als wirtschaftlich und ökologisch vielversprechender Ansatz. 

22.06.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Porsche und Customcells gründen Joint Venture Cellforce

Der Sportwagen-Hersteller Porsche steigt in die Fertigung von Hochleistungs-Batteriezellen ein. Dafür wurde mit Customcells das Joint Venture Cellforce Group GmbH gegründet. 

22.06.2021 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

VW will additiv gefertigte Bauteile im T-Roc Cabrio einsetzen

Volkswagen treibt den 3-D-Druck zur Fertigung von Bauteilen voran. Dafür wurde nun eine Software-Partnerschaft mit Siemens geschlossen und die bestehende Kooperation mit dem Drucker-Hersteller HP ausgebaut.

21.06.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volvo Cars und Northvolt gründen Batterie-Joint Venture

Volvo Cars und der Batteriehersteller Northvolt wollen ein Joint Venture gründen. Schon 2022 soll in Schweden ein Forschungs- und Entwicklungszentrum entstehen, 2026 soll eine europäische Gigafactory in Betrieb gehen.

17.06.2021 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Volvo will klimaneutralen Stahl in der Produktion einsetzen

Volvo arbeitet mit dem Stahlerzeuger SSAB zusammen. Die Nutzung von fossilfreiem Stahl soll zukünftig die Emissionen in der Lieferkette des schwedischen Autoherstellers reduzieren.

16.06.2021 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

3-D-Druck bei Mahle beschleunigt Prototypenfertigung

Der Automobilzulieferer Mahle hat in Stuttgart sein neues 3-D-Druck-Center eröffnet. Die neue Anlage soll die Prototypenfertigung und die Entwicklung klimaneutraler Antriebe beschleunigen.

16.06.2021 | Elektromotor | Nachricht | Onlineartikel

Marelli und RWTH Aachen entwickeln gemeinsam E-Motoren

Der Lehrstuhl "Production Engineering of E-Mobility Components" (PEM) der RWTH Aachen arbeitet ab sofort mit Marelli zusammen. Gemeinsam wollen sie einen neuen Elektromotor entwickeln.

10.06.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Volkswagen investiert weitere 500 Millionen Euro in Northvolt

Volkswagen investiert weitere 500 Millionen Euro in seinen Batteriezell-Partner Northvolt. Der Konzern hält damit weiter rund 20 % der Anteile am schwedischen Zellhersteller.

10.06.2021 | Leichtbau | Im Fokus | Onlineartikel

Mit minimalem Materialeinsatz zum Faserverbundbauteil

Die lastpfadgerechte Gestaltung ist grundlegend für materialeffiziente Faserverbundbauweisen. Je nach Anspruch an Konstruktionsaufwand und Fertigungsdauer bieten sich unterschiedliche Ansätze an.

08.06.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Renault und Plug Power gründen Wasserstoff-Joint-Venture Hyvia

Renault und Plug Power haben das Gemeinschaftsunternehmen Hyvia gegründet. Das Joint Venture will bis zum Jahresende leichte Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb auf den Markt bringen.

02.06.2021 | Wasserstoff | Nachricht | Onlineartikel

Günstiger grüner Wasserstoff aus Afrika ist möglich

Das Projekt "H2Atlas-Africa" untersucht, ob in Afrika eine nachhaltige und günstige Produktion von Wasserstoff möglich wäre. Ein Zwischenbericht zeigt großes Potenzial für grünen Wasserstoff aus Afrika.

02.06.2021 | Robotik | Im Fokus | Onlineartikel

Die Robotik in Zeiten von Cyberangriffen

Hochautomatisierte Robotersysteme arbeiten zunehmend vernetzt. Damit steigen die Anforderungen an die Cybersicherheit. Besonders anspruchsvoll ist dabei der Schutz KI-gesteuerter Systeme.  

01.06.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Automobil-Zulieferer können von Dekarbonisierung profitieren

Einer Analyse zufolge kann die oft geforderte Klimaneutralität Kfz-Zulieferern Wettbewerbsvorteile verschaffen. Eine nachhaltigere Fertigung spart nicht nur Kosten, sondern ermöglicht auch die Erhöhung von Marktanteilen.

28.05.2021 | Automobilwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Deutsche Autoindustrie rechnet 2021 mit Wirtschaftserholung

Für die Autoindustrie war 2020 ein schwieriges Jahr. Dennoch gibt sich die Mehrheit der deutschen Automobilmanager optimistisch: Sie erwartet für 2021 ein Wachstum der Pkw-Neuzulassungen und der Pkw-Produktion. 

26.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Batteriefertigung mit automatisierter Fehlererkennung

Eine neue Forschungsplattform am Karlsruher Institut für Technologie will die Qualität bei der Batteriezellproduktion verbessern. Helfen soll dabei eine automatische Fehlererkennung.

25.05.2021 | Elektrofahrzeuge | Infografik | Onlineartikel

Zahl der neu zugelassenen E-Autos wächst

Das weltweite Wachstum des E-Auto-Markts beschleunigt sich weiter. Vor allem Neuzulassungen von Plug-in-Hybriden steigen in den fünf europäischen Kernmärkten stark an. 

18.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Chipmangel führt zu hohem Produktionsausfall der Autohersteller

Der Halbleitermangel hat die Automobilindustrie und seine Produktion schwer getroffen. Einer neuen Prognose zufolge werden im Jahr 2021 weltweit mehrere Millionen Fahrzeuge weniger produziert.

14.05.2021 | Automobilproduktion | Infografik | Onlineartikel

So viele Arbeitsplätze könnte der Umstieg auf E-Autos kosten

Durch die zurückgehende Produktion von Verbrennungsmotoren fallen bis 2025 mehr Arbeitsplätze weg, als Beschäftigte in den Ruhestand gehen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Ifo-Instituts.

12.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Polestar arbeitet mit Circulor an transparenter Lieferkette

Der Elektrofahrzeug-Hersteller Polestar geht eine strategische Partnerschaft mit Circulor ein. Die Zusammenarbeit soll eine Blockchain-Rückverfolgbarkeit und das Tracking von CO2-Emissionen ermöglichen.

11.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Ford beteiligt sich an Projekt zu E-Motoren-Herstellung

Im Projekt HaPiPro2 werden neue Produktions- und Prozessdesigns für Hairpin-Statoren für Elektromotoren erforscht. Das Industriekonsortium besteht unter anderem aus der RWTH Aachen, Ford und Thyssenkrupp.

07.05.2021 | Fahrzeug-Lichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

Osram und Rehau entwickeln Exterieurbauteile mit Lichtfunktion

Osram Continental und Rehau haben eine Entwicklungspartnerschaft unter dem Motto "Light meets Material" beschlossen. Gemeinsam wollen sie Exterieurbauteile entwickeln, die Lichtfunktionen integrieren.

06.05.2021 | Spanen + Trennen | Infografik | Onlineartikel

Investitionen in Werkzeugmaschinen für Verbrenner sinken um 65 %

Mit dem Abschied vom Verbrennungsmotor wächst der Druck auf Werkzeugmaschinenbauer. Wer sein Geschäft rechtzeitig an den Wandel anpasst, kann aber auch künftig erfolgreich bleiben.

05.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer-Projekte für schnellere Batteriezell-Produktion

Das Fraunhofer ILT forscht in den zwei Projekten "HoLiB" und "MikroPuls" an einer effizienteren Produktion von Batteriezellen. Dabei sollen verschiedene Laserverfahren eingesetzt werden.

05.05.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Autoindustrie überwindet laut Ifo-Umfrage das Corona-Tief

Laut aktueller Ifo-Umfrage sind die Geschäfte der deutschen Automobilhersteller und ihrer Zulieferer im April besser gelaufen als im Vormonat. Es wurde sogar ein neues Zwei-Jahreshoch erreicht.

04.05.2021 | Rohstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Stahlnachfrage bleibt in der Pandemie stabil – dank China

In der Corona-Krise ist die Stahlnachfrage weltweit eingebrochen – nur nicht in China. Die zügige wirtschaftliche Erholung und staatliche Programme haben die globale Stahlindustrie vor einem Absturz bewahrt.

03.05.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Audi baut Neckarsulm zum digitalen Pilotwerk aus

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und IT-Branche will Audi die Fahrzeugfertigung und Logistik weiter digitalisieren. Neue Lösungen für die smarte Fabrik sollen zuerst in Neckarsulm serienreif werden.

21.04.2021 | Werkstoffe | Im Fokus | Onlineartikel

Bio-Werkstoffe sollen Autos nachhaltiger machen

Die Automobilhersteller und ihre Zulieferer sind auf der intensiven Suche nach neuen Werkstoffen und nachhaltigen Werkstoffkombinationen, um die CO2-Bilanz ihrer Fahrzeuge zu verbessern. Diese brauchen allerdings auch die notwendigen mechanischen Eigenschaften.

20.04.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Svolt startet Produktion von kobaltfreien Li-Ion-Zellen

Der chinesische Batteriehersteller Svolt hat mit der Produktion von kobaltfreiem Kathodenmaterial begonnen. Sie werden in den Nickel-Mangan-Batteriezellen (NMX) eingesetzt, die ab Juni 2021 vom Band laufen.

20.04.2021 | Halbleiter | Im Fokus | Onlineartikel

Halbleitermangel belastet Autoindustrie

Die akuten Lieferengpässe bei Mikrochips sorgen immer wieder für Stillstand in der Automobilproduktion und damit für Schlagzeilen. Entspannung ist nicht in Sicht: Der Hableitermangel soll noch über 2021 hinaus andauern.

15.04.2021 | Leichtbau | Im Fokus | Onlineartikel

"Ein ideales Momentum für den Leichtbau"

Laut Peter Altmaier ist die Zeit für neue Leichtbautechnologien besonders günstig. Auf dem 2. Lightweighting Summit auf der Hannover Messe lassen Experten aber auch wissen, woran Leichtbau oftmals scheitert.

14.04.2021 | Industrie 4.0 | Im Fokus | Onlineartikel

Industrie 4.0 soll Kreislaufwirtschaft auf die Sprünge helfen

Energie und Werkstoffe sollen in der Industrie effizienter genutzt werden. Neben digitalem Zwilling und Materialpass ist dabei auch die Politik gefragt, wie Experten auf der Hannover Messe argumentieren.

12.04.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Polestar will komplett klimaneutrale Autos produzieren

Die schwedische Volvo-Tochter Polestar möchte bis 2030 das erste wirklich klimaneutrale Automobil entwickeln. Im Fokus des Projektes Polestar 0 steht vor allem die Produktion.

09.04.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Mercedes-Benz und Siemens digitalisieren Automobilproduktion

Mercedes-Benz und Siemens kooperieren bei der Digitalisierung und Automatisierung der Automobilindustrie. Den Anfang soll der Mercedes-Benz Standort Berlin-Marienfelde machen.

09.04.2021 | Elektromobilität | Infografik | Onlineartikel

Elektrofahrzeuge in Deutschland stark nachgefragt

Trotz Corona-Krise sind Elektrofahrzeuge in Deutschland stark nachgefragt. E-Autoverkäufe sind laut "Index Elektromobilität" in Deutschland um über 250 % gestiegen.

08.04.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer IPT beschleunigt Brennstoffzellen-Fertigung

Die Produktion von Brennstoffzellen ist bislang noch aufwendig und langsam. Das Fraunhofer IPT will die Fertigung mit einer durchgängigen Produktionsanlage deutlich beschleunigen.

07.04.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Schlechte Stimmung trotz verbesserter Lage

Die Lage in der deutschen Autoindustrie hat sich verbessert. Trotzdem blicken die Manager in die kommenden Monate laut der aktuellen Ifo-Umfrage nicht mehr ganz so optimistisch wie zuletzt.

06.04.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Lanxess stellt Elektrolyt für Li-Ion-Batterien her

Lanxess steigt in die Produktion von Batteriechemie ein. Ab 2022 werden am Standort Leverkusen für ein chinesisches Unternehmen Elektrolytlösungen für Lithium-Ionen-Batterien hergestellt.

01.04.2021 | Big Data | Infografik | Onlineartikel

Big-Data-Nutzung steigt in der Autoindustrie langsam an

Die deutsche Automobilindustrie identifiziert immer mehr nutzenbringende Anwendungsfälle von Big Data & Analytics. Vor allem in der Produktion ergeben sich Einsparmöglichkeiten.

31.03.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Wasserstoff-Kooperation zwischen Westfalen und Freudenberg

Die Westfalen-Gruppe hat mit Freudenberg Sealing Technologies eine Wasserstoff-Kooperation beschlossen. Westfalen liefert alle benötigten Gase zur zukünftigen Brennstoffzellen-Produktion bei Freudenberg.

30.03.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Digitalisierungskonzepte für automatisierte Batterieproduktion

Das Fraunhofer IPA arbeitet mit Partnern im Projekt DigiBattPro4.0 an einer vollautomatisierten Produktion von Batteriezellen. Das soll die Kosten senken und gleichzeitig die Qualität verbessern.

25.03.2021 | Verbrennungsmotor | Nachricht | Onlineartikel

Rheinmetall fertigt ab 2023 Alu-Motorblöcke für deutschen OEM

Rheinmetall hat von einem deutschen Automobilhersteller einen Folgeauftrag für die Produktion von Zylinderkurbelgehäusen aus Aluminium erhalten. Die Serienfertigung startet 2023 mit einem neuen Verfahren.

24.03.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Valmet Automotive baut erste Batteriefabrik in Deutschland

Valmet baut in Kirchardt/Baden-Württemberg seine erste Batteriefabrik in Deutschland. Der finnische Entwicklungsdienstleister startet dort 2022 mit der Vorserienfertigung von Batteriesystemen.

24.03.2021 | Antriebsstrang | Kommentar | Onlineartikel

Verbrenner-Ausstieg: Eine kritische Einordnung

Einige Autobauer wollen zu reinen E-Auto-Anbietern werden, viele Staaten künftig Benzin- und Dieselfahrzeuge verbieten. Was ist von den Plänen der Politik und Autobauer zu halten? Eine kritische Einordnung.

19.03.2021 | Automobilproduktion | Im Fokus | Onlineartikel

Die Produktion der Zukunft ist modular und selbstorganisiert

Der Automobilbau ächzt unter den vielfältigen Antriebs- und Modellvarianten. Modulare Fertigungseinheiten, autonome Transportfahrzeuge und die dezentrale Produktionssteuerung versprechen Abhilfe.

19.03.2021 | Energiespeicher | Nachricht | Onlineartikel

Günstigere Ultrakondensatoren mit höherer Energiedichte

Ultrakondensatoren gelten als ideale Ergänzung zu Lithium-Ionen-Batterien. Skeleton Technologies möchte sie mit einer neuen Produktionstechnik kostengünstig weiterentwickeln.

16.03.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Einheitszelle von Volkswagen soll Batteriekosten halbieren

Volkswagen möchte bis 2030 in Europa sechs Gigafabriken zur Batteriezellfertigung errichten. Ab 2023 soll zudem eine neue Einheitszelle die Batteriekosten drastisch senken und E-Fahrzeuge erschwinglicher machen.

16.03.2021 | Emissionen | Interview | Onlineartikel

"Drei Jahre alte Ökobilanzen bilden oft nicht die Realität ab"

Immer wieder kommen Lebenszyklusanalysen für Autos zu unterschiedlichen Ergebnissen. Eine der Ursachen ist der rasante Fortschritt in der Batterietechnik, wie Martin Wietschel im Interview erläutert.

VERLAGSANGEBOT

16.03.2021 | Automobilproduktion | Interview | Onlineartikel

"Der automobile Strukturwandel ist eine immense Herausforderung"

Die Elektromobilität stellt die Automobilindustrie vor große Aufgaben. Springer Professional hat mit Prof. Dr. Werner Olle vom Chemnitz Automotive Institute (CATI) über Erkenntnisse seiner Studie zu diesem Strukturwandel gesprochen.

11.03.2021 | Verbundwerkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Konsortium entwickelt leichte E-Auto-Komponenten im Ökodesign

Im EU-Projekt Levis wollen 13 Partner Querlenker, Batteriehalterung und Querträger für Elektroautos entwickeln, die aus recycelbaren Harzen und nachhaltig produzierten Carbonfasern bestehen.

11.03.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Zwei neue europäische Mitsubishi-Modelle auf Renault-Basis

Der japanische Automobilhersteller Mitsubishi konzentriert sich auf andere Märkte, will Europa aber nicht ganz aufgeben. 2023 sollen zwei neue Modelle auf Renault-Plattform auf den Markt kommen.

10.03.2021 | Antriebsstrang | Im Fokus | Onlineartikel

Verbrenner-Ausstieg: Die Pläne der Politik

Immer mehr Staaten kündigen die Abkehr von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren an oder legen Pläne für eine lokal emissionsfreie Mobilität vor. Die Pläne der Politik in der Übersicht.

09.03.2021 | Anlagenbau | Infografik | Onlineartikel

Maschinenbau kommt gut durch die Corona-Krise

Dank der guten Auftragslage vor dem ersten Lockdown konnte sich die Branche auf die Krise einstellen. Die Commerzbank empfiehlt, künftig auch auf Mid-Tech-Produkte und auf Flexibilität statt Wachstum zu setzen.

08.03.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

KIT entwirft agile Produktion für Batteriezellen

Wissenschaftler des KIT entwickeln gemeinsam mit Partnern aus der Wissenschaft ein agiles Produktionssystem. Damit sollen sich Batteriezellen format-, material- und stückzahlflexibel herstellen lassen.

04.03.2021 | Machine Learning | Im Fokus | Onlineartikel

Mit KI wird die Produktion deutlich effizienter

KI in der Produktion wird interessant, sobald Daten maschinen-, abteilungs- und standortübergreifend verknüpft werden. Bosch und Berghof Systeme liefern interessante Beispiele aus Praxis und Forschung.  

02.03.2021 | Robotik | Im Fokus | Onlineartikel

Roboter zwischen Funktion und Ethik

Robotik und KI spielen eine wesentliche Rolle für den Fortschritt in Wirtschaft und Gesellschaft. Ob Roboter dabei künftig dem Menschen dienen oder ob es umgekehrt sein wird, steht heute zur Diskussion.

02.03.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Autohersteller rechnen mit einer Zunahme des Exportgeschäfts

Die Nachfrage im Februar war niedrig. Trotzdem bewerten die deutschen Autohersteller und ihre Zulieferer ihre aktuelle Geschäftslage etwas besser als im Vormonat. Sie hoffen auf die Zunahme des Exportgeschäftes.

24.02.2021 | Leichtbau | Infografik | Onlineartikel

Stimmung in der Composites-Branche steigt deutlich

Die Erholung in der Automobilindustrie, entspanntere internationale Handelsbeziehungen und der Start der Corona-Impfungen sorgen laut der 16. Composites-Markterhebung für neue Zuversicht.

23.02.2021 | Produktion + Produktionstechnik | Infografik | Onlineartikel

Maschinenbau blickt zuversichtlich auf das Jahr 2021

Um zehn Prozent ist die Industrieproduktion im Jahr 2020 eingebrochen. Laut VDW und VDMA dürften die Investitionen im Jahr 2021 aber spürbar anziehen, während die Ausgaben für Innovationen hoch bleiben.

19.02.2021 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Ford-Standort Köln wird Ford Cologne Electrification Center

Der Automobilhersteller Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in den Umbau des Standortes Köln. Im geplanten "Ford Cologne Electrification Center" sollen Elektrofahrzeuge entwickelt und produziert werden.

15.02.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Neues Projekt zu europäischer Batteriezellfertigung startet

Die Europäische Kommission hat das Projekt "European Battery Innovation – EuBatIn" genehmigt. Geplant ist der Aufbau eines funktionierenden Ökosystems für die Batterieinnovation und -produktion in Europa.

11.02.2021 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Batteriegehäuse aus Aluminium und SMC ist 10 Prozent leichter

Bei dem Gehäuse kommt ein speziell entwickeltes glasfaserverstärktes Epoxid-SMC zum Einsatz. Damit sollen sich auch Bauteile mit komplizierter Geometrie und hoher Steifigkeit einfach fertigen lassen.

10.02.2021 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Projekt untersucht Leichtbau durch Funktionsintegration

Die Hybridbauweise bietet durch den Einsatz mehrerer Materialien großes Potenzial zur Funktionsintegration. Das Forschungsprojekt "TechnoHyb" untersucht Ansätze zur Funktionsintegration in der Großserie.

08.02.2021 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Investoren orientieren sich an der Generation Z

Die Rahmenbedingungen für europäische Firmen verändern sich aktuell genauso wie für den Rest der Welt und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Ein aktueller Report hat nun ermittelt, welche Branchen für Investoren in Europa das beste Zukunftspotenzial haben.

08.02.2021 | Emissionen | Nachricht | Onlineartikel

Valeo will bis 2050 klimaneutral sein

Valeo plant bis zur Jahrhundertmitte Klimaneutralität. Dafür peilen die Franzosen im wichtigen Zwischenschritt im Jahr 2030 eine Reduzierung der CO2-Emissionen um 45 Prozent gegenüber 2019 an.

04.02.2021 | Karosserie | Im Fokus | Onlineartikel

Wie der Karosseriebau energieeffizienter werden kann

Der Karosseriebau zählt zu den größten Energieverbrauchern in der Produktion konventioneller Fahrzeuge. Mit einem neuen Konzept lassen sich bis zu 15 Prozent der elektrischen Energie einsparen.

03.02.2021 | Kleb- und Dichttechnik | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer-Projekt erforscht hybride Klebverbindungen

Leichtbau aus Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden erfordert hybride Klebverbindungen. Im Projekt Gohybrid sollen diese Hybridverbindungen optimiert werden.

26.01.2021 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Edag und Elise setzen auf automatisierte Produktentwicklung

Die Edag-Gruppe und die Elise GmbH haben eine Kooperation für "Generatives Engineering" beschlossen. Mithilfe einer Softwareplattform soll der gesamte Entwicklungsprozess automatisiert werden.

22.01.2021 | Automobilwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Automobilzulieferer stehen unter Druck

Automobilzulieferer leiden in der Krise mehr als die Automobilhersteller – insbesondere kleinere Unternehmen und diejenigen, die nicht in der Elektromobilität tätig sind. 

21.01.2021 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Hyundai Motor Group baut neues Brennstoffzellenwerk in China

Die Hyundai-Gruppe hat den Bau ihrer ersten Brennstoffzellen-Fabrik außerhalb Koreas angekündigt. Im chinesischen Guangzhou sollen ab 2022 Brennstoffzellensysteme gefertigt werden.

20.01.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Stellantis will Arbeitsplätze und Marken schützen

Carlos Tavares sieht die Fusion von PSA und FCA zum neuen Autokonzern Stellantis als "Schutzschild für Jobs". Der Stellantis-CEO sprach sich in seiner ersten Pressekonferenz gegen Werksschließungen aus. 

19.01.2021 | Werkstofftechnik | Nachricht | Onlineartikel

Projekt ISA3 treibt Leichtbau mit Aluminium voran

Constellium und Renault arbeiten im Projekt ISA3 an einem Leichtbau-Konzept für Autotüren aus Aluminium. Die neue Lösung soll ökologische und wirtschaftliche Vorteile aufweisen.

19.01.2021 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

PSA und Fiat Chrysler gründen Autokonzern Stellantis

Die Fusion von Peugeot Société Anonyme und Fiat Chrysler Automobiles ist perfekt: Der neue Autokonzern Stellantis ist vor allem auf den Märkten Europa und Nordamerika aktiv.

14.01.2021 | Additive Fertigung | Im Fokus | Onlineartikel

Additive Fertigung macht Verbrennungsmotoren leichter

Die additive Fertigung eröffnet neuen Spielraum für noch effizientere Verbrennungsmotoren. Je nach Anspruch lassen sich die Aggregate deutlich leichter auslegen oder auf maximale Leistung trimmen.

12.01.2021 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Porsche zeigt additiv gefertigtes E-Antriebgehäuse

Porsche hat das Gehäuse eines E-Antriebs im 3-D-Druck gefertigt. Die im Laserschmelz-Verfahren hergestellte Einheit könnte beispielsweise in einem Supersportwagen mit geringen Stückzahlen eingesetzt werden.

11.01.2021 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

DLR forscht an kobaltfreien Lithium-Ionen-Batterien

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt forscht gemeinsam mit elf europäischen Partnern an kobaltfreien Lithium-Ionen-Batterien. Die Elektroden bestehen aus Eisen, Mangan und Silizium.

07.01.2021 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Autoindustrie erwartet Verbesserung der schlechten Lage

Laut der neuesten Konjunkturumfrage des Ifo-Instituts laufen die Geschäfte der deutschen Autoindustrie schlechter. Doch die Firmen erhoffen sich für die nächsten sechs Monate eine Verbesserung der Lage.

05.01.2021 | Lasertechnik + Photonik | Im Fokus | Onlineartikel

EU will Einsatz von Photonik-Technologien beschleunigen

Das EU-weite Netzwerk PhotonHub Europe unterstützt KMUs bei der Einführung photonikbasierter Technologien. Bis 2025 könnten tausend neue Hightech-Arbeitsplätze und ein Milliardenumsatz entstehen.

04.01.2021 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer IWU will "Chemnitz Fuel Cells" in Serie herstellen

Das Fraunhofer IWU möchte einen sächsischen Brennstoffzellen-Technologiehub etablieren. Zunächst soll die Fertigung von Bipolarplatten vereinfacht werden, danach ist die Produktion von Brennstoffzellen-Stacks geplant.

30.12.2020 | Mobilitätskonzepte | Infografik | Onlineartikel

Individualverkehr gewinnt, ÖPNV verliert

Die Corona-Krise hat das Mobilitätsverhalten der Menschen verändert. So profitiert der Individualverkehr auf Kosten des ÖPNV, wie die Continental-Mobilitätsstudie 2020 feststellt. 

29.12.2020 | Mobilitätskonzepte | Im Fokus | Onlineartikel

Neun Herausforderungen für die Automobilbranche

Die Automobilbranche befindet sich in einer historischen Transformationsphase. BearingPoint hat die neun zentralen Herausforderungen, die die Autokonzerne meistern müssen, identifiziert.

16.12.2020 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Volvo kündigt Produktion von E-Motoren in Schweden an

Volvo montiert im schwedischen Motorenwerk in Skövde neben Verbrennungs- künftig auch Elektromotoren. Zudem plant der schwedische Automobilhersteller den Aufbau einer hauseigenen Produktion von Elektromotoren.

15.12.2020 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Neues Verfahren beschleunigt Produktion von Brennstoffzellen

Um den Einsatz von Brennstoffzellen in Nutzfahrzeugen voranzutreiben, will das Vorhaben "Klimea" die Produktion einzelner Komponenten beschleunigen. Im Fokus steht die Herstellung des MEA-Verbundbauteils. 

08.12.2020 | Schwere Lkw | Nachricht | Onlineartikel

Daimler Trucks und Foton produzieren Mercedes-Lkw für China

Das Joint Venture Beijing Foton Daimler Automotive von Daimler Trucks und Foton plant, zukünftig Mercedes-Benz Lkw in China zu bauen und zu vertreiben. Die Produktion soll in zwei Jahren starten.

07.12.2020 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Autoindustrie blickt laut Ifo-Institut negativ in die Zukunft

Der Höhenflug der Automobilindustrie währte nur kurz. Laut aktueller Konjunkturumfrage des Ifo-Instituts blicken die deutschen Autohersteller und ihre Zulieferer pessimistisch in die Zukunft.

01.12.2020 | Werkzeugmaschine | Infografik | Onlineartikel

Werkzeugmaschinenbau erholt sich 2020 nicht

Die Produktion von Werkzeugmaschinen dürfte im Jahr 2020 um 30 Prozent einbrechen. Höhere Absätze in der Elektronikindustrie und in der Medizintechnik können den Rückgang im Automobilbau nicht kompensieren.

30.11.2020 | Automobilwirtschaft | Nachricht | Onlineartikel

Corona-Krise verstärkt Druck auf die Zuliefererindustrie

Die Abwärtsspirale der Automobilzulieferer wird durch die Corona-Krise weiter verstärkt. Die Unternehmen müssten Restrukturierung und strategische Neuausrichtung ausbalancieren, so eine Analyse von Roland Berger.

23.11.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

BMW richtet Stammwerk München auf elektrische Antriebe aus

BMW beschleunigt die Transformation und verlagert seine Produktion von Verbrennungsmotoren ins Ausland. Im Stammwerk München sollen auf einer neuen Montagehalle zukünftig elektrische Antriebe entstehen.

19.11.2020 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Nicht alle OEMs profitieren von der Kaufprämie für E-Autos

Beim "Autogipfel" wurde entschieden, die Kaufprämie für Elektroautos bis Ende 2025 zu verlängern. Eine Studie zeigt, dass von dieser Maßnahme nicht alle Automobilhersteller profitieren.

19.11.2020 | Verbundwerkstoffe | Infografik | Onlineartikel

GFK-Markt bricht 2020 um 12,7 Prozent ein

Die Produktion von glasfaserverstärkten Kunststoffen in Europa dürfte laut GFK-Marktbericht 2020 deutlich sinken. Hauptgrund sind die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Automobilbau und die Luftfahrt.

12.11.2020 | Simulation + Berechnung | Nachricht | Onlineartikel

Fraunhofer zeigt HiL-Simulator für Baumaschinen-Entwicklung

Das Fraunhofer ITWM hat zur Entwicklung neuer Nutzfahrzeuge einen Hardware-in-the-Loop-Simulator für Baumaschinen vorgestellt. Damit soll die Produktion neuer Maschinen schneller und günstiger werden.

12.11.2020 | Mobilitätskonzepte | Infografik | Onlineartikel

Europäer wünschen sich Förderung für mehr Antriebsarten

Laut einer aktuellen Bosch-Umfrage sind Verbraucher in vier europäischen Ländern offen für verschiedene Antriebsarten. Rund 70 Prozent befürworten eine Kaufprämie auch für Verbrenner, 57 Prozent eine Förderung von E-Fuels.

11.11.2020 | Karosserie | Nachricht | Onlineartikel

Drahtoszillation erhöht Sichtnahtqualität im Karosseriebau

In einem Projekt sollte die Sichtnahtqualität von lasergelöteten Nähten im Pkw-Karosseriebau gesteigert werden. Dies konnte mit dem neuartigen Ansatz der Drahtoszillation erreicht werden.

10.11.2020 | Mobilitätskonzepte | Nachricht | Onlineartikel

VDA arbeitet an Klimastrategie 2050

Der Verband der Automobilindustrie bereitet einen Plan vor, wie der Klimaschutz durch neue Technologien bis 2050 verbessert werden kann.

10.11.2020 | Verbundwerkstoffe | Interview | Onlineartikel

"Ob sich der Composites-Markt erholt, hängt vom Pandemieverlauf ab"

Die Anwenderbranchen Automobilbau, Luftfahrt und Bau wurden unterschiedlich stark von der Corona-Krise getroffen. Die aktuellen Lagen und die Perspektiven erläutert Elmar Witten im Interview.

10.11.2020 | Werkstoffrecycling | Nachricht | Onlineartikel

Neues Verfahren zum Recycling von Carbonfasern entwickelt

Die Nachfrage nach Carbonfasern steigt stetig. Damit rückt auch das Recycling immer stärker in den Vordergrund. Ein neues Verfahren soll nun auch kurze Fasern wiederverwerten können.

05.11.2020 | Motorkomponenten | Nachricht | Onlineartikel

Neues Produktionsverfahren für leichtere Kolbenbolzen

Mithilfe von Simulationen haben Forscher ein neues Herstellungsverfahren für Kolbenbolzen entwickelt. Die leichteren Bolzen können sowohl in Verbrennungsmotoren als auch in E-Auto-Antrieben genutzt werden.

05.11.2020 | Vertriebsstrategie | Interview | Onlineartikel

"Einen online-basierten Vertrieb wird es bei uns nicht geben"

Der deutsche Automobilmarkt befindet sich durch die Digitalisierung und neue Mobilitätstechnologien mitten im Wandel. Mitsubishi-Deutschland-Chef Dr. Kolja Rebstock erklärt im Interview mit Sales Excellence, wie Markenreputation und kundenorientierter Verkauf gerade jetzt zum künftigen Vertriebserfolg beitragen.

04.11.2020 | Elektromotor | Nachricht | Onlineartikel

Volvo eröffnet neues Labor zur Entwicklung von Elektromotoren

Volvo Cars investiert weiter in die hauseigene Entwicklung von Elektromotoren. Im chinesischen Shanghai wurde nun ein neues Labor zur Motorenentwicklung für elektrische Fahrzeuge eröffnet.

04.11.2020 | Getriebekomponenten | Nachricht | Onlineartikel

Leichtere Zahnräder durch mehrteilige Konstruktion

Im Rahmen der Initiative "Massiver Leichtbau" haben Forscher sogenannte "gebaute Zahnräder" entwickelt. In kürzerer Zeit lassen sich bis zu 60 Prozent leichtere Zahnräder herstellen.

04.11.2020 | Automobilwirtschaft | Infografik | Onlineartikel

Verkehrspolitik ist noch nicht auf Klimakurs

Wie kann der Verkehrssektor klimafreundlicher werden? Eine Umfrage der Berliner Denkfabrik Agora Verkehrswende kommt zu der Schlussfolgerung: Ohne globales, politisches Handeln funktioniert es nicht.

04.11.2020 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Seat forscht an Kunststoffersatz aus Reishülsen

Seat testet den Einsatz von Reishülsen als Rohstoff für Fahrzeugkomponenten. Der Kunststoffersatz Oryzite könnte den Anteil an Kunststoffen und erdölbasierten Rohstoffen im Fahrzeug reduzieren.

03.11.2020 | Serviceroboter | Infografik | Onlineartikel

Weltmarkt für Serviceroboter um 32 Prozent gewachsen

Roboter in Medizin, Logistik und Haushalt treiben den Markt. Für weitere Impulse sorgt die Coronapandemie – und der Markt für Assistenzroboter in der Pflege wirft seine Schatten voraus.

27.10.2020 | Fahrzeugtechnik | Nachricht | Onlineartikel

Saint-Gobain entwickelt Bimetall-Toleranzring für E-Motoren

Der Industriekonzern Saint-Gobain hat einen Bimetall-Toleranzring für E-Motoren vorgestellt. Rencol Thermoclad soll die Wärmeleitung optimieren und die Herstellungskosten reduzieren. 

15.10.2020 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Röchling entwickelt Biokunststoff für automobile Anwendungen

Röchling hat ein Biopolymer für automobile Komponenten entwickelt. BioBoom besteht aus erneuerbaren Rohstoffen und ist sowohl für Exterieur-Komponenten als auch im Interieur einsetzbar.

15.10.2020 | Elektrofahrzeuge | Nachricht | Onlineartikel

Audi und FAW wollen in China gemeinsam Elektroautos bauen

Audi und FAW haben im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Automobilkonferenz ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Gemeinsam wollen die Partner Elektrofahrzeuge in China produzieren.

13.10.2020 | Unternehmen + Institutionen | Infografik | Onlineartikel

Daimler und Volkswagen hinken bei CO2-Zielen hinterher

BMW, PSA, Volvo sowie die FCA-Tesla-Flotte erfüllen die Flottengrenzwerte für 2020 bereits ab dem ersten Halbjahr. Volkswagen und Daimler könnten ihre CO2-Flottenziele verfehlen.

30.09.2020 | Automobilproduktion | Infografik | Onlineartikel

Corona-Krise beschert Autokonzernen große Verluste

Die Corona-Krise trifft die Autoindustrie hart. Die 17 größten Autokonzerne mussten laut einer Studie im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang von 41 Prozent und einen Absatzrückgang von 39 Prozent hinnehmen.

24.09.2020 | Elektromobilität | Infografik | Onlineartikel

Elektroautos sind für Hersteller und Käufer immer noch teuer

Laut einer aktuellen Studie kostet die Herstellung eines Mittelklasse-Elektroautos mit 300 Kilometern Reichweite derzeit rund 4.500 Euro mehr als die eines klassischen Verbrenners. Erst ab 2024 könnte sich das ändern.

16.09.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Hella übernimmt FWB Kunststofftechnik komplett

Zur Absicherung der eigenen Lieferkette übernimmt Hella das Unternehmen FWB Kunststofftechnik. Hella war bereits zu etwa 25 Prozent an dem Hersteller von Komponenten aus Kunststoff beteiligt.

10.09.2020 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

Industriekonsortium entwickelt Multimaterial-Batteriegehäuse

Das von einem Konsortium um Audi und AZL entwickelte Batteriegehäuse soll Anforderungen unterschiedlicher Fahrzeugklassen umfassender erfüllen als Aluminium- oder Stahlbauweisen.

09.09.2020 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

Schnellere Trocknung von Elektroden senkt Batteriekosten

Am Karlsruher Institut für Technologie wird im Projekt Epic ein innovatives Trocknungsmanagement für die Herstellung von Elektroden entwickelt. Das soll die Kosten der Batterieproduktion senken.

08.09.2020 | Corona-Krise | Infografik | Onlineartikel

Lockdown traf Automobil- und Maschinenbau härter als andere

Im Maschinenbau sank die produktive Leistung zwischenzeitlich um 25 Prozent, in der Automobilindustrie sogar um fast 75 Prozent. Trotz allmählicher Erholung wird das Vorkrisenniveau wohl erst 2022 erreicht.

07.09.2020 | Werkstoffe | Nachricht | Onlineartikel

Nissan will CFK-Teile mit neuem Verfahren in Serie produzieren

Nissan hat ein neues Fertigungsverfahren vorgestellt, das die Entwicklung von Fahrzeugteilen aus carbonfaserverstärktem Kunststoff beschleunigt. Damit sollen mehr Komponenten in Großserie produziert werden.

07.09.2020 | Batterie | Nachricht | Onlineartikel

PSA und Total gründen europäisches Batteriekonsortium

Die von PSA und Total gegründete "Automotive Cells Company" entwickelt Hochleistungsbatterien für die Automobilindustrie. Ab 2023 soll die Serienproduktion in zwei Gigafabriken starten.

02.09.2020 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Geschäftslage der Autoindustrie bessert sich leicht

Im August hat sich die Stimmung in der deutschen Automobilindustrie etwas aufgehellt. Das ergibt die neueste Konjunkturumfrage des ifo-Instituts. Grund zur Entwarnung gibt es jedoch noch nicht.

31.08.2020 | Antriebsstrang | Nachricht | Onlineartikel

Vitesco Technologies beliefert Dongfeng mit integriertem Achsantrieb

Dongfeng nutzt den elektrischen Antrieb EMR3 von Vitesco Technologies in seinem neuen Elektro-Pkw Yixuan. Der Achsantrieb für den Volumenmarkt wird im chinesischen Tianjin gefertigt.

27.08.2020 | Leichtbau | Nachricht | Onlineartikel

McLaren zeigt neue Leichtbau-Fahrzeugarchitektur

McLaren hat eine neue Leichtbau-Fahrzeugarchitektur vorgestellt. Der erste Hybrid-Supersportwagen mit der neuen Architektur soll 2021 auf den Markt kommen. 

25.08.2020 | Werkstofftechnik | Nachricht | Onlineartikel

JLR verbaut recyceltes Aluminium in Fahrzeugmodellen

Ein neues Recycling-Verfahren spendet Aluminium ein zweites Leben in Jaguar-Land-Rover-Modellen. Durch das Aluminium-Recycling ließen sich die CO2-Emissionen bei der Herstellung um bis zu 26 Prozent reduzieren.

17.08.2020 | Additive Fertigung | Nachricht | Onlineartikel

Seat-Prototypenzentrum setzt auf additive Fertigung

Seat setzt bei Entwicklung und Produktion auf additive Fertigung. Im 3-D-Drucklabor des Seat-Prototypenzentrums können Muster für die Fahrzeugentwicklung oder maßgefertigte Werkzeuge hergestellt werden.

12.08.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Hyundai trotz oder wegen Coronakrise mit Rekordergebnis

Der Juli 2020 war für die Südkoreaner der erfolgreichste Monat der Firmengeschichte in Deutschland. Gegenüber dem Vorjahresmonat schoss die Zahl der abgeschlossenen Kaufverträge um 38 Prozent in die Höhe.

10.08.2020 | 5G | Nachricht | Onlineartikel

Bosch baut und testet 5G-Netz im Halbleiterwerk Reutlingen

Bosch startet in seinem Halbleiterwerk Reutlingen gemeinsam mit Ericsson 5G-Tests. Der Zulieferer plant, bis Herbst ein 5G-Testnetz zu errichten und erste 5G-Anwendungen in der Produktion umsetzen zu können.

10.08.2020 | Brennstoffzelle | Nachricht | Onlineartikel

Faun startet Produktion wasserstoffbetriebener Nutzfahrzeuge

Faun hat mit der Produktion von Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen begonnen. Ab 2021 werden Müllfahrzeuge und Kehrmaschinen mit dem Wasserstoffantrieb Bluepower in Serie hergestellt.

06.08.2020 | Innovationsmanagement | Infografik | Onlineartikel

Volkswagen ist innovativster Automobilkonzern

Automotive Innovations Awards 2020: Volkswagen löst Daimler als weltweit innovativsten Autokonzern ab. Bosch, Bridgestone, Schaeffler Paravan sowie Faurecia gemeinsam mit ZF sind erfolgreichste Zulieferer.

30.07.2020 | Unternehmen + Institutionen | Infografik | Onlineartikel

CO2-Grenzwerte sind für deutsche Autohersteller erreichbar

Autoherstellern drohen seit 2020 in der EU CO2-Strafen in Milliardenhöhe, wenn sie zu viele verbrauchsstarke Autos verkaufen. Eine PwC-Analyse gibt allerdings Entwarnung für die deutschen Pkw-Hersteller.

29.07.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Mitsubishi führt keine neuen Modelle mehr in Europa ein

Der japanische Autobauer Mitsubishi stoppt die Einführung neuer Modelle für den europäischen Markt. Die Japaner setzen in anderen Märkten auf Wachstum.

29.07.2020 | Unternehmen + Institutionen | Nachricht | Onlineartikel

Thierry Bolloré wird neuer CEO von Jaguar Land Rover

Thierry Bolloré wurde mit Wirkung vom 10. September 2020 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) von Jaguar Land Rover ernannt. Er war zuletzt als CEO der Groupe Renault tätig und folgt auf Ralf Speth.

23.07.2020 | Metalle | Im Fokus | Onlineartikel

Handlungskonzept für grünen und wettbewerbsfähigen Stahl

Die Stahlindustrie leidet unter weltweiten Überkapazitäten, Importzöllen und sinkender Nachfrage. Die Bundesregierung will die Branche nun zukunftsfest machen – und positioniert sich gegenüber China.

20.07.2020 | Automobilproduktion | Nachricht | Onlineartikel

Northvolt beliefert BMW mit Batteriezellen aus Europa

BMW hat mit dem schwedischen Unternehmen Northvolt einen Liefervertrag für Batteriezellen geschlossen. Diese sollen ab 2024 aus der momentan noch im Bau befindlichen Northvolt-Gigafactory in Schweden stammen.

Bildnachweise