Skip to main content
main-content

AutoUni – Schriftenreihe

AutoUni – Schriftenreihe
74 Jahrgänge | 2016 - 2021

Beschreibung

Volkswagen bietet Wissenschaftlern und Promovierenden der Volkswagen AG die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse in Form von Monographien und Dissertationen im Rahmen der „AutoUni Schriftenreihe“ kostenfrei zu veröffentlichen. Die „AutoUni Schriftenreihe“ ist eine Schriftenreihe der Volkswagen Group Academy, in der Dissertationen aus dem Volkswagen Doktorandenprogramm veröffentlicht werden. Über die Veröffentlichung in der Schriftenreihe werden die Resultate nicht für alle Konzernangehörigen, sondern auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Volkswagen offers scientists an PhD students of Volkswagen AG the opportunity to publish their scientific, results as monographs or doctor´s theses within the “AutoUni Schriftenreihe” free of cost. „AutoUni Schriftenreihe“ is a series from Volkswagen Group Academy, in the dissertations from the Volkswagen doctoral program are published. The publication within the “AutoUni Schriftenreihe” makes the results accessible to all Volkswagen Group members as well as to the public.

Reihe herausgegeben von / Edited by

Volkswagen Aktiengesellschaft

Brieffach 1358

D-38436 Wolfsburg

„Die Ergebnisse, Meinungen und Schlüsse der im Rahmen der „AutoUni Schriftenreihe“ veröffentlichten Dissertationen sind allein die der Doktorand*innen.“

Alle Bücher der Reihe AutoUni – Schriftenreihe

2021 | Buch

Cyber-physische Produktionssysteme für die energieeffiziente Komponentenproduktion

Die vorliegende Dissertation präsentiert ein Konzept für den Einsatz cyber-physischer Produktionssysteme zur Steigerung der Energieeffizienz in der Komponentenproduktion. Das entwickelte Konzept integriert dafür Ansätze zu Datenmodellierung …

2021 | Buch

Datengetriebenes Konzept zur Luftqualitätsprädiktion

Enes Esatbeyoǧlu verfolgt den Ansatz, die NO2-Konzentrationen als Indikator für die Luftqualität mit einem Fahrzeug und zwei verschiedenen Sensoren (Referenz und miniaturisiert) zu messen und darauf basierend ein datengetriebenes Prädiktions- und …

2021 | Buch

Zukunftsweisende Teamsteuerung

Ambidextre Führung als eine neue Form organisatorischer Intelligenz

Zweifelsfrei benötigen Organisationen vor allem in ‚turbulenten Zeiten‘ eine besonders überzeugende Lösung, wie einzelne Mitarbeiter ihr Potential entfalten können. Diese Arbeit zeigt auf, dass Teams eine neue Funktion bekommen, wenn sie in der …

2021 | Buch

Regelungstopologie für R-744-Wärmepumpen in Kraftfahrzeugen

Das Buch bietet eine Einführung in die Regelung von Kaltdampfprozessen am Beispiel von Kraftfahrzeugen. Das hergeleitete, generische Regelungskonzept kann auf eine große gesamte Klasse von Regelungsproblemen in Kältemittelkreislaufsystemen …

2021 | Buch

Stakeholder Engagement Analyse

Eine Meso-Mikro-Makro-Analyse nachhaltigkeitsthemenorientierter Stakeholderkommunikation am Fallbeispiel Volkswagen AG

Am Fallbeispiel der Volkswagen AG Nachhaltigkeit werden erstmalig auf der Grundlage eines sozialtheoretisch inspirierten Mehrebenen-Analysemodells die Wahrnehmungen und Zuschreibungen von Unternehmensverantwortung (Corporate Responsibility) durch …

2021 | Buch

Untersuchung des Tropfenaufwirbelvorganges im Rahmen einer Gesamtfahrzeug-Eigenverschmutzungssimulation in Versuch und Simulation

In dieser Arbeit wird im Rahmen einer Fahrzeugeigenverschmutzung eine Untersuchung des Tropfenaufwirbelvorganges an einem Reifen mit numerischen und experimentellen Methoden durchgeführt. Zunächst wird die Tropfenentstehung und das Tropfenfeld …

2021 | Buch

Systematische Auslegung von Karosseriekonzepten hinsichtlich minimaler Umweltwirkungen in einer frühen Konzeptphase

Während bei konventionell angetriebenen Fahrzeugen die Nutzungsphase maßgeblich für die Umweltwirkungen im Lebenszyklus verantwortlich ist, verlagern sich die Umweltwirkungen im Lebenszyklus eines batterieelektrisch angetriebenen Fahrzeuges in Abhängigkeit des Energiemix für das Laden in die Produktionsphase.

2020 | Buch

Potentiale passiver Sicherheit in Frontalcrashs

Kopfbelastungen bei geringer und Vorderwagenoptimierung für große Überdeckung

Martin Böhme untersucht, ob die rotationsbasierten Kopfverletzungskriterien BRIC und CSDM in Kombination mit Crashkonfigurationen mit geringer Überdeckung geeignet sind, das Kopfverletzungsrisiko in Realunfällen abzubilden. Die Ursachen für …

2020 | Buch

Datenschutzrechtliche Fragen des IT-gestützten Arbeitsplatzes

Grundrechtsschutz in einem Konzern vor dem Hintergrund neuer Technologien

Christian Jaksch analysiert in diesem Buch rechtsvergleichend die Auswirkungen der unmittelbar anwendbaren EU-Datenschutz-Grundverordnung auf den nationalen Beschäftigtendatenschutz und das relevante IT-Arbeitsrecht in Deutschland und Österreich.

2020 | Buch

Simulation der Dauerfestigkeit einer autofrettierten Kraftstoffverteilerleiste

Im Common-Rail-Einspritzsystem bei Verbrennungsmotoren wird die Kraftstoffverteilerleiste durch pulsierenden Innendruck mit über 2000 bar beansprucht. Damit das Rail dauerfest ist, wird es autofrettiert. Sebastian Rogowski entwickelt mit …

2020 | Buch

Fehlertolerante Anzeigengestaltung für Augmented Reality Head-up-Displays

Bewertung und Kompensation von Registrierungsfehlern im automobilen Kontext

Vitalij Sadovitch untersucht Auswirkungen von Registrierungsfehlern, die aufgrund technischer Limitationen bei einem Augmented Reality Head-up-Display auftreten können. Die Ergebnisse zeigen, dass derartige Fehler bei der Positionierung virtueller …

2020 | Buch

Corporate Social Responsibility als Irritationsmanagement

Die Mitgliedschaften der Volkswagen Aktiengesellschaft in CSR-Initiativen

Daniela Blaschke geht der Frage nach, welche Gesellschaftsreferenz der Corporate Social Responsibility (CSR) von Unternehmen zugrunde liegt. Ihre Analyse von CSR als strukturelle Kopplung im Sinne Luhmanns rückt sogenannte CSR-Initiativen, die als …

2020 | Buch

Temperature-dependent Deformation and Fracture Behavior of a Talcum-filled Co-polymer

David Degenhardt develops an elasto-viscoplastic material model in order to predict the temperature and strain rate-dependent deformation and fracture behavior of thermoplastic polymers. The model bases on three supporting ambient temperatures …

2020 | Buch

Performancemessung schlanker Produktionssysteme

Valentin Schmidt präsentiert differenzierte Ergebnisse über die Auswirkungen des Konzepts der Lean Production auf die Performance eines Produktionssystems. Mit der vorgestellten Methodik zur Messung der Performance werden sowohl Aussagen über die …

2020 | Buch

Limits and Opportunities of a Matrix Organization

A Study of Coordination Mechanisms within a Multiple Brand Organization

This book investigates the functioning of contemporary matrix organizations based on a case study of a German leading commercial vehicle manufacturer. It creates a framework for research of matrix organizations and demonstrates empirically how a …

2020 | Buch

Systematische Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau

Die vorliegende Dissertation präsentiert ein Konzept zur Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau um durchschnittlich 10-15%. Die dafür benötigte Energietransparenz wird durch die strukturierte energetische Analyse bestehender Karosseriebauanlagen erreicht.

2019 | Buch

Inventory Management in Multi-Echelon Networks

On the Optimization of Reorder Points

Inventory Management in Multi-Echelon Networks presents methods to plan inventory in distribution networks. By holistically looking at the supply chain, it shows how safety stocks across all echelons can be optimized if inventory of all levels is …

2019 | Buch

Gestaltungspotenziale für Infotainment-Darstellungen im Fahrzeug

Wie Komplexität, Displayposition und stereoskopisches 3D die Wahrnehmung und Fahrleistung bestimmen

Johanna Sandbrink identifiziert Gestaltungspotenziale, mit denen die visuelle Darstellung von Infotainment-Anzeigen im Fahrzeug verbessert werden kann, um Fahrern den Zugriff auf erweiterte Informationen während der manuellen Fahrt auf sichere Art …

2019 | Buch

Prognosegüte von Crashberechnungen

Experimentelle und numerische Untersuchungen an Karosseriestrukturen

Eine hohe Prognosegüte von Crashberechnungen ist eine wichtige Voraussetzung für deren stetig wachsenden Einsatz in der Karosserieauslegung. Auch wenn die Abbildungsgüte der Berechnungen mit Stahlstrukturen bereits ein hohes Niveau erreicht hat …


2019 | Buch

Untersuchung zur Objektivierung der visuellen Beurteilung von Frontscheiben durch deflektometrische Messtechnik

Da die visuelle Bewertung von Produkten ein hohes Maß an Subjektivität birgt, wird der Mensch bei seinen Entscheidungen über gute und schlechte Qualität zunehmend von Messtechnik unterstützt. Stephanie Aprojanz beschreibt, wie die Ästhetik von …