Skip to main content
main-content

AVL BENCHMARK VON SERIENBATTERIEN

- ANZEIGE -

In der Batterieentwicklung ist oftmals vergleichendes Wissen über den neuesten Stand der Technik sowie die Entwicklungsmethodik nötig. Die Erhebung der technischen Umsetzungen und Leistungen von Batterien und ihrer Integration ins Fahrzeug stellt eine kostentechnische und zeitliche Herausforderung dar. AVL bietet eine unabhängige Erhebung dieser Daten und eine umfassende Wettbewerbsanalyse zum Thema Benchmark von Großserienbatterien - mit Information in mehr als 240 Kriterien der Batterie.

AVL führt, als unabhängiger Entwicklungsdienstleister und Serviceanbieter für die automobile Industrie im Jahr bis zu vier Benchmarks von innovativen Fahrzeugen mit Batterietechnologie durch. Das AVL Benchmarking-Programm bietet einfach zugängliches Expertenwissen über Batterieentwicklungen weltweit. Die Benchmark-Ergebnisse sind von hoher technischer Tiefe und Modularität bei gleichzeitig einfachem Informationszugang. Dabei handelt es sich nicht nur um ein einfaches Auseinandernehmen der Batterie: Bei einer Fahrzeugvermessung wird die Betriebsstrategie und Regelung analysiert. Das Batteriepack wird darauf am Prüfstand im Detail vermessen: Hierauf basierend wird das thermische, elektrische und mechanische Subsystem von AVL Experten analysiert. Neben einer detaillierten Beurteilung der Sicherheit auf Pack und Zellebene, wird der Produktionsprozess und die Kostenstruktur, basierend auf einer detaillierten Stückliste aufbereitet.

Ein Beispiel ist die wiederkehrende Frage, wie es um die Zellsicherheit steht und ob die Integration in das Batteriepack bzw. ins Fahrzeug die Sicherheit auf Fahrzeugebene entscheidend beeinflusst. Aus den bisher durchgeführten Benchmarks kann abgeleitet werden, dass eine elektrisch sichere Integration einer Zelle ihre etwaigen Schwachstellen bei Überladesicherheit sehr gut aufwiegen kann.

Um die Informationstiefe und Genauigkeit entsprechend hoch zu halten, werden die Berichte von AVLs Experten nicht nur in Technik und Entwicklungsmethodik detailliert, sondern auch der Informationszugang wird laufend optimiert. Dadurch ist gewährleistet, dass dem Kunden vergleichbare Batterieattribute bei gleichzeitig leistbarem Budgetumfang geboten werden.

Detaillierte Informationen finden Sie hier: https://www.avl.com/-/avl-series-battery-benchmarking